Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Die Jury

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Lord Kyp Durron, 19. Juni 2003.

  1. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Was ist eure Meinung zu dem Film????

    Ich finde ihn einsame Klasse.

    Ich krieg jedes mal wenn ich ihn anschaue einen riesen hass auf die Leute vom KKK.

    Der Film lösst echt emotionen in einem aus.
     
  2. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Hab Werbung von em gesehn. Um was gehts eigentlich genau, warum erschiesst der schwarze die beiden?

    Und was ist der KKK???
     
  3. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    KKK= Kukuksklan das sand diese rasisten bastarde mit den Kaputzen.

    Im Film geht es darum.

    Das der schwarze 2 Männer erschiest die angeklagt waren weil sie seine 10 jährige Tochter vergewaltigt haben.

    Nun steht er Vor Gericht wegen dem Mord an den 2 und dann läuft halt die Gerichts verhandlung und mann sieht besonders gut wie rassistisch es noch im Süden von Amerika zu geht.

    Echt empfehlenswert der Film
     
  4. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Der schwarze erschießt die beiden weil sie seine Tochter vergewaltigen und fast umbringen. Sie ist 8.

    KKK= KuKuksKlan oder so. Das ist eine Rassistische Vereinigung in den Südstaaten der USA (zumindest ist sie hauptsächlich dort tätig).

    Also, ich LIEBE diesen Film. Er ist genial. Ich hab ihn schon 3-4mal gesehen, und schau ihn auch jetzt. Vorallem finde ich den Rassismus gut dargestellt. Was ich so arg finde ist, das es auch heute noch teilweise so ist :mad:

    EDIT: Kyp war schneller ^^
     
  5. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    muss euch berichtigen, es heißt Ku Klux Klan, was den Verein allerdings nicht weniger hassenswert macht!

    Film ist ne ziemlich gute Umsetzung, aber das Buch ist natürlich besser!
     
  6. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Ja, bei der Rechtschreibung habe ich stark geschwankt.
    Kannst du mir die ISBN für das Buch geben, wenn du es hast? Ich würds gern lesen.
     
  7. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    sicherlich, hoffe mal, dieser Link ist auch ok ;). Das Buch ist von John Grisham und nicht mal mehr so teuer.
     
  8. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Sie ist 10, aber es ist trotzdem grausam, ich würde mich aber nicht wundern wenn das schonmal passiert wäre.


    Ich fand den Film auch sehr gut. Nur den Schluss fand ich eigentlich sehr offen, was passierte mit den Ku Klux Klan-Brüder? Wie fühlte eigentlich die Mutter dieses A****? (Ich glaube ich würde ihn nicht mehr als Sohn anerkennen). Aber das genialste war das Schlussplädoyer: "Und nun stellen Sie sich vor, sie wäre Weiss" Das war der Jury und den Stadtbewohnern ein heftiger Schlag ins Gesicht.

    Übrigens habt ihr gewusst, dass der Ku Klux Klan in Amerika offiziell verboten ist und dessen Anhänger deswegen ziemlich massiv bestraft werden können? Ich bin mir aber noch im unklaren, ob dies nicht der Menschenrechtskonvension der Versammlungsfreiheit widerspricht, aber ich finds gut, dass diese Typen strafrechtlich verfolgt werden können. Ich finde sie sowieso lächerlich mit ihren "Huhh-Kapuzen". (Jaja. ich weiss, ich bin ein Klugscheisser. Hat irgendjemand hier juristische Erfahrung?)
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2003
  9. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ja verboten sind se aber dafür gobt es ja dann die NRA = National Rifle Association die sind genau so Rassisten schweine.

    Was ich aber krass finde das im Internet die KKK net verboten sind.
    Ich finde sowas gehört verboten.
     
  10. md1138

    md1138 Gast

    Hab den film gestern zum zweiten mal gesehen.

    Die angesprochene Problematik ist echt interessant und man kann richtig sich in die lage hineinversetzen. Ich hätte genau so wie Carl Lee gehandelt. So etwas grausames. Diese Schweine haben es nicht besser verdient. Und dann noch diese Rassisten mit ihren scheiß Clan. Echt zum kotzen, dass es solche typen gibt.
     
  11. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Öhm ... also ich weiß nicht wie die Versammlungs- und Vereinigungsgesetze in den USA sind, aber in D-Land kann man durchaus einen Verein (eine Vereinigung) verbieten. Hier hat laut dem Grundgesetz zwar jeder Deutsche (im Sinne des Grundgesetzes, nicht aber jedermann wie in anderen Grundrechten) das Recht einen Verein oder eine Gesellschaft zu gründen (Art. 9 Abs I), jedoch kann dieses Recht eingeschränkt werden, wenn es eine Vereinigung ist, "deren Zwecke und Tätigkeiten des Strafgesetzen zuwiderlaufen oder die sich gegen die verfassungsmäßige Ordnung (Anm: alle Gesetze der BRD) oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung richten" (Zitat, Art 9 Abs II GG). Da der Kuklux Klan gegen alle drei Schranken richtet ... würde er sofort verboten werden :D

    Ach ja, falls jemand auf die Idee kommt, dass dieser Artikel Menschenrechtsverachtend ist, da er sich nicht auf jedermann bezieht ... Ist er nicht. Ausländer können in Deutschland genauso Vereine gründen, nur ist es verfassungsmäßig einfacher sie zu verbieten und sie können sich nicht auf das Grundrecht des Art 9 berufen (sondern nur Art 2 - allgemeine Handlungsfreiheit)

    Edit: Und den Film find ich KLASSE !!!! Jedes Mal, wenn ich das Schlussplädoyer der Verteidigung höre muss ich heulen *Taschentusch raus kram* Ich finde Leute, die kleine Kinder vergewaltigen und misshandeln haben den Tod verdient !!! Einen langsamen und ein bisschen qualvollen Tod !!! Damit sie mal merken, wie das ist für ein Kind ... Obwohl ... Todesstrafe wäre noch zu gut. Was so Leute den Kindern antun ist tausend Mal schlimmer als der Tod ! Schade, dass die Todesstrafe verfassungsmäßig verboten ist :D

    Grüße, Lynn
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2003
  12. Gaya

    Gaya Powered by Tofu

    Ich find den Film und auch das Buch klasse.
    John Grisham schreibt viele gute interessante Bücher. Und deren Verfilmungen find ich auch ziemlich gelungen, was selten ist.
    Der Klient, oder Die Kammer oder all sowas ... er macht das gut.
    Vorallem die Themen, die er aufgreift.
     
  13. Falbala

    Falbala Die bezaubernde aus Gallien

    ich find the jury einsame klasse....vorallem weil der film die wahrheit zegt... naja nicht ganz in der realität wär der angeklagt zu tode verurteilt worden...aber sonst is der film recht realitäts nah...

    falbala
     
  14. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Also ich weiss nicht wie der Film ist aber das Buch die Jury von John Grisham ist auf alle Fälle sehr lesenswert. Man kann es nur empfehlen.
     

Diese Seite empfehlen