Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dax Olesa

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von CD-Rom, 7. Januar 2008.

  1. CD-Rom

    CD-Rom Der Teilzeitaccount von Mile Toral

    Name: Dax Olesa

    Alter: 28 Jahre

    Aussehen: schwarze Haare, blaue Augen, muskulös aber doch athletisch, ca. 1,80 groß, Narbe beginnend, links oben an der Stirn bis rechts unten zur rechten Backe, leicht "verzogene" Nase, durch Kampf mit wilden Tieren in der Jugendzeit erworben, weitere Beschreibungen folgen...

    Rasse: Mensch, männlich

    Sprache: Basic, Mando'a

    Eltern: Jango Olesa (Vater, 50 Jahre), Ruusan Olesa (Mutter 48 Jahre)

    Fähigkeiten: aktzeptabler Pilot, kann aber mit gut ausgebildeten Piloten nicht mithalten, guter Schütze, kann mit Sturmtruppen, die gerade die Grundausbildung absolviert haben mithalten, im Schwertkampf kann er mit einem Padawan mithalten, sehr gut im waffenlosen Nahkampf ausgebildet, gilt auch im Nahkampf mit dem Dolch, schlechter Mechaniker


    Ausrüstung: schwarze mandalorianische Rüstung (schwarz steht für Gerechtigkeit) mit: Handgelenkpfeilwerfer (links: 4 Gift, rechts: 4 Betäubung; Reichweite: ~250 Meter), Flammenwerfer (~5 Meter, am linken "Ärmel"), Handgelenkraketenwerfer ( Reichweite je nach Raketentreibstoff, links und rechts je 3 Stück), Jetpack (Reichweite: ??? ), schwarzes Kama unter den Jetpackdüsen, Mythosauruswappen am rechten "Oberarm")

    Waffen: E-11 Blaster, Vibrodolch (im linken Stiefel), Verpinen Splitterpistole (rückstosßrei und lautlos; im Halfter am rechten Oberschenkel), falls kein Jetpack vorhanden, trägt er dort ein Beskad (traditionelles mandalorianisches Schwert)

    Schiff: Firespray-31-Klasse Patrouillenschiff, modifiziert, zwei zusätzliche Ionenkanonen wurden direkt über den Laser angebracht, Passagierbereich zu Zellentrakt umgebaut, 6 Zellen für je einen Passagier

    Waffen sind koppelbar oder einzeln abzufeuern (Laser + Ionen)

    Charakterzüge: hasst jegliche Art von Drogenhandel/schmuggel, sowie Sklavenhandel, rational denkend, achtet zu wenig auf Gefühle, tötet nur wenn es sein Auftrag ist oder sein Leben davon abhängt... vermeidet vor allem zivile Opfer, hat einen hohen moralischen Kodex, was vor allem auf die Ablehung von Prostitution und Vergewaltigung betrifft

    Vorgeschichte: folgt noch ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2008

Diese Seite empfehlen