Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Bester SW Autor?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 20. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Wer schreibt eurer Meinung nach die besten Star Wars Bücher (keine Comics!)?
    PS: Meiner Meinung nach hat Timothy Zahn den Spitzenplatz schon allein wegen Mara Jade verdient!
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Bester Autor

    Klar Timothy Zahn ist einfach am beliebtesten, alleine schon wegen GAdm Zahn, Talon Karrde und Mara Jade.
    Aber alle anderen sind auch gut, wobei mir in deiner Liste Michael A. Stackpole fehlt, meiner Meinung nach auch einer der besten. Kevin J. Anderson hat einfach einen Grundstein in Sachen SWBücher gelegt.
    A.C. Crispin eine tolle Geschichte, auch für Einsteiger gut zu lesen. Barbara Hambley ist schon eher um stritten, aber Planet des Zwielichts ist für mich ein geniales Buch(so weit ich es bis jetzt gelesen habe:-))
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Bester Autor

    Klar ist Tim Zahn einer der beliebtesten Autoren, alleine schon wegen Mara und Thrawn. Mir persönlich gefällt sein Schreibstil nicht ganz so doll, mir gefällt es eben wenn die Personen, Aliens und Orte ausführlich geschildert werden, so daß ich mich richtig in die Geschichte hineinversetzen kann. Einer meiner Lieblingsautoren ist Dave Wolverton, der Entführung nach Dathomir geschrieben hat. Gut gefällt mir auch Michael Stackpole, vor allem der letzte Roman "Kommando Han Solo" war nicht schlecht (ich sage nur Lieutnant Kettch :) ). Die Han Solo Trilogie von A.C. Crispin war aber auch klasse.


    Craven
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Bester Autor

    Mein klarer Favorit ist auch Timothy Zahn. Er hat ein paar der genialsten Expanded Universe-Charaktere überhaupt zum Leben erweckt (GA Thrawn, Mara) und seine Bücher sind an Spannung kaum zu überbieten.

    Stackpoles Bücher sind auch klasse, besonders die X-Wing-Reihe. Mal ganz was anderes, keine typischen Han/Leia/Luke-Stories...

    MTFBWY, Jeane
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re:Bester Autor

    Nicht zu vergessen, dass es ohne Timothy Zahn wahrscheinlich gar keine neuen SW Bücher ´geben würde.
    Nach der Han Solo und der Lando Calrissian Trilogie kamen bis 1990 keine SW Bücher mehr heraus und es sah so aus als häte der SW Merchandise ein Ende gefunden. Doch als dann Erben des Imperiums mehrere Monate auf der US-Bestsellerliste verbrachte, ließen sich viele Autoren von Timothy Zahn inspirieren und es kam eine neue SW Welle ins rollen.
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Re:Bester Autor

    Kevin J. Anderson schreibt die spannendsten Bücher
    Barbara Hambly formuliert am schönsten/besten
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Re:Bester Autor

    Wundert mich, daß noch niemand Steve Perry erwähnt hat. "Schatten des Imperiums" ist eines der besten SW-Bücher überhaupt.

    MTFBWY, Jeane
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Re:Bester Autor

    Also, für mich ist Mike Stackpole ganz klar der genialste SW-Autor überhaupt. Lichtmeilen vor Tim Zahn. Seine Bücher sind, meiner Meinung nach, die spannendsten und kreativsten überhaupt im SW-Universum.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Mike Stackpole

    Michael Stackpole ist wahrlich ein sehr guter Autor.(nicht nur SW sonder auch BattleTech z.B.) Aber Tim Zahn hat einfach mit die beliebtesten nicht Film Charaktere oder auch ExpandedUnivers Charaktere entwickelt.
    Talon Karrde, für mich das Schmugglergegenstück zu Thrawn.
    Mara Jade: kein Kommentar:-)
    GAdm Thrawn, der genialsten und subtilsten Imp Kommandeur
    General Bel Iblis, ein alter Haudegen wie Rieekan oder Dodonna...

    PS: Mein erstes SW-Buch war X-Wing Angriff auf Coruscant, hab es damals innerhalb von 3 Tagen gelesen, was für mich damals eine Meisterleistung war und heute durchschnitt.
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Salvatore ist genial

    Mich wundert, dass noch nicht der Name R.A. Salvatore gefallen ist. Für mich gab es lange Zeit nichts außer den Zahn-Büchern, gut Stackpole hat mir auch ganz gut gefallen, aber was ich mit Vector Prime gelesen habe, dass war schriftstellerisch für mich bisher das Beste im SW-Universum. Und auf das Buch zu EP II freue ich mich schon wegen dem genialen Autor.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Salvatore ist genial

    Aaron Allston ist auch nicht schlecht (ich lese grad "X-Wing: Die Gespensterstaffel"). Schreibt ein bißchen humorvoller als z. B. Stackpole, ohne es zu übertreiben :-)

    MTFBWY, Jeane
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Salvatore ist genial

    Ich finde auch, dass Allston und Salvatore tolle Autoren sind, aber da sie beide nur wenige Bücher verfasst haben, habe ich beschlossen sie auszulassen und nur die Autoren, die schon mehrere Romane im Star Wars Universum geschrieben haben zur Wahl zu stellen.
    P.S: Kennt irgendwer hier Brian Daley, den Schöpfer der Han-Solo-Trilogie? Ich finde seine Bücher übertreffen die späteren trotz ihres Alters in vielen Punkten!
    P.P.S: Hat vielleicht jemand die AD&D Romane von Salvatore gelesen und kann mir seine Meinung darüber mitteilen? Ich spiele mit dem Gedanken sie mir zuzulegen.
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Salvatore und Stackpole

    Wieso werden die besten im Hintergrund gelassen ? (Undank ist des Welten Lohn)
    Na ich finde Salvatore und Stackpole super aber Zhanhat die besten Strategien und Charakteren entwickelt (Noghris;)
    A.C Crispi finde ich auch gut aber manchmal ein wenig lagweilig :rolleyes:

    Bestellt ihr eure Bücher eigentlich oder geht ihr sie kaufen ??? :smokin: g
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Salvatore und Stackpole

    Also, ich bestelle meine Bücher für gewöhnlich bei www.bol.de oder www.amazon.de. Bei BOL habe ich mir eine ziemlich lange Wunschliste zusammengestellt, bequemer gehts nicht mehr, denke ich ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Salvatore und Stackpole

    Ich kaufe sie mir entweder, wenn ich grade wieder im Comicladen mein Taschengeld abgebe und da ein neues Buch im Regal steht, oder ich bestelle bei Amazon (besonders da man öfters mal Amazon-Gutscheine bei verschiedenen Webseiten oder Gewinnspielen bekommt :) )


    Craven
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: Salvatore und Stackpole

    Also, IMHO schreibt Tim Zahn die besten Storylines, so viele verschiedene Stränge und Charakter, so vielfältig und interessant, und zum Schluss kommt alles zusammen. Das liebe ich.
    Vom Schreibstil her ist klar Aaron Allston mein Lieblingsautor. Grossen Dank an Jeane, dass du ihn erwähnt hast. Dachte schon ihr würdet ihn vergessen. Sein Humor ist unschlagbar! Und R.A. Salvatore gefiel mir sofort! Vector Prime ist schlicht genial! `Freu mich riesig, dass er den EPII Roman schreibt :)

    Mike (Stackpole) schreibt auch super! I, Jedi ist eines meiner Lieblinge, und auch X-Wing 2 wegen den vielen Geschehnissen auf Coruscant :) Mike ist ausserdem ein verdammt sympathischer Kerl, ein echter Witzbold! :)
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Salvatore und Stackpole

    Ich fand bisher kein SW-Buch so humorvoll (ohne das es lächerlich gewirkt hat) wie "Die Gespensterstaffel". Schade, daß er nur so "wenige" SW-Bücher geschrieben hat bis jetzt (das waren doch bis jetzt nur diese drei X-Wing-Bücher, oder?). Schreibt er eigentlich im Rahmen der NJO-Serie ein oder mehrere weitere Romane? Ich meine, mal sowas gehört zu haben :-)

    Ein echt geniales Buch ist auch "Rebellion der Verlorenen". Trotz der 536 Seiten hat es keine Woche gedauert, bis ich es durchgelesen hatte.

    MTFBWY, Jeane
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Salvatore und Stackpole

    @Jeane:
    Ja, Aaron Allston hat einen Vertrag für eine NJO Duologie ! :-D
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re:Salvatore und Stackpole

    Stimmt, Rebellion der Verlorenen ist schon ein tolles Buch. Schade, dass Kristine Kathryn Rusch nicht noch mehr SW-Romane geschrieben hat. Die Story von Rebbelion der Verlorenen war einfach toll und es wurden viele neue Charaktere eingeführt.
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Rebellion der Verlorenen

    Besonders hat mir an dem Buch gefallen, daß R2 und C-3PO mehr Platz eingeräumt wurde. Diese Einzelaktion der beiden war ziemlich genial!

    MTFBWY, Jeane :-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen