Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Alles nur Ablenkung?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Laubi, 25. Juli 2003.

  1. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Ich hab mir grad so überlegt, ob das Hyperspace-Angebot nur zur Ablenkung dienen könnte. Ich meine, da werden ja an sich nur Sachen gezeigt, die man sich schon denken konnte. Nunja... das ein oder andere kleine Schmankerl ist schon dabei, aber an sich ist es nichts besonderes, soweit ich das mitbekommen habe. (hab ja selber keinen HS-Zugang)

    Und da dachte ich mir, ob die das nur gemacht haben, dass die Seiten im internet und so damit dann so beschäfftigt sind, die Beiträge aus dem hyperspace unters Folk zu bringen, dass sie keine Zeit/Interesse daran finden, richtige Spoiler zu finden (also ich mein, halt so, wie bei den letzten beiden Episoden).

    Weil alles was als Spoiler bekannt ist, ist sozusagen aus dem Hyperspace (im Moment) und ich denke mir, dass Lucas da ganz genau weiß, was er den leuten zeigen will, damit ihr Wissensdurst gestillt ist und dass sie keine Lust daran finden, tiefer zu graben.

    Naja.... es ist ja an sich eh noch relativ Früh für Spoiler, von daher ist es egal, aber das ist mir einfach mal wieder eingefallen, wie ich das auf SWU gelesen habe:[SPOILER, vielleciht]

    und da ja noch ncihts davon bekannt geworden ist, was Samuel gemacht hat (zumindest habe ich nichts mitbekommen) ist mir das eben eingefallen. Und ich weiß auch, dass nicht alle Hallen für die Webcam geeignet sind :-)rolleyes:). Aber es ist bestimmt nur Zufall, dass alles interessante in den anderen hallen gedreht wird *g*

    Ich weiß im Moment auch ehrlich gesagt nciht mehr, was ich mit diesem Thread bezwecken wollte, es ist ja ohnehinn bestimmt schon jedem aufgefallen und wurde bestimmt schon diskutiert (hab ich dann wohl nich mitbekommen) aber mir war grad langweilig und wollte was schreiben.... (könnts den Thread auch wieder löschen, wenn er soo überflüssig ist)
     
  2. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Als Ablenkung würde ich das nicht betrachten. Aber es ist schon richtig, daß Lucasfilm durch die HS-Webcam und die Set Diarys selbst bestimmt, welche Spoiler im Moment au die Öffentlichkeit gelangen. Wenn man sich mal die Entwicklung anschaut, was zum selben Zeitpunkt wäredn der Produktion von TPM und AotC an Spoilern bekannt war, so haben wir im Moment schon sehr viel mehr Infos erhalten als bei den beiden letzten Filmen. Und gleichwertige Informationen waren eigentlich erst ein halbes bis ein Jahr später im netz anzutreffen. Wirklich interessant wird die Spoiler-Zeit eigentlich erst nach Abschluß der Dreharbeiten. Denn dann wird sich zeigen, wie gut LFL's Planung funktioniert. Im Moment nehmen sie allen sonstigen Insider-Berichten den Wind aus den Segeln, weil sie mehr öffentlich machen, als ein unauthorisierer zum gegenwertigen Zeitpunkt der Produktion ausplaudern könnte. Ich bin gespannt, ob das so bleibt, oder ob nicht doch noch der Gegenschlag der Fan-Spoiler einsetzt.
     
  3. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Jap der Hyperspace Hype ist sicherlich in gewisser Form als Ablenkung gedacht!
    Denn die Spoiler Gier beschränkt sich ziemlich auf den Hyperspace.
    GL hat es genau richtig gemacht, während bei uns über Baby Puppen oder spezielle Sets diskutiert wird, werden an anderer Stelle wichtige Szenen gedreht die vollkommen an allen vorbei gehen da man den HS vertraut: "der wird mir schon alles erzählen" Damit ist die Ablenkung perfekt, man forscht weniger nach da man sich zu sehr auf den HS verlässt.
    Die wirklich entscheidenen Spoiler, die die den Plot wirlklich verraten werden länger verborgen bleiben als bei den letzten beiden Episoden.
    Cleverer Schachzug von Lucasfilm, sie kriegen Geld für unwichtige Informationen und die wirklich wichtigen Sachen bleiben vorerst unbeachtet!
     
  4. Darth_Butcher

    Darth_Butcher Senatsmitglied

    Ist doch Schwachsinn...welcher HS-User hat denn erwartet, dadurch an Ultra-Spoiler zu gelangen?
    Lucas hat sicherlich absolut nicht vor, irgendetwas zur Handlung zu verraten.

    Man kriegt durch die HS Einblicke in die Kostümabteilung, auf manche Sets und exklusives Bild bzw. Videomaterial...
    Das reicht doch vollkommen aus.

    Wer Spoiler sucht, muss sich auf irgendwelches 'Insider-Wissen' verlassen, Hyperspace ist da der falsche Weg....und das war schon vorher klar. Vielleicht kommt ja bald wieder jemand mit dem Script an die Öffentlichkeit, und zitiert wieder Zeile für Zeile, bis der Film released wird. So war es ja bei AOTC auch.
     
  5. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    @Darth Butcher: Ich glaube du hast nicht ganz verstanden, worauf ich hinaus wollte. Ich meinte das jetzt eher aus der Sicht von Lucasfilm und Konsorten und nicht aus der Sicht der Fans. Also, dass Lucasfilm, dass so eingerichtet, hat, dass sich die Masse auf den Hyperspace konzentriert und das alte Spoilertum hinausgezögert wird...
     
  6. IO

    IO Gast

    Nunja, erst ab November 2000 sind die ganz großen Spoiler zu EP2 gekommen.
    Aber auch während den Dreharbeiten hat man einiges erfahren (Das Chris Lee Graf Dooku spielt usw.)
    Nur sind eben diesmal die ganzen wichtigen Rollen besetzt, so dass man solche Infos nicht erfahren wird, bzw. kann. Auch gab es damals zu diesem Zeitpunkt die GL Select Bilder und die OnLocation Reihe. (Und ob die bei EP3 zurückkommen ist fraglich. Zumindest für die OnLocation Reihe sieht es schlecht aus.)
    Eine Strategie von Lucasarts kann ich da nicht erkennen.

    Es ist halt so, dass bei dieser letzten Episode, es wenig neue Infos zu diesem Zeitpunkt geben kann.

    Man muss abwarten und sehen, ob wir bei EP3 auch wieder so viele Infos aus dem Script erfahren.
     
  7. Cos Dashit

    Cos Dashit Senatsbesucher

    Ich schon: das Filmen LucasFILM zu überlassen. ;) ;) ;) :cool:
     

Diese Seite empfehlen