Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Das Gewand (ein ziemlich alter Film)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Annie, 12. Januar 2003.

  1. Annie

    Annie Gast

    Hi
    ich habe neulich zwangsweise den Film das Gewand sehen müssen , und war hinterher gar nicht enttäuscht erlich gesagt. Ziemlich klasse! kennt noch jemand den Film?
     
  2. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ja, ist bekannt. Allerdings fand ich das Teil grauenvoll, da ich weder mit den Schauspielern, noch mit der Story sonderlich viel anfangen konnte. Gibt übrigens noch einen zweiten Teil davon, der unter dem Titel "Die Gladiatoren" durch die Weltgeschichte geistert.
    Imho gibt es nur sehr wenige wirklich sehenswerte Filme über das alte Rom, bzw. die Anfänge des Christentums: Quo Vadis, Ben Hur, Julius Caesar, Spartacus, Der Untergang des Römischen Reiches, Cleopatra. Und von einem gewissen Standpunkt aus, wenn man eher auf den zweiten Aspekt schaut, auch noch Sinuhe, der Ägypter (mit einem wundervollen Peter Ustinov). Die italienisch-spanisch-französischen Produktionen kann man meiner Meinung nach durch die Bank weg vergessen. Die deutsch-koproduzierte Umsetzung von Dahns Ein Kampf um Rom ist zwar ebenfalls ziemlich mißlungen, aber immer noch besser als der ganze südländische Müll. Und vom Remake "Gladiator" reden wir mal besser gar nicht... :rolleyes:
     
  3. Annie

    Annie Gast

    Den zweiten Teil hab ich auch gesehen.Naja über die Qualität der Streifen lässt sich sicherlich streiten (ich war während des schauens oft damit beschäftigt auf die Uhr zu sehen).Aber irgentwie hatten der Film /die Filme eine intersannte Antmosphäre.Ich kann dir nicht erklären wieso , es kan nnatürlich sein ,das ich das finde weil das die ersten "Monumental Filme" wahren die ich wirklich ganz gesehen habe.
     

Diese Seite empfehlen