Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Cover von "Der Kopfgeldjägerkrieg" - evt. *SPOILER*

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von gorkacov26, 24. August 2002.

  1. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Cover von der Kopfgeldjägerkrieg

    Könnt ihr mal die Kopfgeldjägerkrieg-Bücher hernehmen?
    Cover 1:
    Ein TIE Bomber, Vaders Maske, das ist klar (und Boba natürlich)
    Die Frau ist Neelah, oder?
    Und wer ist der Mann mit dem "Turban"? Dengar?
    Cover 2:
    Wessen Gesicht ist das große grüne? Xixors?
    Der Dino ist Bossk, oder?
    Und der rote Droide???
    Und warum sind hinten und auf der Seite TIE Interceptors zu sehen? Die kommen doch gar nicht vor!
    Cover 3:
    Wer der rote ist weiß ich zwar nicht, aber das Buch hab ich noch nicht gelesen (also nicht sagen)
    Und sieht man Neelah auch in ROTJ?
    Ach ja und ich hab noch ne Frage zu ROTJ (Ich weiß gehört nicht hier her) Ist das grauenhafte Lied, das diese Alien mit Lippenstift singt (das 2. Lied) auch erst in der SE dazu gekommen? Das hätte man sich sparen können.
    Und warum hängt Boba in ROTJ andauernd mit Frauen rum? Das gibt's doch nicht!
     
  2. Traitor

    Traitor Botschaftsadjutant

    Zu Cover 1: Das ist kein Tie-Bomber, sondern Vaders Tie MK2
     
  3. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Jetzt wo ich ihn mir genau anschaue hast du recht. Ein TIE-Bomber hat 2 Cockpits oder was das sein soll (2 runde Dinger), wahrscheinlich einer der fliegt und die Blasters bedient und einer der die Bomben abwirft
     
  4. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Re: Cover von der Kopfgeldjägerkrieg

    das grüne ist glaub ich das Gesicht Xizors, wenn man genauer Hinschaut sieht man noch seinen schwarzen Pferdeschwanz.
    Der Droide ist ein R5. Durch ihn Todd Blackburn(richtig geschrieben?) hat mal irgendwann geasgt, dass auf dieser R5 Einheit, all die Daten der Intrigen gespeichert sind und dass ohne ihn all das gar nicht zustande gekommen wär.
    Aber ich weiß komischerweise nicht wo der vorkommen soll.
    Ist vielleicht der Droide, den Bossk in der SlaveI findet.
    Und zum letzten:
    Frauen stehen halt auf gefährliche, schweigsame Männer*g*
     
  5. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Laut EU war Boba schon Jahre vor ROTJ zu keinem Gefühl fähig.
    Der Boba Fett aus dem EU hätte sicher den "Kopfgeldjäger" (Leia) von Anfang an beobachtet anstatt mit denen rumzuhängen.
     
  6. Musiclover

    Musiclover Hellsing: Experte und Kenner

    Also er schaut ihn ja auch sehr misstrauisch, aber auch ein BF ist kein Alleswisser !
     
  7. Jeane

    Jeane -

    Re: Re: Cover von der Kopfgeldjägerkrieg

    Exakt. :D

    Aber warum soll sich Boba Fett nicht mal mit einer Tänzerin unterhalten dürfen? Das schließt doch nicht aus, das er Boushh alias Leia beobachtet...

    Und zu dem Cover von Band 1 - ja, ich nehme an, das es sich bei der Frau um Neelah handelt. In RotJ sieht man sie nicht. Schade eigentlich.
     
  8. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Re: Re: Re: Cover von der Kopfgeldjägerkrieg

    Boba Fett wird nicht für das Reden bezahlt, das sind auch seine Ansichten. Wenn er nicht reden muss, redet er nicht. In KJK1 hat wird er sogar heißer weil er mal ein paar Zeilen mehr sagen muss! *g*. Aber das EU kam ja nach ROTJ und da hat man die Gestalt des Boba Fett wahrscheinlich verändert.
    Überhaupt komisch zu lesen sind diese Bücher, ich meine es gibt keinen einzigen wirklich guten. Zuckuss wäre da, aber der muss ja leider die Slave 1 in KJK 2 "verlassen" was dann mit ihm passiert weiß ich nicht, soweit bin ich noch nicht.
     
  9. Garm

    Garm General im Ruhestand

    TIE Bomber sind einsitzig. Eine "Röhre" ist das Cockpit und in der anderen sind Bomben, Raketen usw. untergebracht.
    Nur so am Rande!:)
     
  10. Jeane

    Jeane -

    Re: Re: Re: Re: Cover von der Kopfgeldjägerkrieg

    Inwieweit kann man das in RotJ denn "reden" nennen? Er wechselt grad mal ein paar Worte mit dieser Tänzerin, das würd ich nicht mal als Gespräch bezeichnen. Mir hats gefallen, das sie diese Szene eingefügt haben. Sonst wirkts immer so, als ob ihn die Leute in seiner Umgebung überhaupt nicht interessieren. Das macht ihn ein Stückchen menschlicher, aber nicht zuviel. Perfekt. :)

    Wieso? Okay, es geht hauptsächlich um Kopfgeldjäger und so ziemlich jeder Char spinnt seine Intrigen oder ist in eine Intrige verwickelt. Aber Neelah (um mal ein Beispiel zu nennen) würde ich nicht gerade als böse bezeichnen.
     
  11. gorkacov26

    gorkacov26 Gast

    Ich finde es auch gut, dass er im Film menschlicher dargestellt wird, aber ich finde der EU-Fett ist nicht wie der ROTJ-Fett. Er würde doch nie mit einer Frau flirten!
    Ach ja ich hab mir die beiden Songs jetzt gesaugt:
    Lapti Nek: NE
    Jedi Rocks: SE (Das grauenhafte Lied)
    Und wegen Neelah: Dachte sie rächt sich an Kodir (hab bis jetzt nur die Inhaltsangabe und bis S 19 gelesen) und wird dann auch noch böse, oder entdeckt ihre Vergangenheit, wo sie Menschen getötet hat, aber gut, dass sie gut bleibt. Zuckuss ist mir auf den ersten Seiten auch wieder sympatisch.
    [​IMG]
    Ich hab mir den ganz anders vorgestellt!
     
  12. Jeane

    Jeane -

    Neelah knöpft sich Kodir schon vor. ;) Aber ich würde nicht sagen, daß sie damit unbedingt was schlechtes gemacht hat. Wenn man bedenkt, was sich ihre eigene Schwester mit ihr geleistet hat, dann ist Kodir eigentlich noch ziemlich gut davongekommen.
     
  13. Sorry, ich war in einem Kurzurlaub aber jetzt bin ich zurück !;)
    Warum muss es denn immer Gut gegen Böse sein oder einen Guten geben. Ich fühle mich gerade bei den "Neutralen" am wohlsten, denen es nur uns Geld und überleben geht, wie die Kopfgeldjäger oder Schmuggler. In dieser Trilogie sieht man den großen Konflikt mal aus den Augen der/eines Kopfgeldjägers und erfährt wie nebensächlich dies eigentlich für sie ist...Sie leben von einem Tag auf den Anderen - Trying to find their way !;)
     
  14. Jeane

    Jeane -

    Mich hats auch nicht sonderlich gestört, daß in diesen Romanen nicht allzu viele Helden auftauchen. Davon gibts im Post-Endor-EU genug Bücher, die über die Guten handeln. So gesehen ist die Kopfgeldjägerkrieg-Reihe erfrischend abwechslungsreich. Davon müßte es mehr im EU geben... :)
     
  15. HaydenChristens

    HaydenChristens Mein Mann ist Hugh Jackman *hihi*

    ich habe 3.Buch gelesen,aber noch nicht fertig.
    Im moment schreibe ich die Hinweise von kurzen Text hier.
    roten Gesicht,glaub ich zwar Siths, wo war blauen Gesicht (oder grün) gegen Darth Vader im "Die Rückkehr der Jedi" gekämpft. Ich glaube,das war Zwillingsbruder mit roten und blauen Gesichts. :D
    Aber ich habe keine Ahnung,btte.
     

Diese Seite empfehlen