Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 26. Juli 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Hallo Leute
    wie ihr vielleicht wisst liebe ich die Young Jedi Knights Buchreihe.Und ich habe mit entsetzen festsellen müssen das Teil 7 bis 14 nicht mehr lieferbar sind?!
    Ich bin mit Teil Sechs fertig geworden und soll jetzt nie erfahren wie es weitergeht?!!!!!
    Das ist folter!
    Würde mir vielleicht jemand einen Tip geben wo ich die Bücher doch noch bekommen könnte.Oder würde mir jemand die Bücher verkaufen?
    Oder kennt jemand vielleicht eine Internet Adresse wo ein netter Mensch die Bücher zum Download anbietet?(ich weiss das ist eher unwahrscheinlich)
    Schon mal danke im voraus.
    WÄRE NETT WENN IHR MIR HELFEN WÜRDET DENN DIE ENTZUGS ERSCHEINUNGEN NEHMEN ZU!
    JainaSolo@firemail.de
     
  2. Guest

    Guest Gast

  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Teil sieben bis elf müßte es aber imho noch als gebundene Ausgabe in Deutsch geben. Oder seh ich da was falsch??

    MTFBWY, Jeane
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Ich habe grad mal bei Amazon nachgesehen. Teil 7, 8 und 9 sind wohl nicht mehr erhältlich, die Teile 10 und 11 aber witzigerweise schon...

    MTFBWY, Jeane
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Aber so teuer, dass ich wirklich zum Kauf der amerikanischen Ausgaben rate (und zwar bald, denn sie werden nicht mehr gedruckt)...
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Kann mir mal einer sagen, warum einige Bücher nicht mehr gedruckt werden und warum einige nicht mehr lieferbar sind?
    Gibt es zu wenig Anfragen nach ihnen oder warum?

    *leia*
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    @ Leia: Es ist auch merkwürdig, daß manches Buch einfach nicht ins Deutsche übersetzt wird (so geschehen bei einigen der "Galaxy of Fear"-Bände). Das ist wohl - leider - zumindest teilweise damit zu erklären, daß die Nachfrage nicht soo groß ist.

    MTFBWY, Jeane
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Ich habe nach Band 6 mit den Young Jedi Knights aufgehört, da die Bücher schweineteuer wurden (so 20 SFR., ca 25 DM) Da habe ich mir lieber die Thrawn Trilogy gekauft, die besten Bücher, die ich bis anhin gelesen habe, und die Young Jedi Knights sind sowieso nicht so gut. Habe sie mit Freuden gelesen, doch heute bin ich von Star Wars andere Lektüre gewöhnt...
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Ach komm, soo schlecht war die Mark nie ;) ...
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    @Jeane: Also wenn die Nachfrage in Englisch schon nicht so gut ist bringen sie sie erst gar nicht in Deutsch raus...na, wie blöd!
    Das kann doch in Deutschland schon ganz anders aussehen...zumindest sollte man eine bestimmte Anzahl auf Deutsch rausbringen. Je nachdem ob´s sich dann gut verkauft kann man immernoch entscheiden, ob mans einstellt oder nicht.

    *leia*
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Ah, aber so denken sie nicht... das Verlagsgeschäft ist mörderisch...
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Brauche Hilfe (in sachen Bücher)

    Was ich absolut schwachsinnig finde: Die hören mitten in der Serie, bei Band 6: Angriff auf Yavin 4, auf, die TB's fortzusetzen. Dann können sie es auch gleich ganz bleiben lassen mit dem Übersetzen. Was nützt mir eine halbe Serie, wenn ich SW-Romane sammle :(

    MTFBWY, Jeane
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Na Sowas

    Diese Verlage!
    Also muss ich mich jetzt wohl damit abfinden die YJK Reihe in Englisch zuende zu lesen .Naja hab ja auch schon zwei Englische Bücher der Reihe gekauft , aber es ist halt nicht das gleiche. Haltet mich für faul aber ich lese lieber in Deutsch ds es um einiges bequemer ist.Ich würde ja soo geren wissen ob zwischen Jaina und Zekk und Jacen und Tenel Ka (Ich weis ein toller Satz) noch was "gelaufen ist".
    Jaina und Jacen müssen von ihrer Mutter geerbt haben sich in schräge Typen zu "Verknallen".
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Na Sowas

    @Wraith: Die Daumenrechnung ist 100 DM=80 Sfr. Wenn du willst, kann ich bei einer unserer zuverlässigen Banken mal nachschauen ;) Aber mit dem Euro ändert sich ja das wieder.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Na Sowas

    @ Jaina: Endlich mal jemand, der diese Englisch-Lesefaulheit mit mir teilt ;) Überredungsversuche von Wraith Five, endlich die Romane in Englisch zu lesen, sind Dir sicher (als Englisch-Lehrer hat er leicht reden *g*). Aber ich schätze mal, YJK lese ich auch zu Ende. Wenns sein muß, halt in Englisch. Blöd dabei ist, daß die Reihe dann in meinem Regal sprachlich gemischt wäre :rollin:

    MTFBWY, Jeane
     
  16. Guest

    Guest Gast

    grummel

    Ist ja nicht nur das Problem mit der Sprache da!
    Die Englischen Bücher sind kleiner und das sieht doch nicht aus wenn es so im Regal steht!!!!
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: grummel

    Na dann kauf dir doch alle auf Englisch ;) ...
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: grummel

    Also, die JA- und die YJK-Reihe sieht auch in der deutschen Fassung etwas merkwürdig aus im Regal. Eindeutig zu dünn - und zu teuer sind sie auch.

    MTFBWY, Jeane
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: grummel

    Hi @ll

    Wow, da bin ich ja froh nicht einer der Minderheit angehörenden zu sein, die nicht gern die Bücher auf Englisch lesen will! *puuh*

    Ich höre das von Wraith ja auch immer wieder, hols Dir in Englisch, aber ich bin noch lange nicht soweit englische Bücher lesen zu können (soll kein meckern sein)
    ;)

    Bedauerlich, aber wohl wahr...naja dann werd ich wohl warten müssen bis die auf Deutsch rauskommen, oder meine Sammlung inkomplett lassen *fluch, motz, nörschel*

    Aber was nützt schon aufregen?...tztz kann man wohl eh nicht ändern!!

    greetZ JediMaster Kyp Durron
     
  20. Guest

    Guest Gast

    Re: grummel

    Nee, Du gehörst zur schweigenden Mehrheit mit der Englisch-Lesefaulheit *g* Tatsächlich fallen mir jetzt grad mal drei, vier Leute ein (größtenteils aus der SW-Newsgroup), die wirklich die Romane im Original lesen.

    So eine unvervollständigte Sammlung hat nur einen wirklichen Vorteil: Der Platz aufm Regal wird nicht ständig zu knapp *scnr*

    MTFBWY, Jeane
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen