Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Allgemeinbildung bei den Jedi?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Naurya Firespark, 30. November 2002.

  1. Naurya Firespark

    Naurya Firespark Jedi-Meisterin von Nenomith & ehemalige Padawan-Sc

    Aaaaalso,
    Ich hätte da jetzt mal ne ernsthafte Frage, die mir seit gestern im Kopf herumspukt:
    Wie steht es eigentlich bei den Jedi mit Allgemeinbildung? Ich mein, die kommen ja schon als Babys in den Jedi-Tempel und lernen dort den Umgang mit der Macht. Aber komischerweise ist nie die Rede davon, dass sie auch mal was ?normales? lernen, so wie wir in der Schule. (Wär au irgendwie witzig, wenn Yoda den Kleinen das ABC beibringen würde... *lol*)
    Aber woher lernen denn die Jedi lesen, schreiben, rechnen usw.? Oder sind die alle Analphabeten? :D Gibt es im SW-Universum überhaupt so was wie Schule?

    Habt ihr ne Ahnung? ? Über recht viele Antworten würde ich mich freuen!
     
  2. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also ich denke, die Jedi erhalten im Tempel neben ihrer Ausbildung auch eine umfassende Schule. Ein Padawan ist man schließlich über sehr viele jahre hinweg...und da hat man keine Zeit sich mit lästigen Lehrern rumzuschlagen :D denkbar wäre auch, dass der Meister des Padawans die funktion übernimmt..sprich lesen, schreiben, machtgebrauch
     
  3. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Nachdem Jedi die ersten 13-16 jahre keinen eigenen Meister haben, sondern dann wohl in Gruppen ausgebildet werden, werden sie in ihren 'klassenverbänden' wohl auch in Mathe, Physik und dem rest unterrichtet. Fremdsprachen werden sie wohl auch einige lernen 'dürfen' .

    dann bekommen sie natürlich noch schulung in der Macht, welche später von ihrem Meister vertieft wird.
    so denke ich mir das zumindest...
     
  4. Maestro

    Maestro Nein!-Doch-OHHHHHH!

    Also ich glaube das die Jedi´s auch eine Ausbildung im ABC oder im Rechnen beckommen sonst würden die ja nicht einmal eine Sternenkarte lesen können und das wär ja nicht so toll oder????
     
  5. Toby

    Toby junger Botschafter

    Ich denke auch, sie gehen mit ihren Gruppen in eine Art Schule, in der es spezielle Lehrer-Jedi gibt, dort haben sie dan Fächer wie Mathe, Deutsch usw.
     
  6. Ancient Exar Kun

    Ancient Exar Kun Senatsbesucher

    DIESE Frage hat dich tatsächlich sooo beschäftigt!!!!:eek:
     
  7. Naurya Firespark

    Naurya Firespark Jedi-Meisterin von Nenomith & ehemalige Padawan-Sc

    *gg* Na ja, ich hatte zuvor nen Bericht über PISA-Studie usw. gesehen... :p


    Basic, wenn schon... :D


    @all: Dangö für eure Statements! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2002
  8. Gabrehl

    Gabrehl chaos in little neat boxes.

    Und Huttese... ich denke, damit kommt man in der Galaxie weiter, schließlich werden die Jedi auch zu Botschaftern ausgebildet.
    Auch wenn ich mir denken kann, dass einige Jedi Probleme mit dieser Sprache hätten, von wegen Schimpfwortanzahl... *g*
     
  9. Toby

    Toby junger Botschafter


    Ja, das wäre logischer:D .
     

Diese Seite empfehlen