Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dookus Fluchtschiff

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Lord Sidious, 3. August 2002.

  1. Lord Sidious

    Lord Sidious loyale Senatswache

    Was bildet sich um Dookus Fluchtschiff, als er Geonosis verlässt?
     
  2. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Da bildet sich nichts das wird ausgefahren ;) Ne das sind Sonnensegel auch schon aus Star Dreck bekannt ... nur frage ich mich wie fliegen wen keine sonne da ist ;)
     
  3. fresco

    fresco Boardelch

    Aus den Risszeichnungen zu Episode2:

    Segelkraft:
    Die hauchdünnen Reflektoroberflächen der meisten "Solar"-Segel entfalten sich zu mondähnlicher Größe und werden eher von Tachyonenströmen und Ultraviolettlasern als Sonnenlicht angetrieben. Dokuus einzigartiges Segel jedoch erreicht beim Flug duch die gesamte Galaxis mit einer viel kleineren Spannweite und ohne erkennbare Unterstützungssysteme ähnliche Leistungswerte. Diese unerklärliche Mobiliät verstärkt Dookus charismatische, geheimnisvolle Aura in den Augen der Geonosianer.


    Ich habe den Text genau aus dem Buch abgeschrieben, aber es ist ein Fehler drin (auch im Buch). Wer ihn findet, bekommt einen Keks :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2002
  4. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Es soll wahrscheinlich 'ultravioleten Strahlen heißen...

    Kann ich jezt n Keks haben ? :p
     
  5. fresco

    fresco Boardelch

    ups, ne, das war nich der Fehler. Bekommst aber trotzdem nen Keks ;)
    Da hab ich mich vertippt, das sollte "Ultraviolettlasern" heißen. Habs oben geändert. Da is aber noch ein anderer Fehler drin. Hinweis: Guckt euch die Namen genau an ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. August 2002
  6. saham wahto

    saham wahto temporary out of order

    Dooku´s.....
     
  7. fresco

    fresco Boardelch

    Genau :)
    Hier hast du nochmal n Keks :p
     
  8. Antwork auf Dookus-Segel von der offiziellen Seite !

    Die Jedi-Meister der offiziellen Seite haben sich einmal mehr den Sorgen und Nöten ihrer Schutzbefohlenen angenommen:;)

    Frage:Wozu dienen die großen Segel an Graf Dookus Schiff? Im Weltraum gibt es doch keinen Wind.
    Antwort von Doug Chiang:Es sind Sonnensegel. Die NASA experimentiert seit Jahrzehnten mit dieser Idee. Der Entwurf basiert auf wirklicher Wissenschaft. Der Grundgedanke dabei ist, daß die Sonnenwinde eines Sterns von großen Segeln aufgefangen werden könnten, um ein Raumschiff durch das Weltall zu bewegen.
    [​IMG]
     
  9. Cerco Naxez

    Cerco Naxez Podiumsbesucher

    Das ist ja interessant.
    Aber das mit den Solarsegeln ist doch klar, oder.
    Da die damit im Weltall nicht segeln können müssen es doch Solarsegel sein.
     
  10. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Und für den Fall das Dooku's Segel ausfallen hat er noch ein paar Ruder an Bord

    :D LOOOLLLLL:D Muahahahaa

    äähhmm..... 'tschuldigung
     
  11. Cerco Naxez

    Cerco Naxez Podiumsbesucher

    Jo der war gutHAHAHAHA:D
     
  12. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    He, das hatten wir doch schon mal, mit der Vokalverdopplung... denkt ihr, was ich gerade denke :D?

    Zum Sonnensegel: Ich finde, es passt zu Dooku. In der NG hat es einer mal so ausgedrückt: "Herr Graf reisen eben mit Stil."
     
  13. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Sorry, off-topic: *brüll wech* der Keks ist geil. :D
     
  14. TukTuk

    TukTuk junges Senatsmitglied

    das stimmt allerdings :p
     
  15. DarkLord

    DarkLord loyale Senatswache

    Finde ich echt interessant mit den Solarsegeln
     
  16. Darth Croon

    Darth Croon winziger Riese

    Wieso benutzt der eigentlich die Segel
    kann doch auch so abhauen
    oder sind sith so arm und müssen bein Spritt sparen:D :p :D
     
  17. Farmboy

    Farmboy Farmersohn

    segel

    Wahrscheinlich um eine größere Reichweite zu ereichen und unabhängig zu sein. Außerdem siehts cool aus
     
  18. Methos

    Methos Jedi Ritter

    Ich glaube kaum, dass die Sonnensegel das primäre Antriebssystem von Dookus Schiff waren. Zum einen könnte bei einem solchen Raumschiff die Fahrt immer nur von einem Sonnensystem weg führen. Zum anderen funktioniert dieses Antriebssystem nur innerhalb eines Sonnensystems, da der Teilchenstrom, von dem das Schiff angetrieben wird, außerhalb eines Sonnensystems nachlässt und das Schiff nicht mehr weiterfliegen könnte.
    Ich vermute mal, dass er den normalen Antrieb seines Schiffes genutzt hat um nach Geonosis zu kommen und bei seiner Flucht das Schiff einfach keine Energie mehr hatte, sodas er die Sonnensegel nutzen musste um dieses System zu verlassen.
     

Diese Seite empfehlen