Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Zauzar; Ithorianer; Politiker, Aktivist & Forscher

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Zauzar, 2. August 2011.

  1. Zauzar

    Zauzar Gast

    Name: Zauzar
    Rasse: Ithorianer
    Geschlecht:
    Augenfarbe: dunkelbraun
    Hautfarbe: dunkles grünbraun
    Alter: 52 Standardjahre
    Größe: ~ 2 Meter

    Funktion: Abgesandter Senator von Ithor

    Sprachen:
    • Ithorianisch
    • Galaktic Basic Standard
    • High Galactic (mittelprächtig)

    Abstammung:
    • Vater: Chabat - Herdenpriester (vor vielen Jahren verstorben)
    • Mutter: Andalamare - Meeresbiologin (vor zwei Standardjahren verstorben)
    • jüngerer Bruder: Yphalaam - radikaler Ökoterrorist auf Telos IV


    Aussehen & Statur: Durchschnittlich groß für einen Ithorianer, wobei er zu einer latenten Übergewichtigkeit neigt. Das äussere Erscheinungsbild ist für Laien schwer zu definieren, obgleich er für Ithorianer sichtlich ermattet und verhärmt wirkt - ein Zeichen des Frustes.
    Besondere Merkmale: Leichtes Nachziehen des linken Beines (Unfall in jungen Jahren während des Besuches einer Wasseraufbereitungsanlage auf Ithor.
    Biologische Merkmale: Ithorianer haben zwei große, seitlich vom Kopf abstehende Augen und zwei Münder an den beiden Seiten ihres Halses, sowie vier Kehlen. Dadurch sprechen sie in einem seltsamen Stereoeffekt und bringen eine Sprache hervor, die aufgrund ihres musikalischen, mehrtonigen Klanges als eine der schönsten Sprachen der Galaxis gilt. Gleichzeitig sprechen die meisten Ithorianer Basic, um sich mit den Angehörigen anderer Spezies verständigen zu können.
    Ihre Ernährung ist rein pflanzlich, was jedoch eher kulturelle als biologische Gründe hat.


    Interessen:
    • Flora & Fauna im allgemeinen
    • Esotherik
    • Spirituelle Meditation

    Besitztum:
    • Wohnung auf Herdenschiff über Ithor (schlichte Ausstattung, jedoch mit eigenem Herbarium)
    • Wohnung auf Herdenschiff im Telos-System (Maisonette-Wohnung mit traumhaften Wintergarten)
    • Persönliches Vermögen ist eigenem Konzern investiert
    • diverse Vergünstigungen aufgrund seiner derzeitigen Funktion

    eigene Firmierung: Cellwan Ecology Inc.
    Zauzar ist Hauptanteilseigner und zeitgleich Vorstandsvorsitzender eines Konzerns, der sich gänzlich der Erforschung von Beziehungen zwischen Organismen und Umwelt verschrieben hat. Zu den Teilbereichen dieser ökologisch ausgerichteten Firma zählt in erster Linie 'terraforming', wie auch bio- und geoökologische Sanierungsprojekte. Die Umsiedlung resistenter Tiere und Pflanzen wird dabei ebenso verfolgt, wie die Schaffung künstlicher Habitate. Sämtliche Restaurationen erfolgen stets im Einklang mit den Devisen der Ithorianer, also streng nach dem Glaubenskodex der 'Mutter Dschungel'.


    Ausbildungen/Qualifikationen:
    • schulischer Werdegang durchweg gut bis sehr gut
    • Studium der Ökologie mit Fachbereichen Bioökologie und Zivilisationsökologie
    • Studium der Politikwissenschaften


    beruflicher Werdegang:
    • Assistent des ökologischen Kontrollausschusses von Ithor
    • Leiter des ökologischen Kontrollausschusses von Ithor
    • Vorstandsmitglied der Haali-Vonnuvi-Corp. zur Sicherstellung meeresökologischer Balancen
    • Gastdozent der Universität des Herdenschiffes über Ithor
    • Expeditionsleiter der paläökologischen Forschungsreisen nach Telos, Endor und Hoth
    • politischer Einstieg mit Wahl zum Herdensprecher
    • Ernennung zum System-Herdensprecher Ithor
    • Aufstieg zum Minister für ökologische Sanierungsprojekte
    • Wahl zum Senator zwecks Vertretung der Ithorianer im Senatsausschuss
     
  2. Zauzar

    Zauzar Gast


    [​IMG]
    Name: Uluban Hodo
    Rasse: Ithorianer
    Geschlecht:
    Augenfarbe: dunkelbraun
    Hautfarbe: dunkles braun
    Alter: 29 Standardjahre
    Größe: ~ 2 Meter

    Funktion: persönlicher Assistent

    Sprachen:
    • Ithorianisch
    • Galaktic Basic Standard


    Aussehen & Statur: Uluban ist ein durchschnittlich großer Ithorianer, der die klassische Tracht seines Volkes bevorzugt. Im Gegensatz zum Senator ist er kräftig gebaut und steht in der Blüte seines Lebens.
    Besondere Merkmale: Hat eine besondere Vorliebe für Flora & Fauna und kümmert sich um persönliche Zucht mehrerer mariner Spezien.
    Kurzvita: Uluban Hodo ist Sohn einfacher Eltern, die jedoch diesselben öko-sozialen Ambitionen hegen, wie die meisten Ithorianer. Sein Werdegang ist schlicht, wie geradlinig. Gute Benotungen in der Schule, danach Studium der Bio-Informatik mit besonderem Abschluß. Aufgrund selbiger in diverse ithorianische Sanierungsprojekte involviert, bis er zum persönlichen Assistenten von Zauzar wurde.





    [​IMG]
    Name: A4-Δ2, genannt "Delta"
    Rasse: RA-7 Protokolldroide
    Geschlecht: männliche Programmierung
    Augenfarbe: silberne Facetten
    Hautfarbe: dunkles grau
    Alter: vor zwölf Jahren vom Band gelaufen
    Größe: ~ 1,7 Meter

    Funktion: Protokoll- und Übersetzungsdroide

    Sprachen:
    • über 6 Mio. Kommunikationsarten


    Aussehen & Statur: Besticht in erster Linie durch markantes, insektenähnliches Gesicht. Ansonsten humanoide Körperform.
    Besondere Merkmale: Leichter Programmierungsfehler lässt ihn bisweilen ungewollt sarkastische Antworten geben.
    Kurzvita: Arakyd Industries stellte "Delta" vor zwölf Jahren fertig. Der heutige Senator und damalige Unternehmer kaufte den Droiden in einer Hauptniederlassung auf Mon Calamari, um die Interaktion mit fremdsprachigen Investoren zu vereinfachen.





    [​IMG]
    Name: 501-Z-Ϛ, genannt "Stigma"
    Rasse: 500-Z-Polizei-Droide
    Geschlecht: männliche Programmierung
    Augenfarbe: dunkle Sehrezeptoren
    Hautfarbe: schwarz
    Alter: vor sechsunddreißig Jahren vom Band gelaufen
    Größe: ~ 1,9 Meter

    Funktion: Sicherheitsdroide

    Sprachen:
    • etwa 200 Kommunikationsarten


    Aussehen & Statur: Humanoider Körperbau mit durastahlgestärktem Chassis.
    Besondere Merkmale: Halsverstärkungskragen, Holografischer Projektor/Rekorder, Optischer Schlitz, Rückensensoren, schlagfestes Durastahlchassis, Vokabulator - dazu defensive Bewaffnung in Form eines Betäubungsblasters
    Kurzvita: Die SoroSuub-Gesellschaft produzierte die 500er-Serie der Polizeidroiden fast eine Generation lang. Im Laufe der Zeit wurden sie mehr und mehr von der 501er-Serie mit effektiverer Sensorik ersetzt. Dennoch tun noch viele 500er in zivilen Anti-Demonstrationen-Einheiten Dienst. Stigma fand über diverse Umwege und eine handvoll Vorbesitzer den Weg zu Zauzar, der in seiner Funktion als Senator geschützt werden musste. Statt eines bedrohlichen Ex-Soldaten, nahm sich der Ithorianer lieben den defensivstarken Droiden.
     

Diese Seite empfehlen