Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

bando gora, den jedi/republik egal?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von moses, 9. Oktober 2007.

  1. moses

    moses Botschafter

    warum interessiert sich eigentlich die jedi & die republik nicht für die bando gora?
    in bounty hunter kommen die ja als recht gefährliche psychosekte rüber, das muss doch jemanden auffallen und stören (von sidious abgesehen). und der senator der darin verstrikt ist wird doch wohl auch nicht soviel macht haben das er alle untersuchungen aufhalten kann.
     
  2. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    unbekannt waren die bando gora den jedi nicht, es gab bei auseinandersetzungen einige tote jedi...jedoch wurde ja letztlich der orden von jango zerschlagen. was mit verbleibenden mitgliedern passierte ist allerdings unklar.

    noch einige SW.com zitate:
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Egal werden sie ihnen nicht gewesen sein... aber man muß ja auch erstmal rausfinden, wo sie stecken, wo man zuschlagen kann und dergleichen. Die Republik dürfte da schon einige Feds auf die Burschen angesetzt haben, die aber bis zu den Geschehnissen in "Bounty Hunter" nicht weit kamen.
     
  4. Darth Abaddon

    Darth Abaddon Ɲ€ЯǾ

    Da die Bando Gora bis zu ihrem Angriff auf Baltizaar eher nur im Outer Rim operiert haben stellte bis dato keine große Gefahr für die Republik/Jedi dar.

    Und nachfolgend hat Jango das "Problem" behoben.
    (Was den Sith wunderbar in ihren Plan spielte)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2007
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Da die Ware der Bando Gora aber auch auf den Planeten der Republik auftauchten, dürfte die Regierung eben schon gehandelt haben.

    Was die Republik aber nicht im Voraus wissen konnte...
     
  6. Darth Abaddon

    Darth Abaddon Ɲ€ЯǾ

    Der "heiße" Ware gabs von den Bando Gora aber erst nach der Schlacht von Naboo. (Death sticks).

    Da die Bando Gora den Sith im Weg waren (vor allem Dookus Ex-Schülerin Vosa)
    handelten diese sehr schnell. (Kopfgeld auf Vosa 500.000 Credits)
    Desweiteren fanden die Sith den optimalen Spender für die Klone ...

    Die Republik kam garnicht dazu die Sache selbst zu erledigen.
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Und was hat das jetzt damit zu tun, daß die Regierung da einschreitet? Schreitet sie in bestimmten Zeitabschnitten weniger ein? Ich glaube nicht...

    Sie wird sich aber dennoch der Sache angenommen und Leute ins Feld geschickt haben. Ich kann mir nicht vorstellen, daß sie tatenlos zusieht und sich sagt: "Ist ja erst 'n paar Wochen ein Problem... warten wir noch'n bissi!" ;)

    Klar war Fett (bzw die Sith) schneller... dennoch wird die Republik nicht einfach dagesessen und Däumchen gedreht haben.
     
  8. Darth Abaddon

    Darth Abaddon Ɲ€ЯǾ

    mmh ...
    ich sag nur Bürokratie. ;)

    Außerdem verdienten einige Senatoren sehr gut am Death Stick Handel ...
     
  9. TheEagle

    TheEagle Gast

    Bounty Hunter

    (IIIIIIIIII)=====(IÎI[===========================

    "Da die Bando Gora den Sith im Weg waren (vor allem Dookus Ex-Schülerin Vosa)
    handelten diese sehr schnell. (Kopfgeld auf Vosa 500.000 Credits)"

    Waren es nich 5.000.000 Credits??? :verwirrt:
    Habe das game schon mindestens 5mal durchgezockt:konfus:
    Pfeif pfeif... bin nen Bando Gora Fan



    [​IMG]
    I'm TheEagle :angry
    [​IMG]
    Bando Gora for ever :angry
     

Diese Seite empfehlen