Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Buch] Star Wars TCW Character Encyclopedia

Dieses Thema im Forum "The Clone Wars" wurde erstellt von Tessek, 21. Juni 2010.

  1. Tessek

    Tessek Gast

    Habe heute die neue Enzyklopädie von DK bekommen.

    [​IMG]

    Ähnlich aufgemacht wie die anderen Bildlexika zu den Filmen (zB "Was ist was im SW Universum" von DK), werden hier über 200 Charaktere aus TCW Season 1 und 2 vorgestellt. Meistens ein grosses Bild mit einem kurzen Text (Statistik und Kurzbeschreibung des Auftritts in der Serie), sowie 1-3 kleine Episodenfotos des Charakters.

    Leider werden auch hier (wie in den Vorgängern) die schönen Grafiken durch schwarze Striche verschandelt, die einem so tolle Sachen erklären, wie zB dass das Bullauge von R2 sein primärer Radar Photorezeptor ist. Da hätte es auch ein Pfeil ausserhalb des Bildes getan (siehe Rückencover vom Bild oben).

    (Ich vermute fast ein System dahinter, damit man für saubere Bilder nochmal extra bezahlen muss bzw. diese nicht für die Wiederverwertung geeignet sein sollen.)

    Aber dieses Manko gab es auch in den Episoden-Enzyklopädien. Schade drum.

    Ansonsten kann ich es eigentlich jedem TCW Fan ans Herzen legen, selbst das Zillo Beast und die Mandalorianer sind mit drin. Man erfährt nix wirklich Neues, aber man hat nochmal einen guten Überblick, wer da so alles über den Bildschirm gewandert ist.
    Es besitzt einen sehr dicken Einband und hat insgesamt 207 Seiten (kleiner als DINA4 und grösser als A5).

    Fazit:
    Eine schöne graphische Charakterübersicht der ersten beiden Seasons mit leichten Abzügen in der B-Note (schwarze Linien).

    Kosten tut der Spass 16,99 Dollar (bzw. aktuell 13,10€) und die ISBN ist 978-0-7566-6308-7

    Star Wars: The Clone Wars Character Encyclopedia: Amazon.de: DK Publishing: Englische Bücher
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21. Juni 2010
  2. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Danke für deinen kleinen Bericht... hat mich zum Kauf animiert. Wußte bis dato nicht, ob ich das wirklich haben will :)
     
  3. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Mich auch, ich bin ja sowieso Fan dieser Art von Büchern, mich stören dabei sogar nicht einmal die schwarzen Striche, also ist das Buch wohl perfekt für mich. Danke für die Empfehlung, wäre wohl sonst leider an mir vorbeigegangen...
     
  4. ObiKenobi

    ObiKenobi Jedi-Meister

    Also ich habe bereits die Enzyklopädien zu den Filmen. Wie viel neues erfährt man denn nun?
    ...Oder halten die sich bei den Informationen und Texten kurz?
     
  5. Tessek

    Tessek Gast

    Neues erfährst du nicht. Die Texte sind eher kurz gehalten. Halt Merkmale wie Heimaplanet, Grösse, Rasse,etc. auf einer Data Karte und dann noch ein Text der vom Charakter handelt. Ich tippe mal ein Beispiel ab, damit du siehst was an Informationen enthalten ist.

    Es ist mehr ein visueller Überblick mit schönen Charakterfotos (bis auf die schwarzen Linien^^).

    Ich muss mich auch korrigieren, was die Anzahl der Bilder betrifft. Ich habe oben geschrieben, dass 1-3 Bilder dabei sind. Das stimmt nicht, da die Seiten alle prinzipiell gleich aufgebaut sind.

    Oben in der Ecke gibts ein Foto des Charakterkopfs inklusive einer kurzen Charakterbschreibung.
    Gross in der Mitte dann der ganze Charakter in Pose mit weissem Hintergrund und kleinen Beschreibungen (und schwarze Linien). Daneben dann eine Beschreibung, wo man den Charakter in der Serie einordnen kann inklusive Episodenfoto und die Data Card mit den Lebensdaten des Charakters.
    Insgesamt hat man also auf jeder Seite 3 Bilder (1x grosses Charakterbild, 1 Episodenbild, 1 Kopfbild).

    Ok, also mal beispielhaft Pre Vizsla (Mandalorianer):

    Und das wars. Eher kurz und knapp.

    Ist in dem Fall sogar lustig, da sich das Buch rühmt von "New York best selling author Jason Fry" geschrieben worden zu sein. Weiss nicht wofür man bei einem Lexikon mit Kurzinfos einen Bestseller Autor bräuchte (und am Text gemerkt hab ich auch nichts). ;)

    Für mich waren die Bilder das Wichtige, und da gibt es derzeit keine bessere Übersicht was TCW betrifft.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23. Juni 2010
  6. Tessek

    Tessek Gast

    Hier noch als Nachtrag die Charakterauflistung:

    Rebelscum.com: Jedi Journals Books

    The table of contents include:
    2-1B Surgical Droid, 327-T, 4A-7, A4-D, Aayla Secura, Adi Galia, Ahsoka Tano, Amit Noloff, Anakin Skywalker, ARF Trooper, Argyus, Asajj Ventress, Aurra Sing, Axe, Bail Organa, Barriss Offee, Battle Droid, Battle Droid Commander, BD-3000 Luxury Droid, Blurrg, Bly, Boil, Bolla Ropal, Boost, Bossk, Broadside, C-3PO, Cad Bane, Can-cell, Cassie Cryar, Castas, Cato Parasitti, Cham Syndulla, Chancellor Palpatine, Chi Cho, Chopper, Clone Flight Crew, Clone Gunner, Clone Medical Officer, Clone Officer, Clone Ordnance Specialist, Clone Pilot, Clone Trooper, Clone Trooper (Flame Squad), Cody, Commando Droid, Count Dooku, Crab Droid, Cut Lawquane, Darth Sidious, Daveu Golec, Denal, Detsroyer Droid, Diathim, Doge Nakha Urus, Dwarf Spider Droid, Echo, Eeth Koth, Embo, Fil, Firefighter Droid, Fives, Fox, General Grievous, Geonosian, Gha Nachkt, Gobi Glie, Gor, Gree, Gundark, Gus, Gutkurr, Gwarm, Halle Burtoni, Hawk, HELIOS-3D, Hevy, Hondo Ohnaka, IG-86 Sentinel Droid, Ione Marcy, Jabba the Hutt, Jar Jar Binks, Jaybo Hood, Jek, Jek Lawquane, Jester, Jet, Jocasta Nu, Karine the Great, Kharrus, Ki-Adi-Mundi, Kickback, Kilian, Kin Robb, King Katuunko, Kit Fisto, KRONOS-327, Kwazel Maw, LEP Servent Droid, Lok Durd, Lolo Purs, Lott Dod, Luminara Unduli, Mace Windu, MagnaGuard, Mahtee Dunn, Mandalorian Royal Guard, Mandalorian Warrior, Mar Tuuk, Mas Amedda, Mastiff Phalone, Matchstick, Medcha Wanto, Mon Mothma, Naboo Royal Guard, Nahdar Vebb, Nala Se, Narglatch, Numa, Nute Gunray, Nuvo Vindi, O'Niner, Obi-Wan Kenobi, Octuptarra Combat Droid, Oddball, Onaconda Farr, Ord Enisence, Orn Free Taa, Padmé Amidala, Pantoran Guard, Peppi Bow, Plif MukMuk, Plo Koon, Plunk Droid, Poggle the Lesser, Ponds, Pre Vizsla, Prime Minister Almec, Punch, Queen Neeyutnee, R0-Z67, R2-D2, R2-KT, R3-S6, R4-P17, R6-H5, R7-A7, R7-D4, Razor, Retail Droid, Rex, Riot Clone Trooper, Rishi Eel, Riyo Chuchi, Robonino, Rocket Battle Droid, Rott athe Huttlet, Rumi Paramita, Rush Clovis, Rys, Satine Kryze, Senate Commando, Seripas, Shaeeah Lawquane, Shahan Alama, Silood, Sinker, Sionver Boll, Skalder, Sketch, Slick, Stak, Stone, Sugi, Super Battle Droid, Suu Lawquane, Swoop, Tactical Droid, Tae Boon, Tal Merrick, Tan Divo, TC-70, Tee Wat Kaa, Tera Sinube, Thi-Sen, Thire, Todo 360, Toydarian Guard, Trench, Tucker, Turk Falso, Typho, Undead Geonosian, Vulture Droid, Wag Too, Wat Tambor, Waxer, Whorm Loathsom, Wolffe, Xandu, Yoda, Yularen, Zillo Beast, Ziro the Hutt
     
  7. Kadajj Riyoss

    Kadajj Riyoss shake your rage!

    Also die Beschreibung klingt doch schon mal cool und über den Preis kann man auch nicht meckern, ich denk ich bestells mir :)
     
  8. darth_sidious83

    darth_sidious83 Imperator Palpatine

    Hört sich schon interessant an, die Beschreibung gefällt mir und es ist auch nicht zu teuer. Kann sein, dass ich mir das Buch bestelle.
     
  9. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ein wirklich sehr schönes Buch, danke für den Tip :)
    Die Menge an Charakteren, die hier Seite für Seite durchgenudelt werden, ist echt was Feines und auch, wenn man die ganzen Daten schon weiß und einige Sachen nicht ganz stimmen können (viele Heimatplaneten werden hier seltsam ausgeführt, genauso wie Völker- und Spezies-Namen vertauscht), ist es eine schöne Sammlung der bereits in TCW vorgekommenen Charaktere und Kreaturen. Ich weiß schon, was ich heute die ganze Zeit auf Arbeit lesen werde :kaw:
     
  10. Kadajj Riyoss

    Kadajj Riyoss shake your rage!

    Ich hab mein Exemplar gestern bekommen und natürlich schon eifrig studiert :kaw: Auch wenn sich die großen Erkenntnisse natürlich nicht darin finden lassen, wie Minza schon gesagt hat, ich find es sehr hübsch gemacht und manche der Beschreibungen sind einfach nur putzig, wie z.B. bei der Frisur von Tan Divo:

    "Hairstyle shows Divo is hardly a slave to fashion" :D

    Eine Investition, die sich imo gelohnt hat :)
     

Diese Seite empfehlen