Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Jagd beginnt - evt. SPOILER

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von D.Skywalker, 5. Dezember 2002.

  1. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    Die Jagd beginnt

    Ich habe mal ne Frage! Im "Die Jagd beginnt" comic will Silas Dooku noch von dem Krieg gegen die Jedi erzählen. Aber wie kann das sein? Jango war der einigste überlebende Mandalorianer der Schlacht!


    Hoffe ihr könnt mir helfen!




    PS. Fals es so einen Thread schonmal gab(oder das in den Comic Thread gehört) bitte ich um Entshuldigung.
     
  2. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    jango war der einzige Überlebende aktive Mandalorianer. Es ist nicht bekannt, ob Silas zu der Zeit noch für die Mandalorianer kämpfte oder ob er, aus welchen Gründen auch immer, vorher ausgestiegen war. Es kann sein, dass er Jango einmal getroffen hat und Jango ihm davn erzählte.
    Ist natürlich nur eine Theorie.
    Aber: Respekt, ist mir gar nicht aufgefallen.
     
  3. Jeane

    Jeane -

    Ich werd den Titel mal mit einer Spoilerwarnung versehen. So lang ist der Comic noch nicht heraus und ein paar Infos stecken ja doch in dem ersten Beitrag drin, die noch nicht jeder wissen will, der das Comic noch nicht kennt...
     
  4. Astryn

    Astryn Mistryl-Kriegerin, freie Leibwächterin von Fhedro

    Silas war meiner Erachtens gar nicht bei der letzten Schlacht auf Galidran dabei...(denn dann wäre sicher Silas sein Stellvertreter gewesen und nicht dieser Myles)

    Ausserdem sagte Dooku zu Palpentine: Ich habe EINIGE SEINER FRÜHEREN KAMERADEN befragt.
    Es müssen also ein paar Mandalorianer durchaus überlebt haben...da schätze ich mal, haben die Jedi auf Galidran auch Gefangene gemacht...
     

Diese Seite empfehlen