Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dr. Mektis Sonax

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von D0C, 8. Mai 2010.

  1. D0C

    D0C Zivilist

    Name: Mektis Sonax
    Herkunft: Sluis Van
    Alter: 35
    Spezies: Sluissi

    [​IMG]
    Beschäftigung: Arzt

    Charakterzüge:
    Nach unzähligen Stunden in denen er die Arzt-Soap-Opera „How to save a life“ genauestens studiert hatte und immer wie sein Vorbild Doktor Dwight Trollo sein wollte, wechselte er in die vermeintlich pseudo-intellektuelle Schiene, benutzt Termini die er nur einmal gehört hat und vermutlich irgendwelche Geschlechtskrankheiten benennen und diagnostiziert überall Krankheiten wo es keine gibt. ‚Richtige‘ Ärzte beschimpft er meist als Quacksalber, vermutlich aus Neid. Er scheint ebenso Abneigungen gegen Rassen mit Beinen entwickelt zu haben, er selber besitzt als Sluissi nur den Unterleib einer Schlange.

    Besondere Talente:
    Als ehemaliger Techniker in den Werften von Sluis Van hatte er sich in den letzten 20 Jahren ein umfangreiches Wissen um Schiffskonstruktionen angesammelt. Hätte er dieses Talent nicht vor wenigen Jahren über den Haufen geworfen um seiner Lieblingsbeschäftigung nachzugehen, Holovids ansehen und die Szenen dann nachzuspielen. Jetzt führt er illegale Operationen an vermeintlichen Patienten durch, sein komplettes Wissen stammt allerdings nur aus schlechten Arztserien.

    Personen im Umfeld:
    Auf den ersten Blick wirkt Mektis wie ein kompetenter Arzt der sein Handwerk versteht. Nur hin und wieder sehen ihn Leute verdutzt an wenn er einen schwangeren Frau zb. eine Amputation ihrer Beine, vermutlich aus Neid, empfiehlt. In Fachgesprächen verliert er allerdings meist nach den ersten Sätzen den Faden und beruft sich auf sein „angelerntes Wissen aus diversen Holovids!“

    Ausrüstung:
    Er trägt einen alten und schmutzigen Arztkittel den er jemanden während eines Kostümfestes gestohlen hat. In der Brusttasche trägt er diverses Kleinbesteck und eine selbst erstelle ID-Karte auf der er sich stolz Dr. Mektis Sonax – Allgemeinmediziner‘ nennt.

    Geschichte:
    Geboren in ärmlichen Verhältnissen auf Sluis Van sah sein Leben nur eins vor: Die Arbeit in den Orbitalwerften. Bis vor kurzem ging das noch gut, bis in seiner Lieblingsarztserie der Protagonist Dwight Trollo verstorben ist. Als Kurzschlussreaktion, in die Fußstapfen seines Vorbildes zu treten, heuerte er einen Duros an ihn aus den Werften zu schmuggeln. Er packte seine Koffer, betäubte einen als Arzt kostümierten Feiernden des alljährlichen Kostümballs und bestahl ihn seines Kittels und des ID-Passes über den er sein Bild geklebt und seinen Namen geschrieben hat.
     

Diese Seite empfehlen