Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Craberries's "Zombie" Interpretation

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von darth rg, 6. August 2005.

  1. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    kann mir jemand sage worum es in dem song eigentlich geht? hört sich für mich wie ein nachkriegssong an, wo der Krieg aber irgentwie noch jedem im gedächnis ist!? stimmt das so? vor allem versteh ich "It's the same old theme since nineteen-sixteen." nicht. :confused: kann mir da vileicht jemand weiterhelfen? oder seine Interpretation?
    Danke

    PS:hier noch der Text:

    Another head hangs lowly,
    Child is slowly taken.
    And the violence caused such silence,
    Who are we mistaken?
    But you see, it's not me, it's not my family.
    In your head, in your head they are fighting,
    With their tanks and their bombs,
    And their bombs and their guns.
    In your head, in your head, they are crying...
    In your head, in your head,
    Zombie, zombie, zombie,
    Hey, hey, hey. What's in your head,
    In your head,
    Zombie, zombie, zombie?

    Another mother's breakin',
    Heart is taking over.
    When the vi'lence causes silence,
    We must be mistaken.
    It's the same old theme since nineteen-sixteen.
    In your head, in your head they're still fighting,
    With their tanks and their bombs,
    And their bombs and their guns.
    In your head, in your head, they are dying...
    In your head, in your head,
    Zombie, zombie, zombie,
    Hey, hey, hey. What's in your head,
    In your head,
    Zombie, zombie, zombie?

    Deutsche übersetzung als hilfe:

    Noch einer lässt den Kopf
    Tief hängen
    Die Zeit kriecht langsam dahin
    Und die Gewalt ruft Stille hervor
    Wer sind wir, die wir im Irrtum sind

    Aber seht doch, ich bin's nicht
    Auch meine Familie nicht
    In eurem Kopf
    In eurem Kopf da kämpfen sie
    Mit ihren Panzern
    Und ihren Bomben
    Und ihren Bomben
    Und ihren Gewehren
    In eurem Kopf
    In eurem Kopf da weinen sie

    In eurem Kopf, in eurem Kopf
    Zombie
    Was ist in deinem Kopf
    In deinem Kopf
    Zombie

    Ein weiteres gebrochenes Mutterherz
    wurde überwältigt
    Und die Gewalt ruft Stille hervor
    Wir müssen uns irren
    Es ist das selbe alte Thema
    Seit 1916
    In eurem Kopf, in eurem Kopf
    Da kämpfen sie immer noch
    Mit ihren Panzern
    Und ihren Bomben
    Und ihren Bomben
    Und ihren Gewehren
    In eurem Kopf
    In eurem Kopf da sterben sie

    In eurem Kopf, in eurem Kopf
    Zombie
    Was ist in deinem Kopf
    In deinem Kopf
    Zombie

    PPS: wenn ihr fragt "wofür will der das wissen", ich mach grad nen remix, und ich will einen anderen passenden text dazufügen!
     
  2. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Ist das nicht über den IRA-Terror?
     
  3. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Ich denke da geht es eher um die schon lange Zeit dauernden Unruhen zwischen Protestanten und Katholiken in Nordirland.
    Wäre zumindest naheliegend, da die Cranberries eine irische Band sind.

    Was genau 1916 war weiss ich auch nicht.

    EDIT: Mist ,da war wohl jemand schneller! :)

    Google machts möglich: 1916 war in Irland der sogenannte Osteraufstand.

    Link siehe hier: Hier Drücken!

    Und auch hier: Drück mich, und du wirst reich! (An Wissen)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2005
  4. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Ja, ich kam auch drauf, weil ich weiß, dass die aus Irland kommen.
     
  5. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    puhh, das ist ja harter stoff, deine links! hab jetzt stellenweise überflogen, stellenweise auch tiefer gelesen. dann nochmal den song text angeschaut . . . also bis auf "1916" ähm... :konfus:
    wird in dem lied jetzt jemand bestimmtes angesprochen, oder funzt das lied auch allgemeiner?

    weil es klingt ja als würde sie jemanden einen Vorwurf machen; nach dem Motto: wir ham doch gar nix gemacht. so viel Gewalt habt ihr verursacht, nur weil ihr euch eine von uns ausgehende Gefahr einbildet.
     
  6. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Ich denke es geht darum, dass beide Seiten in dem Konflikt ihr jeweiliges Feindbild nicht aus dem Kopf bekommen, und der Terror deswegen immer weiter geht.

    Jeder denkt, dass die anderen ihm böses wollen, und denkt sich "Angriff ist die beste Verteidigung."

    Das Lied appeliert also an beide Seiten mal fünfe gerade sein zu lassen, und sich wieder lieb zu haben, und die Differenzen zu vergessen.

    Denk ich mal...
     
  7. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    ah! das ist einleuchtend. Das lied ist also ein allgemein "Habt-euch-lieb-song" der sich auch auch andere "sinnlose" Kriege beziehen lässt (jetzt mal abgesehen von der 1916-zeile).
     
  8. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Ich denke den Text kann man auf so einige Kriege und dergleichen beziehen, aber speziell bezieht er sich wohl doch auf die britisch-irischen Beziehungen.

    Wo kann man denn den Remix bewundern, wenn du ihn fertig hast?
     
  9. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    ich mache songs und Remixe für mich und meinen Bekanntenkreis. weil: ich weiß nicht welche Erlaubnisse ich brauche (oder auch nicht) um sowas im www zu veröffentlichen. naja, vileicht stell ich mal was als Mixtape bei e-donkey zum dowloaden. kann dir nix versprechen.
    mein eigentlicher Gedanke speziell bei Zombie war, dass ich das bei mir zuhause vorab mache(eigenen text schreiben, text aufnehmen, und es mit Zombie mixen), um es später mit einer Band(die das normale Zombie schon sau geil auf schulkonzert gespielt hat) live aufzunehmen.
     
  10. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Irgendwie Offtopic

    Aber Samples darf man doch verwenden, oder? Oder muss man da auch Gema-Gebühren zahlen?

    Aber du hast schon recht: Besser vorsichtig sein als verklagt werden. :braue
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Historisch gesehen ist der Text eigendlich Unsinn
     
  12. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    In wie fern genau? Ich meine der Text ist doch größtenteils recht unspezifisch?!
     
  13. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Wenn er sich auf den Osteraufstand von 1916 bezieht,und von Panzern spricht,dann ist er einfach,naja.
     
  14. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Ich denke er bezieht sich auf die (EDIT: dem Osteraufstand) folgenden Unruhen in Nordirland, denn es wird ja nur gesagt, dass es das selbe Thema seit 1916 ist. Die Panzer können ja irgendwann später dazu gekommen sein. ;)

    Aber ich gebe dir recht: aus dem Text sollte man wohl eher keine historischen oder politischen Realitäten abzuleiten versuchen. Ich denke den Anspruch hat der Text aber auch gar nicht.
    Die Botschaft ist "Seid alle nett zueinander, die anderen sind doch auch nur Menschen!", und da kann ich voll unterschreiben.

    Ich glaube der Hauptgrund aus dem Bomben und Panzer erwähnt werden ist kein bestimmter Vorfall, sondern nur der Wusch mit drastischen Bildern aufzurütteln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2005
  15. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Das steht "seit 1916" und nicht 1916. Der Text bezieht sich auf die Anschläge von beiden Seiten seit 1916 und das britische Militär verwendete sehr wohl Panzer bei Strassenschlachten mit Iren.

    cu, Spaceball
     
  16. darth rg

    darth rg DJ in den angsagtesten Clubs auf Coruscant

    Gema-gebühren sind nur glaube ich nur bei Veranstaltungen z.B. Discos fällig. Die muss dann aber auch nur der Veranstalter (disco-betreiber) zahlen, nicht der DJ. das mit dem sampels denke ich auch dass es legal ist, aber wie gesagt, bin lieber vorsichtiger!
     
  17. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    So ein geiles Lied!! Hab's neulich nochmal gehört und musste mir's direkt runterladen.
     
  18. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Bei Samples muss man keine Gema Gebühren bezahlen weil es die Länge einer Sequenz unterschreitet ab der man bezahlen muss. Ich glaube ab 8 Sek Ton muss man Gema Gebühr bezahlen, aber sich bin ich mir da nicht. Gema Gebühren muss jeder bezahlen der irgendwas mit Musik macht und dabei Geld verdient. Gema Gebühren zahlt daher die Musikindustrie dafür das ihnen die Gema dann die Tantiemen ausbezahlt. Das hab ich schon 3 mal erklärt. Oben rechts blinkt was gelbes.

    Wer Musik spielt und Gäste hat muss Gema Gebühr bezahlen. Das heisst das Discos, Kneipen, Kinos, Videotheken und Hotels Gema Gebühr bezahlen müssen. Wer eine Veranstaltung organisiert zahlt hierfür Gema Gebühr wenn er Eintrittskarten verkauft, auch wenns nur der 89. Geburtstag der Omi ist.

    cu, Spaceball
     
  19. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Tschuldigung, aber ich kann doch nicht ahnen, dass ich in einem Star Wars Forum schon etwas über Gema-Gebühren finde.
    Naja, vielleicht kann man es doch ahnen, dass hier Urheberrechte und dergleichen schon behandelt wurden; aber auf die Idee muss man auch erst einmal kommen von selbst. :eek:
     
  20. Jack Lesckard

    Jack Lesckard freischaffender Diktator

    Das Lied ist krass, zum Text:
    Natürlich handelt es sich um den Konflikt in Irland. Im Video laufen Soldaten herum, mir scheint das der Text den ganzen Konflikt seit 1916 ankreidet. Zu den Panzern, bereits 1916 gab es Panzerwagen.
     

Diese Seite empfehlen