Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[BF2] Ungeklärter Tod!

Dieses Thema im Forum "Spiele (Legends, bis 2014)" wurde erstellt von Durge, 1. Januar 2008.

  1. Durge

    Durge Abschaumjäger aus Leidenschaft!

    Ich habe heute in Star Wars Battlefront den Planeten Felucia gewählt.:clone
    Als ich auf dem Schlachtfeld war und durch die Gegend ging verlor ich urplötzlich Energie!:nope: erst ein bisschen und dann immer mehr:crazy! das ging so lange bis ich starb.Wisst ihr was das zu bedeuten hat? Ist das ein Spielfehler oder was?:sad:
     
  2. Sinaan

    Sinaan x.X

    Magna Guards der KUS haben so eine Fähigkeit, dass sie eine Art Nervengift versprühen, wenn sie es in der Nähe eines Klon einsetzen, sodass es ihnen Energie abzieht...
    Könnte sein, dass du davon getroffen wurdest.
     
  3. Steven Crant

    Steven Crant Thronerbe von Cirrus & Jedi-Ritter Premium

    Ah das passiert mir auch oft natürlich könnten das Magna Wachen gewesen sein aber auf Felucia gibt es Pflanzen die giftige Sporen haben die sind ziemlich schwer zu erkennen weil diese eine bräunliche Farbe haben ich hab sie auch nur durch Zufall entdeckt diese Pflanzen sehen so rundlich aus fast wie der Mund eines kleinen Sarlacc.
     
  4. Durge

    Durge Abschaumjäger aus Leidenschaft!

    Aha ich verstehe nun ja ich bin an vielen vorbeigerannt wahrscheinlich hat mich einer erwischt und mich infiziert nochmals vielen dank für eure hilfe!

    Möge die Macht mit euch sein! :jep:

    :lukevader
     
  5. Count Dokuu

    Count Dokuu Zivilist

    Auf Felucia gibt es an manchen STellen wo Gas aus dem Boden strömt
    kann sein das du deswegen gestorben bist ,weil du durch das gas leben verlierst.
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich glaube nicht, daß er diese Hilfe nach fast 2 Jahren noch benötigt ;) Schon alleine, weil seine Frage schon kurz nach der Eröffnung des Threads ausreichend beantwortet wurde...
    Aber vermutlich wirst du das hier eh nicht lesen :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen