Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Zwilling im Bauch

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von sonyvaio, 20. Mai 2008.

  1. sonyvaio

    sonyvaio Podiumsbesucher

    Habt ihr die Nachricht schon gehört vom 12 Jährigen mädchen dass sein eigenen Bruder im Bauch trug und es sich um ein Wunder handelt
    Die Ärzte konnten den Zwilling aber Operativ wieder entfernen er war aber schon Tot im Bauch war auch schon entwickelt abgesehen davon dass er kein Hirn hatte
     
  2. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Das hat nix mit Wunder zu tun :rolleyes:
    Medizinisch ist es keine Sensation und passiert auch nicht sooooooo selten.
    Keine Ahnung, wieso bei diesem Mädel ein Hype draus gemacht wird...
     
  3. Leonie Sims

    Leonie Sims Charmante treue Jedi

    Ja, das habe ich auch gelesen. Wäre dies in dem betreffenden Fall nicht passiert, wären es vielleicht Siamesische Zwillinge geworden oder auch nicht. Die Gefahr besteht bei Mehrlingen immer.
     
  4. Darth Knell

    Darth Knell Pronunciation: \'nel\

    Hmmm... ich frage mich, wie man sich fühlt, wenn man erfährt, dass man einen toten Fötus (oder?)das ganze vorige Leben im Bauch getragen hat... vor allem wenn man bedenkt, dass das der Bruder hätte sein können, mit dem man aufgewachsen wäre. Klingt traurig... allerdings habe ich noch nie so etwas gehört, halte es aber auch nicht für ein Wunder ^^.

    Knell
     
  5. SiLL

    SiLL Auf-Stiften-Rum-Kauer

    Wenn die Eltern schlau sind, behalten sie dieses delikante Ereigniss schön für sich. Das Mädel wird sich später schließlich nur schwer drann erinnern können und außer psychische Belastung bringt so eine Info wirklich nichts
     
  6. Leonie Sims

    Leonie Sims Charmante treue Jedi

    Spektakulärer finde ich den erst kürzlich in den Medien und im Internet gebrachten Fall, dass Drillinge von 2 verschiedenen Vätern sind. Aber es wurde medizinisch/biol. erklärt. Alles geschah innerhalb von 2 Tagen und war somit möglich.
     
  7. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Das waren wohl 2 wilde Tage für die Frau :p

    Die warscheinlichkeit für sowas ist ja sehr gering.
     
  8. #hacc

    #hacc Extinct

    Das ist doch auch bei Herkules so gewesen. Sagt jedenfalls mein Latein/Bio-Lehrer...(ja ich weiß, dass ist nur eine Sage. Trotzdem, die alten Griechen hatten schon was drauf.)
     

Diese Seite empfehlen