Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die BESTEN BÖSEN

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Guest, 13. November 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    ok welche sind eurer meinung nach die besten bösen der Galaxis?
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    VAAAAAAAAAAAAAADDDDDDDDDDDEEEEEEEEEEEEEEERRRRRRRRRRRRR!!!!!
    Zumindest VOR seiner Bekehrung.
    Er ist stets so böse und trotzdem immer cool und gelassen.
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    Schwere Frage. Vader odere Palpatine. Darth Vader ist halt der böße schlechthin. Über Palpatine weiss man nicht viel (noch nicht), aber das wird sich im Laufe der PT ändern.
    Also mein Fazit, leichter Vorteil für Darth Vader.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    "so cool und gelassen"..is ja süß.. ;)
    Also für wen stimm ich denn ab?
    Hm..Vader ist cool,aber Palpatine ist süß..
    und bööööööööööööööööööööööööseeee :evil:
    das wird schwer..
    Wie wär es denn mit Motti??
    ;)
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    DARTH VADER ist nicht richtig Böse, ein richtig Böser Sith hätte nie seinen Meister getötet. Vader war ein schwacher Sith aber ein starker Jedi. Darth Maul hingegen war vollkommen vom Haß erfüllt er hätte für sein Meister alles getan.


    Saesee
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    Vader war einfach cool - wie er den Rebellen der Tantive 4 erwürgt und wegschleudert...

    "Ich nehme ihre Entschuldigung zur Kenntnis Captain Needa"

    Spitze!


    THE FORCE IS WITH ME
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    Jaja der arme Needa hat mal wieder alles abgekriegt :(
    (*g*)
    also DER imperator*fg*ist auch cool,nicht?
    Darth Maul ist naja..wie soll ichs sagen...
    ein bisschen lächerlich..
    er wirkt nicht so böse...er ist mehr aggressiv und verhält sich nicht so ..kaltblütig..
    aber sonst ist er ganz nett*g*
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    DARTH MAUL RULEZZZZZZZZZZ !!!

    bin ich hier denn der einzige der sein taltent zzu würdigen weiß ? ich meine Vader war auch nicht schlecht , aber der alte hypochonder hat doch keine chanche gegen Maul ...

    Maul hat alles was man als böser braucht ... Charisma, böse ausstrahlung, genailen Kampfstil ... er ist einfach DER böse ....

    MAUL RULEZZZ

    MTFBWY
    Lord Steve
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    Richtig Darth maul hatt einfach alles was einen richtig bösen ausmacht.
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    Der beste böse ist eindeutig Palpi. Ich finde seine Rolle und den Aufbau seines Charakters einfach genial. Extrem hinterhältig, gerissen und gierig nach Macht.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Die BESTEN BÖSEN

    Stimmt, dass ist eindeutig Palpatine! Ich könnte mir keinen besseren in der Rolle des Bösen vorstellen. Böser geht´s nicht mehr! *g*
     
  12. Luke

    Luke Gast

    Thrawn und böse?!?

    Also, für mich ist der beste Böse schlecht hin Syndic Mitth'raw'nuruodo, auch wenn man nicht wirklich mehr sagen kann, dass er wirklich böse war. (siehe: 2.te Timothy Zahn Reihe ;))

    Aber sonst ist es nicht der Hirnlose böse ohne wirklichen plan, sondern jemand, der einen richtigen Plan hat.
     
  13. Darth Xell

    Darth Xell Beautiful Nightmare

    also ich bin eindeutig für Maul er ist stark und geschickt und konnte es mit einem meister und einem schüler aufnehmen außerdem schaut er cool aus. Leider ist er schon tot so wie alle böse :o
     
  14. GAAAAAAAANNNNZ genau!

    Darth maul war einfach guuuuuuuuuuuuuuut.

    aber leider ist er ja schon tot*schluchz*
     
  15. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Man, was ihr immer mit Maul habt. Der war ja bloß Schüler von Palpi!
     
  16. Trooper Bob

    Trooper Bob Kritischer Beobachter, bestimmt kein Jedi/Sith/son

    Das ist das Problem mit den Sith. Seit es nur noch zwei von denen gibt, heißt es immer nur "Ja, Meister...", "...wie ihr befehlt.".
    Um wirklich BitterBöse zu sein, darf man sich nicht unterordnen.

    Zu Darth Vader: Cool und Gelassen trifft es nicht ganz. Er ist zwar Cool im übertragenden Sinne, aber dauernd brodelte der Zorn in ihm. Wo er auch hinging, dauern tötete er wahlos Leute. Das macht ihn natürlich nicht weniger Böse. :D

    Syndic Mitth'raw'nuruodo habe ich nie als Böse empfunden. Er war ein Eroberer, hatte noch sowas wie Ideale und einen allumfassenden Plan. Definitiv der Coolste StarWars-Char (von meiner Warte aus).

    Ein Char der wirklich Böse und Zerstörerisch war, ist Exar Kun! Ein extrem starker Jedi und der Dunkelste Sith Lord. Gegen diese Einzelperson mussten ganze Armeen aufgefahren werden und selbst so wurde er nicht wirklich zerstört. Wie Thrawn, Maul und Vader hatte auch er ein wenig ruhmreiches Ende. Trotzdem mein Favorit auf den Worst-Guy-Ever!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Dezember 2001
  17. Anthares

    Anthares Ex-König von Naboo

    Wie gesagt, mein absoluter Favorit der Bösen : DARTH MAUL (Ray Park) . Besser geht's nimmer.
     
  18. freåk_628

    freåk_628 Zivilist

    habt ihr die bücher mit großadmiral thrawn nicht gelesen? der wusste mehr über die neue republik als sie über sich selber. er konnte die taktiken einer spezies an ihrer kunst und ihrer kultur ableiten. und wenn sein name genannt wird bricht im senat immer panik aus.

    also ganz klar thrawn
     
  19. Ok geben wirs zu:
    Thrawn war ein Genie
    (hey kennt ihr schon die englischen Formen von "werfen??"
    throw,threw,thrawn???*looool*hab ich echt geschrieben,hat mein englischlehrer nicht gemerkt..:D:D)
    Naja aber Palpatine war viel besser,viel böser,viel mächtiger,viel hübscher viel...ihr wisst schon was.....
    naja egal..
     
  20. Aydin Sorabi

    Aydin Sorabi ganz nett

    Also, ich mag ja sowieso keinen einzigen von allen Bösen, weil ich DAS BÖSE nie mag...ja in der Hinsicht bin ich ein Kleinkind...

    Also,
    1. Maul find ich auch lächerlich, er hat gar keinen richtigen charakter und wirkt auf mich eher wie 'ne Kampfmaschine, die von ihrem Meister gesagt kriegt, was sie machen soll...also der ist nicht böse, der hat nur keine eigene Meinung...(meiner Ansicht nach)

    2.Da Vader hinterher wieder gut wird, empfinde ich ihn nicht als WIRKLICH böse, sondern nur als verirrt!
    Doch als ich SW zum ersten mal gesehen hab, hatte ich vor Vader am meisten Angst, aber hinterher halt nämmer...!

    usw.

    Ich empfinde den Imperator als DEN BÖSEN, weil der regt mich irgendwie immer auf und er wendet seine Macht nur an, um böses zu tun und noch dazu hat er so eine dunkle Ausstrahlung und das macht ihn einfach total böse...ja!:rolleyes:

    aber den imperator mag ich auch nicht und sowieso, ich mag nur die Guten....
    :D


    gruss,
    -Aydin- (die Gute)
     

Diese Seite empfehlen