Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Banjo Kazooie 3 (X-Box 360)

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von general-michi, 18. Juli 2007.

?

Holt ihr euch Banjo Kazooie 3?

  1. Ich kauf mir das Spiel!

    1 Stimme(n)
    25,0%
  2. Ich weiß es noch nicht!

    1 Stimme(n)
    25,0%
  3. Nö, ist nicht mein Fall!

    2 Stimme(n)
    50,0%
  1. general-michi

    general-michi Botschafter

    Die englische Entwicklerschmiede Rare galt Mitte bis Ende der Neunziger unter Kennern als vielleicht beste Videospielentwickler überhaupt!

    Bereits auf dem NES (Nintendo Entertainment System) konnte man sich an Spiele wie Battletoads oder Snake Rattle n' Roll erfreuen.

    Doch der absolute Durchbruch gelang Rare im Zusammenarbeit mit dem grossen Shigeru Miyamoto 1994 mit Donkey Kong Country für den Super Nintendo.
    Seit dem wurde Spiele von Rare genauso heissersehnt erwartet wie ein neues Mario oder Zelda. Gerademal Square konnte mit diesem Image vielleicht gerade noch mithalten.

    Geniale Spiele wie Blast Corps, Golden Eye, Conkers Bad Fur Day und Banjo Kazooie folgten.

    Letzeres wurde von vielen Fans als wahres, erstes geniales 3D Jump N' Run gefeiert.
    Doch wo Mario mit seiner faszinierenden Beweglichkeit punktete, konnte Banjo mit weit aus mehr Persönlichkeit und Spielwitz sowie viel Adventure Einlagen überzeugen.
    Den ersten Auftritt hatte Banjo bereits in Diddy Kong Racing, welches Mario Kart im Gameplay in nichts nach stand und auf dem N64 sogar deutlich bessere Wertungen bekam als Nintendos Antwort Super Mario Kart 64!

    Banjo und seine Freundin Kazooie müssen gegen die böse Hexe Gruntilda ankämpfen. Dabei gilt es, Noten, Puzzleteile und andere Gegenstände in den verschiedenen Level zu sammeln.
    In jedem Level gab es immer eine bestimmte Anzahl von Items und erlernenden Fähigkeiten, was das Spiel übersichtlich hielt und zu perfekten Durchstöbern einlud.

    Ein zweiter Teil folgte auf dem N64, was mir persönlich aber zu kompliziert war und das Leveldisign konnte in keinster Weise dem Vorbild des ersten teils gerecht werden.

    Grösse Ernüchterung machte sich breit, als Rare sich Microsoft anschloss und Nintendo den Rücken kehrte. Doch heute noch gibt es zahlreiche Fans, die sich ein Spiel wie das Original sehnsüchtig herbei wünschen.

    Und schon bald werden wir den dritten Teil, Banjo Kazooie 3 auf Microsofts neuer X-Box spielen dürfen. Anlässlich dieser für mich positiven Nachricht werde ich sogar so weit gehen und mir die 360 zulegen!



    Schaut euch den ersten Teaser an
    IGN: Banjo-Kazooie 3 Trailer, Videos and Movies
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2007
  2. Detch

    Detch Gast

    Ich freu mich schon auf das Spiel. Auch wenn es bestimmt noch ein Jahr bis zum Release dauert.

    Ich traue Rare einen weiteren Kracher zu. Mit Viva Pinata haben sie zumindest mir bewiesen, dass sie immernoch Godgames machen können. Auch wenn sie jetzt beim pösen M$ sind.

    Den ersten Teil fand ich ziemlich genial, auch wenn ich den nie fertig gespielt hab. Noch mehr hat mich auf dem N64 aber Jet Force Gemini beeindruckt.
     
  3. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Ich wusste gar nicht dass sich Rare von Nintendo getrennt hat. Naja da ich keine der neuen Konsolen weder von Microsoft, noch Sony, noch Nintendo besitze werde ich mir dieses Spiel sowieso nicht holen.
    Allerdings hat mich der Teaser jetzt auch nicht wirklich umgehaun. Banjo und Kazooie schauen irgendwie ein bisschen komisch aus, aber das liegt wahrscheinlich an der neuen Grafik.
    Ich hab sowohl den ersten Teil als auch den zweiten Teil für den N64 daheim und damals auch viel daran gezockt, aber deswegen eine sündteure Konsole kaufen... ich weiß ja nicht.
     
  4. general-michi

    general-michi Botschafter

    Da ich mir jetzt noch die X-Box zulegen werde und ich gehört habe, dass es das Spiel bereits schon für die X-Box gibt, wollte ich mal wissen, ob ihr es kennt oder was ihr davon haltet...
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich habe es mal angespielt und für mich kommt es einfach nichtmehr an das erste BK heran, das mich solange fesseln konnte. Vor allem, daß sich das Gameplay fast nur noch um diese ganzen Fahrzeuggeschichten wickelt, hat mich dann doch sehr gestört... aber natürlich muß hier auch was neues geboten werden, damit BK3 nicht ein einfacher Abklatsch vom ersten Spiel wird. Mir gefällt das Neue halt einfach nicht ^^

    Ich finde, dieser Cartoon spiegelt das ganze sehr gut wieder ;)
     

Diese Seite empfehlen