Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Zwei Fragen (Ungereimtheiten?) zu Yoda in der OT

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Admiral X, 16. September 2014.

  1. Admiral X

    Admiral X Ober - Headbanger Premium

    Nach erneutem Ansehen aller Episoden habe ich mal wieder über zwei Dinge nachgedacht, die ich nach wie vor nicht ganz verstehe.

    Das eine ist, warum sagt Obi Wan in Episode V, dass Yoda sein Meister oder Lehrer gewesen ist? Liegt das vielleicht daran, dass es ursprünglich so gedacht war und die Idee, das Qui - Gon Jin Obi Wans Meister war erst später kam?

    Das andere und noch viel wichtigere ist: Yoda ist doch für seine Sprechweise des Sätze verdrehens bekannt. Aber in der OT spricht er nur stellenweise so und sagt sehr viele Sätze richtig, was später in der PT nicht mehr der Fall ist. Aber warum ließ man Yoda in der OT gemischt normal und so, wie man es eigentlich von ihm kennt, sprechen?

    Grüße und ich bin auf eure Meinungen hierzu gespannt! :)
     
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Erst sehr viel später... schau dir an, von wann TESB ist und wann TPM geschrieben wurde.

    Aber jetzt wird es halt so erklärt, dass Yoda ja eh alle Jedi in der Grundausbildung in die Mangel nimmt (siehe AotC).

    Wenn, dann kennt man Yodas Sprechweise von der OT und nicht aus der PT... und Yoda redet in der OT genauso wie in der PT. Da wurde eigentlich nicht rumgeschraubt. Vielleicht in der deutschen Übersetzung, da habe ich keine Ahnung. Aber im Orginal isses die selbe Art von "rückwärts sprechen" ;)
     
    Admiral X gefällt das.
  3. Admiral X

    Admiral X Ober - Headbanger Premium

    Ja, vermutlich bezieht er sich darauf, oder beziehungsweise vermutlich hat man diese Szene in Episode II eingebaut, um diesen Widerspruch aufzulösen.

    Ich muss gestehen, dass ich die Originalfassungen noch nicht gesehen habe, aber in der deutschen Synchronisation ist es jedenfalls so, wie ich beschrieben habe, so sagt er einmal etwa "Du hast jemanden gesucht. Du hast jemanden gefunden, würde ich sagen" oder etwas in der Art. Oder "Unterschätze niemals die Macht des Imperators" und diese Beispiele passen ja nicht wirklich zu seinem Satzbau. Aber wenn es im Original stimmt, dann gebe ich mich damit zufrieden :) Danke für die Antworten!
     
  4. Solo13

    Solo13 Dienstbote

    Er sagt eigentlich:"Du suchst jemanden? Gefunden hast du jemanden, würde ich sagen!" Also hier ist der Satz auch verdreht.
    Zu deiner ersten Frage:
    In der PT nennen Ihn ja auch alle Meister, auch wenn sie nicht in direkter "Padawan/Meister"-Beziehung sind.
     
    Admiral X gefällt das.
  5. Admiral X

    Admiral X Ober - Headbanger Premium

    ja, kann sein, dass es so war. Wirklich "verdreht", also so wie Yoda es sagen würde, ist der Satz in der Form aber auch nicht, eigentlich müsste es heißen "Gefunden jemanden du hast".
     

Diese Seite empfehlen