Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Catherine Souls

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Cat, 21. Juli 2004.

  1. Cat

    Cat Major des NRGD Premium

    Gliederung:
    1. Steckbrief
    2. Vorgeschichte Teil I
    3. Vorgeschichte Teil II
    4. Laufbahn
    5. Collage
    6. Missionen und Geschehnisse



    Catherine Souls (2.Char von Kate Manice)


    Name IP: Catherine Souls (Freunde nennen sie Cat)
    Name des Accounts: Cat
    2.Char von: Kate Manice
    Rasse: Mensch

    Alter: ungefähr 28
    Herkunft: unbekannt
    Eltern/Verwandte: unbekannt
    Haarfarbe: dunkel-braun
    Augenfarbe: braun bzw. eher schwarz
    Statur: dünn, sportlich
    Größe: 1.70 m
    besondere Merkmale: Narbe an der linken Schulter (von einem Mordanschlag auf sie)

    Eigenschaften: ungesprächig, geheimnisvoll, seriös, fast immer ernsthaft
    Schwäche: Angst vor Schlangen und schlangenähnlichen Tieren (stammt von einem beinahe eintretenden Tod nach einem Schlangenbiss), meidet Nam Chorios, hasst Drochs
    Besondere Fähigkeiten: besonders ausgeprägter Instinkt, findet Lösungen in aussichtslosen Situationen, sehr widerstandsfähig, gute Kämpferin, mittlere Computerkenntnisse
    Schlechte Eigenschaften: traut nur wenigen; ist sehr misstrauisch

    Schiff: keines, reist meist als blinder Passagier
    Waffen: diverse Blaster (gestellt vom GD), Vibroschwert

    Vorgeschichte:
    Catherines Geburtsort ist unbekannt, da sie einst (sie war noch ein Baby) am Hintereingang einer Taverne auf Tatooine/Mos Eisley gefunden wurde. Ihre Herkunft und ihre Eltern sind also unbekannt.
    Sie wurde von einem Barkeeper gefunden, der sie dann auch aufzog und sie, als sie alt genug (6) war, schon für sich arbeiten lies. Sie musste kellnern, aufräumen, bei eventuellen Schlägereien Streit schlichten und das verströmte Blut der Beteiligten aufwischen. In der Bar ging es immer sehr rauh zu, wodurch sie lernte, auf sich selbst Acht zu geben. Mit 12 verließ sie eines Nachts die Bar und flüchtete als Blinder Passagier auf einem Frachter, der nach Nam Chorios flog.
    Ab da an, hat man die nächsten Jahre nichts mehr von ihr gehört. Es wird vermutet, dass sie dort mehrmals dem Tode nahe war, doch darüber ist nichts genaueres bekannt. Ebenso wurden Gerüchte in Umlauf gesetzt, dass sie nicht die ganze Zeit dort verbracht hat.
    Schließlich tauchte sie nach jahrelanger Verschollenheit wieder auf. Sie ist nun 17 und ist ziemlich geübt im Nahkampf und auch als Pilotin diverser Flitzer (Vermutung: alles in den Jahren, in denen sie verschollen war, erlernt).
    Warum sie plötzlich wieder auf der Bildfläche erscheint ist im Moment ihr kleines Geheimnis. Nur eins ist sicher: Sie will auf keinen Fall mehr nach Nam Chorios zurück!
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. März 2014
  2. Cat

    Cat Major des NRGD Premium

    Vorgeschichte

    Reise nach Nam Chorios


    'Leise! Nur nicht auffallen! Keinen einzigen Laut darf man hören!' So schlich sie sich hinaus. Die Treppe hinunter in die Bar. Einige saßen noch an den Tischen, doch die würden sie sicher nicht bemerken! Zu betrunken!! 'Er darf dich nicht sehen, sonst gibt es wieder Schläge...'
    Leise kroch sie unter den Tischen durch. Niemand würde sie aufhalten können! Da, die Tür... Und draußen! Geschafft! Aber noch nicht ganz. Sie musste erst von dem Planeten verschwinden, dann würde er sie nie mehr finden. Sie könnte zu einem dieser vielen Sterne reisen. Ihr Blick wanderte nach oben in den schönen Sternenhimmel. Schon immer träumte sie von.... Ein Schrei riss sie aus ihren Gedanken. "Catherine! Wo ist das kleine Monster schon wieder?" Er hatte es bemerkt. Wie das letzte mal auch. Das kleine Mädchen (sie war jetzt 12) lief los. Durch die vielen Gassen von Mos Eisley. Sie musste den Hangar erreichen! Er durfte sie nicht wieder zurückholen. Zu lange hatte sie schon bei diesem Wirt gewohnt und für ihn gearbeitet. Das war nun zu viel. Cat wollte endlich andere Welten kennenlernen!
    Sie erreichte den Hangar, bemerkte nicht einmal, dass man die Verfolgung aufgegeben hatte. Völlig außer Atem entdeckte sie eine Corellianische Corvette. Das war die Lösung! Sie musste nur auf dieses Schiff und dann war sie endlich frei. Sie müsste nie wieder zurück auf diesen verdammten Planeten. Tatooine! Ein Planet bestehend aus Sand, Sonne, Hitze... Beinahe wie eine Art Hölle für sie.
    Eine kleine Luke war geöffnet. Dort musste sie hinauf! Keiner würde sie bemerken. Sie war schon immer gut im Versteckspiel mit anderen Kindern, doch für sie war dies nie ein Spiel gewesen, so wie für die anderen. Sie hatten nette, fürsorgliche Eltern... Sie hatte diese Bar, den Barkeeper und den Job als Bedienung. Sie hatte nie ihre leiblichen Eltern kennengelernt...
    Endlich an Bord des Schiffes. Die ganze Reise über hatte niemand etwas bemerkt. Niemand hatte SIE bemerkt.
    Als der Frachter zur Landung ansetzte, war Catherine sehr erleichtert. So lange Flüge war sie nicht gewöhnt!
    Endlich auf festem Boden, schalteten sich die Motoren aus. Cat öffnete vorsichtig wieder die Luke, durch die sie sich hineingeschmuggelt hatte. Sie sah sich erst einmal in der Gegend um. Hier war es irgendwie seltsam. Seltsamer als auf Tatooine. Es war eine richtige Einöde. Wüste, eine rotbraune Wüste, Felsen und die Häuser waren auf Stelzen gebaut, obwohl sie keinen dafürsprechenden Grund fand, jedenfalls jetzt noch nicht.
    Nam Chorios nannte sich der Planet, wie sie später feststellte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. November 2004
  3. Cat

    Cat Major des NRGD Premium

    Jahre auf Nam Chorios

    Einige Tage nach ihrer Ankunft auf dem fremden Planeten, lernte sie ein Mädchen kennen. Sie war etwas älter als sie, 14 um genau zu sein. Das Mädchen und sie freundeten sich an. Sie zeigte Cat das Dorf, in dem sie gelandet war und schon bald wusste sie auch, warum die Häuser hier auf Stelzen gebaut waren. Es war ein sehr schmerzhafter Grund - Energieblitze, die von zeit zu Zeit über den Boden preschten. Wenn man von so einem Blitz berührt wurde, ging ein mächtiger Stromstoß durch den Körper desjenigen. Catherine musste es am eigenen Leib erfahren und sie hatte mächtig Glück, da sie nur wenige leichte Verbrennungen davontrug.
    Catherines neue Freundin war Mitglied einer von vielen Banden aus dem Dorf. Nach einigen Wochen stellte sie sie der Anführerin der Bande vor. Corrie, so hieß sie, war schon 17 und sehr dominant, weshalb sie wohl Anführerin war. Die Bedingung unter der sie die damals 12-jährige Catherine in die Bande aufnehmen wollten, war eine Mutprobe, die sie zu bestehen hatte. Diese Mutprobe bestand darin, sich in das Lager einer "feindlichen" Bande zu schleichen und dort ein Mitglied ihrer vielleicht zukünftigen Bande zu befreien. Sie schaffte es, auch wenn sie erwischt wurde und sie und der Befreite schnell weglaufen mussten. Seitdem war sie Mitglied in der Bande und wurde unter dem Namen "die flinke Cat" bekannt. In den Jahren der Mitgliedschaft lernte man ihr viele Kampfsportarten. Das war auch nötig um im Kampf gegen die anderen Banden zu überleben. Außerdem war das Mädchen, mit dem sie sich so sehr befreundet hatte eine spitzenklasse Pilotin, egal um welche Art Flitzer es sich handelte. Von ihr lernte sie den Umgang mit Technik und wie man diese Flitzer flog...
    Als sie 13 war wurde sie eines Nachts geweckt. Man packte sie, knebelte sie, schlug sie bewusstlos und verschleppte sie. Es war natürlich das Werk einer anderen Bande. Als die kleine wieder aufwachte lag sie, nicht einmal mehr gefesselt, in einer kleinen Barracke auf dem Boden. Sie spürte ein seltsames Kitzeln und als sie an sich heruntersah, entdeckte sie kleine wiederliche Insekten an sich hochkrabbeln. Sie erschrack schrecklich und so bewegte sie sich schnell auf allen Vieren in eine Ecke, doch sie konnte nicht fliehen. Die Tierchen kamen ihr schnell nach und bissen sich in ihrer Haut fest. Sie bissen sich sogar bis ins Fleisch und Catherine fühlte sich, als würden sie ihre ganze Lebensenergie aussaugen. Die Insekten waren Drochs...
    Es kam ihr stundenlang vor, dass sie in dieser Ecke saß und um ihr Leben bangte, doch in Wirklichkeit waren es nur Minuten bis sich plötzlich die Tür öffnete und Licht hereinschien. Cat saß zusammengekauert in der Ecke und weinte. Als sie nun hochsah, erkannte sie nur eine Schattengestalt, dann fiel sie in Ohnmacht. Es war der Junge, den sie vor einem Jahr gerettet hatte. Er hatte sie da rausgeholt. Die anderen hatten ihm geholfen.
    Jahrelang lebte sie in dieser Gemeinschaft, die sie nun als ihre Freunde bezeichnete. Mittlerweile war sie 15, konnte sich perfekt verteidigen, hatte viel Wissen über Flitzer gesammelt und ein 3-jähriges Überlebenstraining hinter sich gebracht... Eines Tages gerieten die Banden in einen verheerenden Kampf. Es wurde geschossen, mit Messern gekämpft, geklaute Vibroklingen benutzt... Es war schrecklich. Ein Typ, der ungefähr 5 Jahre älter als sie war, griff sie mit einem Messer an. Sie versuchte sich zu wehren, doch dies war nicht leicht. Die Bandenführerin kam ihr zu Hilfe und Cat trug nur eine zwar tiefe, aber nicht lebensgefährliche Wunde an der Schulter davon. Beide Banden verloren viele Mitglieder bei dem Kampf und schließlich zogen sich alle zurück. Das Leben in der Einöde ging weiter, auch wenn der Tod der anderen, darunter ihre beste Freundin, nicht leicht zu verkraften war...

    Als sie 17 wurde, beschloss Catherine diesen Planeten zu verlassen. Sie wollte nicht mehr hierbleiben. Das Leben hier war noch schlimmer als das auf Tatooine und wenn es sein musste, dann wollte sie wenigstens wieder zurück in ihr altes Leben... In dieser Zeit kam zufällig ein corellianischer Frachter nach Nam Chorios. Sie ging als blinder Passagier an Bord...
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2010
  4. Cat

    Cat Major des NRGD Premium

    Laufbahn

    Laufbahn im GD der NR:
    • Special Agent (ernannt von Captain Raistlin)
    • 2.Lieutenant (ernannt von Captain Raistlin)
      [​IMG]
    • Lieutenant (ernannt am 3.6.2005 von Colonel Eryell Raistlin)
      [​IMG]
    • Captain (ernannt am 14.1.2006 von Admiral Yamal)
      [​IMG]
      [​IMG]
    • Senior Special Agent (Umstrukturierung im GD 2010)
      [​IMG]
    • Major (weitere Umstrukturierung im GD 2010)
      [​IMG]
      [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2011
  5. Cat

    Cat Major des NRGD Premium

    Collage

    [​IMG]
     
  6. Cat

    Cat Major des NRGD Premium

    Missionen und Geschehnisse

    Missionen und Geschehnisse:

    • Eryell bei der Rettung Sun Tsus aus imperialer Gewalt geholfen
    • angebliche Rettung von Eryell Raistlin (mitgespielt)
    • Hard Contact: angebliches Biowaffenlabor vom Imperium auf Belgaroth zerstören (war eine Falle)
    • Interne Untersuchung auf Coruscant im alten HQ des NRGD (mitgespielt - gefangengenommen worden)
    • Befreiung von Coruscant durch Lieutenant Sheldon, Selby und Agent Malgaren
    • Kurzmission: Festnahme der Verräterin im NRGDHQ mit Malgaren
    • Kegan Teil I: Erkundung des Planeten mit Zach Caine
    • Erkundung Kubinis mit Zach
    • Kegan Teil II: Hilfe bei politischen Intrigen (mit Zach)
    • Bau des neuen HQ des NRGD auf Kegan
    • aufgeflogenes NRGD-Treffen auf Coruscant
     

Diese Seite empfehlen