Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

DVDs auf der PS2

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Spaceball, 27. Oktober 2004.

  1. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Ich hab das Problem bei der PS2 das Filme in 16:9 dargestellt werden. Nützt mir natürlich reichlich wenig wenn ich keinen 16:9 Fernseher habe. Ich finde keine Einstellung um das, wie bei einem normalen Standalone DVD Player, auf 4:3 um zu stellen. Weiss jemand wie das geht?

    cu, Spaceball
     
  2. DiGrEsS

    DiGrEsS I don't want you to adore me, i want you to ignore

    Ich hoffe das konnte dir etwas helfen wenn nicht schau mal: hier
     
  3. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Digress

    THX probiere ich gleich mal.

    cu, Spaceball
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Hat geklappt nachdem ich tobend durch die Wohung gelaufen bin um die einzige NTSC DVD zu finden die RC2 hat. Das ist doch beknackt wenn man das Format nicht einstellen kann weil man keine NTSC DVD mit dem richtigen Regionalcode besitzt. Liebe Sony Leute nur weils bei euch in Japan NTSC die Norm ist heisst das noch lange nicht das man das in einem Land, dessen TV Norm nun mal PAL ist, das solche Leute auch NTSC DVDs rumliegen haben die zu allen Überfluss auch noch RC2 oder RC0 haben!

    cu, Spaceball
     
  5. Tessek

    Tessek Gast

    PS2 zum DVD schauen?
    Ich dachte die taugt dafuer nicht... :)
     
  6. Blödsinn... :D

    Die neue Version beherrscht sogar Progressive Scan und kann auch Rohlinge abspielen ( nein, keine Raubkopien )

    @Spaceball : Welches Kabel verwendest Du zum Anschluß an dem TV ?
    Scartkabel, TV-Antennenkabel oder S-VHS ?
    Und, welchen Fernseher hast Du und welche Schnittstellen hat er ?

    Einige Geräte erfüllen nicht ganz den Scart Standard und schalten das Signal nicht richtig durch, wenn es um 16.9 geht. Bei einem Phillips Fernseher eines Bekannten von mir hift nur die manuelle Anwahl des 16:9 Modus auf der Fernbedienung ( des Fernsehers ).
    Dadurch wird das Bild wieder normal.

    Sofern es bei Dir möglich ist, nimm ein S-VHS Kabel. ( das mit dem runden mehrpoligen Stecker )
    Natürlich mußt Du dann auch noch im Menü der PS2 die Bildausgabe auf SHVS einstellen und im Konfigurationsmenü des Fernsehers ebenso.
     
  7. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Darth_polo

    Ich hab den Sony Trinitron K-CV292 1D mit der magischen 72cm sichtbaren Diagonale. Er hat zwei Scart Buchsen. Die erste S-Video tauglich die zweite RGB tauglich. Ich hab die PS2 wie den Cube per RGB Kabel an den RGB Port angeschlossen weil ich da auch die Konsolen anschliessen kann die nicht RGB fähig sind wie das N64 (mit Scart Kabel) und der SNES. Allerdings hat sich Sony bei der PS2 gedacht das man bei RGB eine Art kopierschutz benötigt. Das heisst das ich auf dem RGB Kanal keine DVDs anschauen kann und ich mir deshalb ein S-Video Kabel zulege und Sony die Rechnung für das RGB Kabel zukommen lasse. Mit dem RGB Kabel kann ich zwar wunderbar zocken aber DVDs werden komplett grün angezeigt. Laut einem anderen User eine Art Kopierschutz seitens Sony.

    Progressive Scan kann die PS2 nur bei NTSC DVDs. Daher musste ich ja ne NTSC DVD finden um die Einstellung vor zu nehmen. Steht im Handbuch. Ausserdem ist die Fernbedienung total schwachsinnig. Wofür brauche ich komplett alle Tasten doppelt (Die Funktionstasten wie Select, Start und X sind alle drauf obwohl es die selben Tasten auch mit der Bezeichnung für ihre Funktion gibt. und warum braucht der Empfänger den Pad Port 2 wenn man schon die Möglichkeit von USB hat??? Ausserdem frage ich mich wofür der Treiber der Fernbedienung 2mb auf der Speicherkarte beansprucht und kopiergeschützt ist??? Alles Fragen wo ich mir bei den Sony Heinis denke: "Erst denken dann pfuschen!"

    Der kleine Runde Stecker beim S-Video heisst Hosiden. Der Begriff S-VHS zählt ausschließlich bei den Videobändern. Bei allen anderen Dingen ist der Begriff S-VHS völlig falsch! Das ist ähnlich wie ein Mini Din Stecker wie ihn z.b. Sega verwendet hat beim Mega Drive 2 (ist ein dort unüblicher 10 poiliger Mini Din Stecker) . Allerdings nützt mir das wenig weil ich ein Kabel mit Scart Stecker brauche bzw. einen Adapter (hab ich wegen dem N64 S-Video Kabel) da mein TV Gerät keine Hosiden Buchse besitzt.

    cu, Spaceball
     
  8. Tessek

    Tessek Gast

  9. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Tessek

    THx aber ich werde wohl doch zum S-Video Kabel greifen da ich jetzt eh schon ein neues Kabel kaufen muss kann ich gleich die, für mich, sinnvollere Alternative kaufen da ich den Cube dann am RGB Port lassen kann.

    cu, Spaceball
     

Diese Seite empfehlen