Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Zu viel Lesestoff !?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 28. März 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Sagt mal geht es euch auch so dass ihr viel mehr Bücher, Comics usw. habt als ihr in eurer freien Zeit lesen könnt?
    :-(
    Bin übrigens neu hier.
    Schönen Gruss an alle!
    :-)
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Ja manchmal ist es ein wenig viel!

    Willkommen und gruß zurück!

    CU OverMarz
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Da ich schon immer eine Leseratte war: Nein, weil es gar nicht genug zu lesen für mich gibt! Ich kann aber durchaus verstehen, wenn es Leute gibt, denen die vielen Bücher zu viel sind!

    corvus albus
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Ich verschlinge auch ein Buch nach dem andern...naja nicht unbedingt SW-Bücher, wie ich gestehen muss *g*
    Aber das werd ich auch jetzt mal tun, kann sie mir ja von meinem großen Brüderchen leihen *hihi*

    Willkommen bei uns, wünsch dir viel Spaß hier :) :)

    *leia*
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Also mir geht es auf jeden Fall so. Ich hab immer noch eine Menge Bücher im Regal stehen, die ich noch nicht gelesen habe. Und nachkommen tue ich irgendwie auch nicht, da ich nicht der geborene "Bücherverschlinger" bin... :)
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    HA! Zu wenig Lesestoff?!!! Ich hab immer ZU WENIG (SW)-Lesestoff!!!! Na ja, hab ja meine 2000 Perry Rhodan-Heftchen, *g* . (Von denen ich aber schon 500 gelesen habe :) ).

    AD ASTRA

    Tionne
     
  7. Guest

    Guest Gast

    bücher

    also mir geht es auch so. ich finde es kann zwar nicht genug bücher zu star wars geben, aber da ich nicht nur die romane lese, sondern auch die rollenspielbücher und sachbücher und nebenbei noch fantasybücher und was weiß ich nit, haben sich mittlerweile auch ne menge bücher in meinem regal versammelt, die ich noch nicht gelesen hab.
    aber ich mach das jetzt so, ich lese die bücher in chronologischer reihenfolge und kaufe immer die entsprechenden nach. bin mittlerweile bei palpatines auge angelangt.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: bücher

    Ich habe nie zuviel Lesestoff 1. Da ich sehr gerne Lese und 2. Weil ich jede Woche 4 mal mit dem Zug zur Schule muss.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: bücher

    Da ich extrem schnell lese hab ich leider immer viel zu wenig Bücher zum Lesen.
    Deshalb geh ich schonmal wenn ich gerade nichts habe alle ein paar alte SW-Bücher lesen. Ich finde sowieso das die Wartezeiten auf die neueren Ausgaben viel zu lange sind.
    Deshalb werde ich mir demnächst auch nochmal alle SW-Bücher in Englisch kaufen *amsparenbin*.
    Findet ihr nicht auch das es viel zu lange dauert bis hier in Germany (oder deutschsprachigen Ländern) die Bücher erscheinen?
    greetings by: Invader
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: bücher

    Da ich in erster Linie englische Fanfic lese, weiß ich meißt gar nicht wo anfangen. Es gibt hunderte, wenn nicht tausende tolle Geschichten. Manchmal wünschte ich mir, ich würde im Lotto gewinnen und könnte den ganzen Tag nur lesen. :)
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Für meinen Geschmack dauert es auch immer VIEL zu lange, bis die Romane ins dt. übersetzt werden. Beispiel: New Jedi Order. Was soll das bitte????? November 2000: Die Abtrünnigen (ja, warum nicht einfach auch im dt. Vector Prime?). Und wann kommt bitte die Fortsetzung? Ich hatte vor...mmm...etwa 3 Wochen einen kleinen Mailaustausch mit dem Blanvalet Verlag. Was kam dabei raus? Sie wissen noch nicht, wann NJO in Deutschland fortgesetzt wird. Klasse, ne?
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Will die Fortsetzungen haben :-((((
    So'n s***** das es so lange dauert!!!
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Ich habe mit dem Lesestoff 3 Probleme, die verhindern, dass ich zu viel habe.
    1. Ich bekomme in allen möglichen Buchhandlungen einfach keine SW-Bücher, und ich habe keine Lust mir alle zu bestellen.
    2.Ich habe überhaupt nicht das Geld, mir mehr als zwei Bücher im Monat zu kaufen.
    3. Ich lese noch ziemlich viele andere Sachen..
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    ICh habe gelesen das das zweite NJO Buch Ende des Jahres rauskommen soll, bis dahin gibt es im Englischen 9 Bücher, Ende nächsten Jahres 14, ich les jetzt die englischen Bücher weil mir es sonst einfach zu lange dauert.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Vier Bücher schaffe ich im Monat, denn ich muß jeden Tag längere Zeit mit dem Bus fahren, und damit vertreibe ich mir die Zeit. So habe ich es in einem Jahr auf 35 Bücher geschafft. Mittlerweile bin ich übrigens bei "Vor dem Sturm" aus der Schwarze-Flotte-Trilogie. Und, morgen kommt der zweite Band... ich bestelle meine Bücher immer übers Netz, das ist einfach und geht schnell, wenn man weiß, was man eben haben will.

    Zum Thema: Vor allem für Neulinge in Sachen SW-Bücher ist es ein bißchen zuviel des Guten. Es gibt so viele Romane, das man kaum weiß, wo man anfangen soll. Da ich aber schon einiges gelesen habe, ist es für mich eigentlich erträglich. Außerdem, wer sagt, daß ihr unbedingt alle SW-Bücher/Comics usw. haben müßt?

    MTFBWY, Jeane
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Ich hab zwar währned der Schule immer nur wenig Zeit zum Lesen, in den Ferien schaffe ich ein Buch dann dafür aber auch schon mal in 2 Tagen. Und Jeane hat recht: Man muss nicht immer alle Bücher haben! Was mich nicht interessiert heb ich mir für die Zeit auf, in der ich alle anderen Bücher gelesen habe und wenn mal gerade kein neues Buch zu haben ist!

    corvus albus
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Ja, genau so mache ich das auch. Die Young Jedi Knights usw. stehen erstmal hinter solchen Sachen wie z. B. demnächst "Der Kampf des Jedi" zurück. Man muß halt Prioritäten setzen ;) Blöder Spruch, aber passt *g*

    MTFBWY, Jeane
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Also, vor geraumer Zeit wollte ich mal mit den Romanen beginnen und erwischte "Entführung nach Dathomir". Das fand ich grauenhaft schlecht. Amazonen, die auf Rancoren reiten und anderer Blödsinn. Seitdem habe ich keines mehr gelesen. Hatte ich da einfach vielleicht nur Pech mit dem Buch und dem Autor?

    A.R.
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: Zu viel Lesestoff !?

    Hmm, dieses Buch ist nicht jedermanns Geschmack, zugegeben. Versuchs doch mal mit den Romanen von Stackpole oder Zahn. Aber Vorsicht, Du könntest süchtig nach SW-Büchern werden, wenn Du erstmal richtig anfängst ;) ;)

    MTFBWY, Jeane
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen