Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Aing-Tii-Mönche

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 8. Februar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Die Aing-Tii-Mönche treten meines Wissens nach nur in dem Buch "Der Zorn des Admirals" auf. Sie haben eine andere Art der Technologie um durch den "Raum" zu reisen. Ich möchte nicht zuviel erwähnen, da das lesen sonst uninterresant werden könnte, aber mich würde mal interressieren, ob sie mit diese Technologie nur in einem begrenzten Raum reisen können (der SW-Gallaxie) oder ob sie diesen Bereich auch verlassen können. Ich bin zwar der Überzeugung, dass diese Mönche kein Interresse daran haben, aber es wäre doch ein neuer Aspekt in jenem Universum. Ob dieser positiv oder negativ ist, bleibet jedem selbst überlassen.

    [email]Lord.Onay@gmx.de[/email]
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Aing-Tii-Mönche

    Soweit ich mich erinnere, gehörten diese Mönche und der ganze Kathol-Raum zu einem Erweiterungspack des Rollenspiels. Wäre interessant, wenn jemand hier das hätte...

    Nun ja, in anderen Sci-Fi-Serien ist es ja normal, daß von Zeit zu Zeit neue, verbesserte Antriebstechnologien erfunden und eingesetzt werden, oder aber auch Mutanten, aber meiner Meinung nach ist Star Wars eher ein Märchen (auch wenns in der Zukunft spielt) und man sollte da eigentlich nicht viel ändern.
    Und es wäre mühsam für die Autoren, wenn sie Personen mit solchen Fähigkeiten mit einbeziehen müßten, da so praktisch jede Gefahr popelig erscheint bei solchen Kräften.


    Craven
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Aing-Tii-Mönche

    da gebe ich dir recht, diese Mönche einzubeziehen dürfte sicherlich schwierig sein für die Autoren, da könnte einiges aus den Fugen geraten. Auf der anderen Seite könnte man das aber auch als Herausforderung ansehen. Also wenn ich Autor wäre, dann würde ich mich da sicherlich nicht ran wagen.. ;)
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Mönche

    So weit ich mich erinnere, wollen diese Mönche doch gar nichts mit ihrer Umgebung zu tun haben und dieser Informationshändler und Vorgänger von Talon Karrde, hatte sie doch eher überredet einzugreifen.
    Außerdem soll es doch eine uralte Kultur sein, daher dürften sie diese Antriebsart schon länger "intus" haben. Daher ist es doch unwahrscheinlich, dass sie ihre Technologie teilen, wobei es meiner Meinung nach wohl eine spirituelle "Sache" ist und somit sowieso schwer zu erschaffen ist und dann wäre es wohl ein Spalt im Raum/Zeit den sie nutzen, jedenfalls schien es mir so.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Mönche

    stimmt, die Mönche leben wirklich SEHR zurückgezogen in ihrem kleinen Winkel des SW-Universums. Aber immerhin interagieren sie genug mit ihrer Umgebung, um gegen feindliche Eindringlinge entschieden vorzugehen. Und sie unterrichten Interessierte in ihrer Sichtweise des Universums / der Macht (manchmal jedenfalls).
    Auch wenn sie eine andere Technologie verwenden, denke ich nicht, daß es unmöglich wäre, diese Mönche einzubauen. Es ist nicht klar, ob sie waffentechnisch in der Lage wären, gegen Großkampfschiffe zu bestehen. Außerdem glaube ich auch nicht, daß es wirklich VIELE Mönche gibt (ein paar hundert vielleicht, wenn überhaupt). Und sie sind definitiv nicht bestrebt, außerhalb ihres Sektors aktiv zu werden...
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Mönche

    Ja vielleicht kann man sie ja in diverse Rahmenhandlungen einbauen. Solange sie weiterhin geheimnisvoll erscheinen, sollte das eigentlich kein Problem darstellen.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Mönche

    Ich glaube nicht wirklich, dass diese Mönche später mit eingebaut werden und mit dem Unterrichten, was ich es nicht wirklich und Antrieb etc. müßte man vielleicht mal die Oswalt fragen.*g*
    Wegen der Anzahl stimme ich zu!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen