Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Der schlechteste SW-Film?

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 8. Januar 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Michse JarJarBings *erwürg*
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Ha Ha !! Sehr witzig !! Michsa lachen sich kringelig...
    Versuchen wir trotzdem noch etwas aus dem Tread zu machen:

    Ich denke, dass es sich bei dem Film "Ewoks: Karawane der Tapferen" um den schlechtesten SW-Film handelt (auch wenn der Film ansich nicht schlecht ist !!)
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Hm. Den fand ich aba gut :p
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Da fand ich den zweiten Ewokfilm aber schlechter! Von wegen Zauberinnen und so...



    Craven
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Ihr dürft michsa auch nicht falsch verstehen. Die Karawane der Tapferen ist schon ein guter Film, nur mag ich Kampf um Endor und natürlcih die Trilogy viel lieber. Ewoks ist eben eonfach mehr Fantasy mit Schwert und Magie. (Die Zauberin war doch bestimmt eine dunkle Jedi ?!)
     
  6. Guest

    Guest Gast

    mh, ich finde beide Filme nicht so gut. Das war einfach überzogene Geldgier, angetrieben von der doch recht großen Beliebtheit der kleinen Pelzfigürchen. Sowas wie das Holiday-Spezial, nur besser
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Der Held der Ewoks : "gross Teddy" war aber grosse Spitze!
    Wie er sich Todesmutig in den Kamp mit einem Wookie einliess !!!
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Hmm.. ich glaub das Adjektiv "schlecht" kann man im Zusammenhang nicht mit Star Wars nicht verwenden! :D
     

Diese Seite empfehlen