Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ein McCallum-Zitat, das Fragen aufwirft...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von SWPolonius, 10. Oktober 2002.

  1. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Ich poste das hier im "Allgemeinen", weil es sich nicht nur auf Ep.III, sondern auf SW im großen und ganzen bezieht.

    Ich nehme an, jeder hier hat inzwischen die aktuelle Ausgabe #27 des Offiziellen SW Magazins. (@Gone-inzane: wieder richtig tolle Arbeit übrigens ;) )

    Auf Seite 4 gibt es da diesen langen Artikel "Episode III Update", in dem Rick McCallum schonmal erzählt, wie die aktuellen Arbeitsschritte für die letzte SW-Episode aussehen werden. Soweit, so informativ. beim letzten Absatz dieses Artikerls habe aber gestutzt.
    Zitat: "... die Star Wars Saga selbst, die ja in der Filmwelt auch etwas ungewöhnliches darstellt, wird am Ende fast vierzehn Stunden lang sein, in sechs Kapiteln."
    Bitte? Vierzehn Stunden?? Ich rechne mal nach: laut den Laufzeitangaben, die sich auf meinen Videos und auf der DVD befinden, sind alle bisher existierenden fünf Filme zusammengenommen ca. zehneinhalb Stunden lang. Ep.III muß also mindestens drei Stunden umfassen, um die SW-Saga auf "fast vierzehn Stunden" zu drücken. Würde GL sowas machen? Sehr fraglich. Selbst Rick McCallum hat schon vor kurzem auf sw.com gesagt, daß auch Ep.III nicht viel länger als zwei Stunden sein wird. Wenn also GL auch Ep.III in dem zeitlichen Raster wie alle anderen bisher existierenden Episoden beläßt (wovon stark auszugehen ist), bleiben wir am Schluß auf jeden Fall unter 13 Stunden Laufzeit. Wie kommt Rick McCallum in diesem Interview auf "fast 14 Stunden"?? Mit Zahlen und Mathematik kennt der Mann sich aus, denn, hey, er ist schließlich Produzent, Rechnen ist sein Job.
    Hat er hier unbewußt (oder vielleicht sogar mit Absicht *g*) etwas über die Ultimate Edition der SW Saga durchscheinen lassen? Daß er sich bei der Zahl selbst geirrt hat, glaube ich nicht. der Mann ist schließlich nicht blöd. Es gibt also nur zwei Möglichkeiten: entweder Ep.III wird Überlänge haben, oder alle sechs Filme werden in der entgültigen Fassung länger werden.

    Die Diskussion beginnt.... jetzt.
     
  2. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Knapp 14 Studen! Hmm is schon eine Menge! Aber durchaus Erklärbar finde ich.

    Ep I = 133 Min.
    Ep II= 143 Min.

    EP IV= 125 Min.
    EP V = 127 min.
    EP VI= 135 Min.

    Unterm Strich 663 Min. also 11. Stunden! (Ep. IV - VI Special Edition)

    Dann bleiben Ep III um die 14 Studen (860 Min.) komplett zu machen noch 177 Min. Also rund 3 Stunden.
    So das is alles klar.
    Der Knackpunkt liegt aber bei seiner Wortwahl, fast 14 studen, was meint er damit? Das lässt viel Interpretation offen, bei 13 Stunden und 30 minuten der ganzen Saga würde Ep. III rund 147 Min. lang sein, also knapp soviel wie Ep II.
    Würde gerne das Original Interview lesen, und ausserdem würde ich gerne Mr. McCullem sprechen und ihn dazu befragen. ;) :D

    Es könnte aber sein das einige Szenen zur OT hinzugefügt werden. Padme in Ep. VI z.b. und vielleicht noch mehr. Ich kann nur auf zusätzliche, ergänzende Szenen in der OT tippen.

    Zusätzliche Szenen in der PT finde ich unwahrscheinlich!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2002
  3. figurehead

    figurehead Auferstanden von den Toten

    Ich könnte mir vorstellen , daß GL sowohl in OT als auch PT Zusatzszenen einfügen wird , längere Schlachten (Hoth ?) , nicht verwendete Einstellungen . Eventuell schnippelt er auch noch ein Wenig an einigen , für ihn unbefriedigende PT-Szenen herum , z.B. am Lichtschwertkampf von Episode II .
    Die 14 Stunden erscheinen garnicht so abwegig .
     
  4. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    also ioch hoffe das die ot nochmal ausgebessert wird.

    vielleicht wollen sie ja alle auf die gleich länge bringen(wie e2) von der zeit her könnte es hinkommen
     
  5. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    Ich glaube nicht das man diese Aussage so ernst nehmen sollte. Im Jedi Council wurde ja schon gesagt das E III die normale Star Wars länge von ca. 2 1/2 Stunden haben wird. Aber gegen ein 3 Stunden Version habe ich natürlich nichts einzuwenden...:D
     
  6. Kenix Kil

    Kenix Kil weises Senatsmitglied

    Das ist mir auch aufgefallen,als ich das Magazin gelesen habe.
    Allerdings glaube ich nicht das McCallum schon weiß,was alles in die OT hinzugefügt wird.
     
  7. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Leutz, wir können jetz darüber spekulieren und spekulieren und unseren Postingzahlen beim Wachsen zusehen oder wir gehen einfach hin und warten mal, bis es konkrete Infos dazu gibt.
     
  8. So, mal der Reihe nach:

    ANH: 135 min.
    TESB: 129 min.
    ROTJ: 136 min.
    TPM: 136 min.
    AOTC: 142 min.

    Ergibt zusammen 678 min. Fehlen also noch genau 2,7 Stunden auf die 14 Stunden Gesamtlaufzeit. Und da Rick gesagt hat "Annähernd 14 Std" kommen wir mit einer Laufzeit von 2.5 Std für EIII der Sache schon ziemlich nahe.


    Greetz, Vodo
     
  9. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    wer hat das schon?
     
  10. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Anstatt knapp 14 Stunden hätte er auch über 13 Stunden sagen können. Der Aussagegehalt ist genau der gleiche. Ich glaube nicht, dass man von der Äußerung Rückschlüsse darauf ziehen kann, ob E3 ein 3+ Stunden Langweiler wird oder ob sie die OT weiter verschlimmberssern wollen.
    Im allgemeinen sollte man nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. In einem GL Interview vor ein paar Monaten in Spaceview, hat er gesagt, dass es definitiv keine weiteren Änderungen in der OT gibt und Rick McCallum hat bei der CIII auf die Frage: Eps. 7-9 geantwortet "Well, you never know"
    Lassen wir uns einfach überraschen.
     
  11. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Wenn man alle Filme hochrechnet, dann kommt man in der Tat auf runde dreizehn Stunden Material, wenn man großzügig bisher nicht veröffentliches Material einfügt. Doch ich kann mir schon vorstellen, dass dieses Zitat mehr verraten hat, als es eigentlich sollte.
    Es gibt sicher Pläne, wenn auch noch Episode 3 fertiggestellt ist, für eine große Box mit allen Filmen der Sage sowohl alt als neu.
    In jedem der sechs Filmen werden wir neues Material finden, dass in jeden Teil eingebaut wird. Das wäre doch wirklich mal ne gute Idee und man darf wirklich darauf gespannt sein, aber bis 2005 ist ja wirklich noch soviel Zeit, dass man wirklich noch abwarten muss.
    Wenn es wirklich so wär, dann wäre das richtig lecker.....:ani
     
  12. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Leute, bei den Filmlängen, habt ihr da die Zusatzszenen reingerechnet? So wie die eingefügten Szenen von Ep2 oder das längere Podrace von Ep1 ? Wenn allein diese PT Teile reinkommen, kommen wir - ohne Änderung der OT - vermutlich den 14 Stunden ziemlich nahe, oder?
     
  13. Darth Sirius

    Darth Sirius Das Morgengrauen

    Also ich tippe eher darauf daß es einige Komplikationen gab die Prequels an die OT anzupassen, da einige Dinge in der alten Trilogie sich nach Georges erstem Drehbuch/Roman richteten. Aber den Fans zuliebe hat er ja einiges umschmeissen müssen (zB Boba mit einzubauen).
    Ich kann mir somit gut vorstellen daß er einige Unklarheiten zwischen alt und neu aus der Welt räumt indem er die SE nochmals umarbeiten und ausbauen läßt.
    ZB ein CG-Grabstein vor Owens Farm, einen oder zwei zusätzliche Jedi-Geister in ROTJ - Abschlußfeier etc.
    Mich als alten SW-Fan würde es jedenfalls sehr freuen wenn er diese beiden Trilogien besser aneinander anpassen würde. Beides ist Star Wars - aber trotzdem will es nicht so recht zusammenpassen.
    Zu anders ist die OT...
     
  14. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Erst mal:
    Warum kann "knapp 14 Stunden" nur heißenh, dass es weniger als 14 Stunden sind? Es können insgesammt auch 14 1/2 Std. werden.

    Sogar wenn es Ep. 7-9 geben wird, sind die in den knapp 14 Stunden nicht dabei, da sie dann nur eine länge von ca. 10-15 min hätten... das wäre echt zu kurz...
     
  15. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Was auch ganz meine Meinung ist. Nur: Eine Ultimate Edition solltew dann wirklich sofort auf DVD erscheinen, am Besten mit der OT und der OTSE zusammen und natürlich der PT in Kino- und Endfassung.
     
  16. moses

    moses Botschafter

    das wird wohl nie so kommen.
    weder die OT noch die PT in der kinofassung wird je auf dvd kommen. da bin ich mir 100% sicher.
     

Diese Seite empfehlen