Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Boba Fett

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Brian, 22. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Brian

    Brian Mandalore

    Hallo,


    Ich wollte mal fragen, was passiert mit Boba Fett. Er kommt ja in EPS 3 noch mal vor, aber von wem wird er großgezogen?
    Und ähm, wie heißt eigentich sein Raumschiff?
    Und eins noch: Fett stirbt ja am Anfang von ROTJ. Es gibt aber Bücher, wo er überlebt hat. Stimmt das, oder irre ich mich? Und wenn, wie hat er dann überlebt?
     
  2. Toby

    Toby junger Botschafter

    Sein Raumer ist die Slave 1.
    Er überlebt den Sarlacc (das Viech in ROTJ), indem er sich aus dennen Bauch sprengt. Danach peppelt ihn Dengar wieder auf.
    Quelle sind die Kopfgeldjägerkrieg-Bücher.
     
  3. Legion 1349

    Legion 1349 Schwarzmetall

    ich denk mal, das ihn danach niemand großgezogen hat
    er war ja eigentlich von seinem ersten lichtblick bis zum ende von epi2 an jangos seite oder?
    da wird er ja wohl einiges gelernt haben, kopfgeldjägertricks usw
    er konnt ja auch die boardkanone der slave1 bedienen, ich denk mal, der könnt auch das schiff fliegen usw
     
  4. Glaub ich auch, dass er sich selbst durchgeschlagen hat. Das würde auch erklären, warum er so gut in seinem gewerbe geworden ist, weil es einfach ums Überleben ging.
     
  5. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Von sich selbst gewissermaßen, und von einem 'Buch', das sein Vater ihm hinterlassen hat. Seine Abenteuer zwischen AOTC und ep3 werden in der 'Boba Fett'-Reihe geschildert, die diesen Monat auf Deutsch beginnt (und in Amerika z.Z. beim dritten Band ist).
     
  6. Ischas

    Ischas Jedi-Yeti

    Ja die ersten beiden Bücher sollen ja beide heute erschienen sein, aber amazon schläft mal wieder noch tief und fest ... sowohl Website, als auch Versand! :rolleyes:
     
  7. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Wobei er durch Sarlacc ein Bein verliert und als Spätfolge Krebs bekommt...
     
  8. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Wenn mich nicht alles täuscht verliert er KEIN Bein im Sarlacc.
     
  9. Toby

    Toby junger Botschafter

    Wär mir jetzt auch neu. Aber das mit dem Krebs stimmt, nur hab ich gedacht, das wär wegen der Säure des SArlacc oder so was.
     
  10. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    @Toby: hab nicht gesagt ,dass es net von der Säure kam

    @Wedge: hab das BUch gestern zu Ende gelsen.... es bin mir daher 100% sicher;da stand er brauche Geld um sich ein Bein klonen zu lassen und dann die Protese durch diese ersetzen.:cool:
     
  11. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Darf ich fragen, welches Buch?
     
  12. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    'Kopfgeld auf Han Solo' würde ich annehmen .....
     
  13. Kip Durron

    Kip Durron Dienstbote

    Stimmt war Kopfgeld auf Han Solo
     
  14. Sebbi

    Sebbi Senatswache

    Wie lange hat es eigentlich gedauert bis er sich befreien konnte?
     
  15. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    In der Kopfgeldjägertrilogie wird ja beschrieben wie Boba Fett von Dengar gerettet wird - demnach verliert er KEIN Bein.

    Jetzt kann man sich natürlich streiten was gilt :)
     
  16. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Boba verliert sein Bein ja auch nicht direkt durch den Sarlac, sondern später, wegen Krebs.
    Es fault ihm schlicht gesagt ab .....

    In 'Kopfgeld auf Han Solo' hat er jedenfalls nur ein Bein, das andere ist ( von Knie abwärts wenn ich mich nicht irre ) eine Prothese.
     
  17. Brian

    Brian Mandalore

    Leute, lassts gut sein. Ich habe meine Infos ...
    Wenn in einem Buch steht, Boba verliert sein Bein, dann verliert er sein Bein. Ob es im Sarlaac oder durch Krebs verloren geht, spielt doch keine Rolle ...
     
  18. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der


    Ah, jetzt hab ichs kapiert.

    Das mit dem Krebs wusste ich, nur nicht mehr, dass er deswegen später sein Bein verliert.

    Ich dachte ihr wolltet sagen er verliert es im Sarlacc direkt - mein Fehler, sorry.

    Damit gibt es ja auch überhaupt keine Probleme mehr, jeder hatte recht - von seinem eigenen, ganz persönlichen Standpunkt aus *g* :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen