Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Eine kleine Familie! (Boba Fett EpII Spoiler!!)

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 21. März 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Hallo zusammen.

    Eines vorweg, es geht hier nur um die Filme, nicht um Bücher, Comics oder sonst was!

    Kommt es euch auch so vor?

    Als Kind war das StarWars Universum für mich riesen groß, ja wenn nicht sogar unendlich! Als ich älter wurde lies meine Faszinaton etwas nach, was aber denk ich normal ist.
    Aber seit E1 ist es nur noch auf Taschenvormat zusammen geschrumpft.

    Klar GL hat Episode I mit seine üblichen sternchen, rosa wölkchen und gold glitta verpackt, aber dafür auch StarWars ansich und das betrifft auch SW 4-6 stark reduziert!

    Ein beispiel gefällig?

    Nehmen wir C-3P0, musste das wirklich sein das Anni sein "erbauer" ist?
    Ich mein, es giebt sicher tausende Droiden aber nein, es musste ja dieser blödsinnige zusammenhang erstellt werden!

    Jeder kennt jeden in dieser weit weit entfernten Galaxie!

    Das GL jetzt Boba Fett wieder ins spiel bringt finde ich ansich ganz ok!
    Aber musste dieser einzigartige Charackter ein Klon sein?
    Der große Boba Fett den ich immer absolut geil fand ein billiges abziehbild.....? oh gott......

    Wenn jetzt auch noch der Imperator Annis Vater ist, na dann gute nacht!

    Ich will hier StarWars nicht schlecht machen, ich bin immer noch großer Fan dieser saga!

    Bin auf euer feedback gespannt!

    CU OverMarz
     
  2. Guest

    Guest Gast

    WAS ?!

    Wie bitte ? Boba Fett soll ein Klon sein ?
    Verdammte Spoiler !
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine kleine Familie! (mini Spoiler!!)

    "Ich mein, es giebt sicher tausende Droiden aber nein, es musste ja dieser blödsinnige zusammenhang erstellt werden!"

    Ich würde echt nichts, aber auch wirklich nichts, was George macht als unsinnig bezeichnen.

    Weißt Du was in E2 u. E3 vorkommt? Vielleicht ist das gar nicht sooo unsinnig. Ich sage immer wieder lasst uns am Ende, wenn alle Filme draussen sind, ein Urteil fällen. Wenn man dieses Meisterwerk ingesamt betrachtet. Und nicht jetzt wo wir allle noch im Dunkeln tappen.

    Vielleicht sollte in E1 auch nicht alles neu sein und George wollte einfach nur das uns ein bekannter Charakter über den Weg läuft.

    Vielleicht aber auch nur viellecht sind R2 und 3PO, neben Anakin natürlich, der Schlüssel zum gesamten 6-Teiler.

    Warum sollte Boba Fett kein Klon sein?

    Uns erwarten doch auch,zumindest in einem der folgenden beiden Teile, noch die Klonkriege, schon mal daran gedacht? Jedenfalls müsste es so sein, wie hätte sonst Kenobi mit Anakin in den Klonkriegen gekämpft haben können(E4)?
    Also irgendwas muß in der Richtung kommen.
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine kleine Familie! (mini Spoiler!!)

    Natürlich, Anakin mit Obi Wan, auf dem Vulkan nämlich, stimmts ?
    Doch was hat das mit Boba Fett zu tun ?

    Natürlich könnte Boba Fett ein Klon sein !
    ABER ICH WOLLTE DAS NICHT WISSEN !!!

    Doch ganauso könnte Palpatine auch der Klon von Lukes ururururgroßvater mütterlicherseits sein...
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine kleine Familie! (mini Spoiler!!)

    @ hardbern

    Meinst Du nicht das Palpatine/Darth Sidious = Imperator, Anakin = Darth Vader und sein ganzer clan genug zusammenhänge ergeben? Alles weitere schrenkt meine Fantasie etwas ein! Wie gesagt tausend und aber tausende Galaxien aber jeder kennt sich! Das passt irgentwie nicht!

    "Ich würde echt nichts, aber auch wirklich nichts, was George macht als unsinnig bezeichnen."

    Deine einstellung kommt schon einem sektenkult nahe!
    Ich hab schon mal was von Dir in einem anderen Topic gelesen und das kam auf gleiche raus.

    Sorry aber Deine ansicht kann und werde ich nicht teilen!
    Du gehörst sicher zu den leuten Die so hohe erwartungen an E2 haben das sie wenn es soweit ist maßlos enttäuscht sind.
    Und hier im Forum den ganzen Film schlecht machen.

    MFG OverMarz
     
  6. Guest

    Guest Gast

    re

    Als ich gehört habe, dass Anakin den C3PO gebaut "haben soll", war ich sehr traurig. Ich finde dass passt überhaupt nicht: Hätte Obi Wan die Droiden in EP VI-IV nicht wiedererkennen müssen? Als Jedi? Ich habe mir das Ganze so erklährt, dass Anakin den Droiden erneuert oder/und erweitert hat (vielleicht auch repariert).
    Die Filme aber sollen doch die Geschichte von Anakin darstellen und nicht das Leben zweier Droiden. Wir warten mal ab, was George daraus mscht!
    [email]Lord.Onay@gmx.de[/email]
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: re

    Die Geschichte wird aus der Sicht der Droiden erzählt, da musste GL 3PO irgendwie einbauen.
     
  8. Guest

    Guest Gast

    GL's Meisterwerk

    Was hat es mit einer Sekte zu tun, wenn man die Arbeit von George Lucas anerkennt?! Ich für meinen Teil hab einen Riesenrespekt vor ihm - denn er hat etwas ziemlich Einzigartiges geschaffen mit Star Wars.

    Ich bezweifle stark, daß es jemandem gelingen wird in der Zukunft, Filme zu drehen, die einen ähnlichen Status wie SW haben werden. Star Wars ist ein Teil der Weltkultur - welcher andere Film kann das schon von sich behaupten?

    Aber zum Thema: Die Geschichte vom Sternenkrieg sollte eigentlich aus der Perspektive der Droiden erzählt werden, so war es mal geplant. Sie sind also schon in gewisser Weise der Schlüssel zu allem, auch wenn ihre Rolle nicht so ausgeprägt ist wie vielleicht anfangs geplant.

    MTFBWY, Jeane :-)
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    @ Lord O.
    Genau meine Meinung!

    @ Jeane
    Hast Du das Schulbuch "Die Welle" gelesen?
    Das zuvergleichen ist zwar etwas übertrieben aber kommt der fanatischen einstellung mancher Fan´s schon nahe!

    Ich respektier seine leistung doch auch, aber ich bin net so naiv und verschlies mich jeglicher kretik auch wenn sie gegen BIG GL geht!

    Nehmen wir das Podrennen, die Jawas und Sandleute wirkten wie eingeklebt! GL hat krampfhaft versucht parallelen zu ANH darzustellen!

    Und das war sicher keine meisterleistung!!!

    MFG OverMarz
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    Wenn er solche Parallelen erstellen möchte, ist das sein gutes Recht, es ist ja schließlich seine Geschichte.
    Man kann auch nicht sagen, das ist schlecht, man kann es schlecht finden, aber alles was im Film vorkommt wollte GL so.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    Ich finde auch das "BIG GL" ;) etwas einmaliges erschaffen hat !

    Ich muss aber ehrlich sein :

    DArth MAul und die anderen Charakteren, ausser vieleicht Yoda und noch ein wenig Anakin, haben keine tiefe, keinen natürlichen Charakter in E1 ! Auf jeden Fall im Film !
    Sehen wir mal Darth VAder in ESB , er hat tiefe, ist ein amnn, welcher mit sich selber kämpft und erst durch den Tod zu entscheidung zwischen endgültig böse, oder endgültig gut kommt !

    Sehen wir mal DArth Maul :

    Ich würde sagen, DArth MAul könnte von einem 5. Klassigen Action-Regisseur erfunden worden sein !£ Okay, ich finde die Kampfszenen natürlich auch ober geil, aber "BIG GL" hat mit DArth Maul einfach ne Killermschine Dargestellt, die wenig mit der Jedi-Kultur/Religion zu tun hat !

    MAl sehen, was ihr dazu sagt !

    MfG

    Noghri
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    Darth Maul ist auch eine Killermaschine.Die fehlende Tiefe seines Charakters resultiert daraus,dass er "nur" ein Sith ist.Darth Vader hingegen war ursprünglich ein Jedi und hat somit eine ganz andere Vorgeschichte,die sich auch in einem inneren Zwiespalt dieses Charakters niederschlägt.
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    mir gehts da in gewisser weise ähnlich wie overmarz, ich finde auch, dass manche dinge nicht sein müssen.
    vor allem das mit c3po finde ich unpassend. und ich bin auch etwas enttäuscht von gl. jedes buch, jeder comic, wirklich alles muss 5mal geprüft werden, damit es genau ins sw universum passt, nur er selbst ist da ausgenommen. schaut mal ins technische handbuch der rebellentechnologie, da steht, dass c3po 104 jahre (oda so ähnlich) vor anh in einer fabrik hergestellt wurde . . .

    beim podrennen aber kann ich mir die jawas sehr gut erklären: wenn podracer zerkrachen gibts da jede menge schrott zu holen, die sandleute sind schon eher fehl am platz . . .

    das mit boba fett find ich auch dumm. ich hab immer gedacht er ist einzigartig und erst durch ein bestimmtes ereignis zu seiner mandalorianischen rüstung gekommen und dann sowas . . . wobei ich aber nicht zu früh urteilen möchte, weil ich nicht genau weiß, welche rolle der typ in e2 hat, weil ich mir vorgenommen hab, so wenig wie möglich über den film zu erfahren, weil ich mir das bei e1 nicht verkneifen konnte . . .


    aber im übrigen sehe ich die filme nur als "leitfaden" erst die anderen medien machen sw zu dem, was es für mich bedeutet.
    bsp annie: mir gefällt die eine szene vom comic und vom buch sehr gut, wo er einen anderen jungen verprügelt, weil der behauptet annie hätte betrogen und man so erkennt, dass er nicht der übergute junge ist, wie er im film rüberkommt.

    over and out . . . vorerst =)
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    @Quotor
    Albern, und was ist bitte mit Darth Sidious?
    Er hat wohl genügend tiefgang und ist nicht so flach wie Maul!

    GL hat nunmal auch den ein oder anderen fehler gemacht, er hätte Maul sicher noch etwas mehr story geben können .
    Das hätte E1 nur gut getan!

    Aber viele Fans leiten dann mal wieder alles auf die Bücher/Comics ab!
    Hier sei nochmal gesagt GL schenkt den Bücher keinerlei beachtung, also zählt das argument kein stück!

    MFG OverMarz
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    ich weise gern auf die bücher hin, weil sw nunmal die vielfalt der medien, in denen es vertreten ist ausmacht und nicht die filme allein, die ich rein, wie schon gesagt, als leitfaden für bücher comix etc sehe. GL ist der erfinder, aber die wirklichen "helden" für mich sind die autoren, die die bücher etc schreiben, was sicher kein zuckerschlecken ist, da man total darauf achten muss, dass man nichts falsches schreibt und sw nunmal die am komplizierteste lizenz ist, aber auch eine der profitabelsten . . .
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Re: GL's Meisterwerk

    @ TV Divinus
    Ich bin ebenfalls jemand der gerne zu den Büchern greift!
    Zur zeit " Die Ultimative Chronik" .
    Es ist gut zu wissen das hier jemand versteht was ich mit diesen Topic sagen wollte!

    CU OverMarz
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine kleine Familie! (mini Spoiler!!)

    @overmarz
    zu
    "Deine einstellung kommt schon einem sektenkult nahe!
    Ich hab schon mal was von Dir in einem anderen Topic gelesen und das kam auf gleiche raus."

    Meine Einstellung beruht auf Tatsachen. Der Mann hat Milliarden mit den ersten Teilen verdient. Deshalb ist nichts was der Mann macht in meinen Augen Unsinn. Kannst Du so eine Erfolgsbilanz aufweisen?
    Was hat das denn mit Sektenkult zu tun, wenn man findet, dass das ein fähiger Mann ist?

    Wie gesagt warum wartest du nicht ab bis alle Filme draussen sind und urteilst dann?

    Und außerdem es wird doch niemand gezwungen sich die Filme anzusehen bzw. sie gut zu finden.

    Ich werde bestimmt auch nicht von E2 entäuscht sein, weil ich noch gar nichts erwarte, mal abgesehen davon, dass man ´n bisschen was über die Wege der Jedis bzw. Anakins Ausbildung usw. erfährt.
    Und falls sowas nicht vorkommt werde ich bestimmt auch nicht entäuscht sein.

    Ich war ja auch nicht von E1 entäuscht, obwohl ich schon viele Leute, so wie Dich, darüber meckern habe hören. Aber ich fand, obwohl nicht so gut wie E4-E6, ist er ist ein würdiger Einstieg in den 6-Teiler.
    Und ein bombastischer Tricktechnikfilm.

    Und nochmal wer bist Du bzw. sind wir das Du/wir George erzählen wollen, wie er S E I N E Geschichte zu erzählen hat? Wie gesagt, es wird doch niemand gezwungen sich das anzusehen oder ein Fan davon zu sein.

    Und ich finde es auch nicht schlimm, dass jeder jeden kennt.Von wegen die Galaxis ist so groß aber alle treffen sich immer wieder.
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine kleine Familie! (mini Spoiler!!)

    Also hier wird z.b. Darth Maul's Rolle mit der Rolle von Darth Vader aus ESB verglichen... dann ist das natürlich kein Wunder das Darth Maul schlecht aussieht...

    Das mit dem Sektenkult... *lol*

    Man sollte doch erstmal die anderen Episoden abwarten...
    Und wer die auch schlecht findet, hat auch dann das Recht dazu genauso wie andere das Recht haben den Film super klasse zu finden.

    Zu dem großen Universum... mmhh.. also das Universum war groß und ist es immer noch... das mit C-3PO ist sicher nicht so toll aber mal abwarten was in Ep2 passiert..

    Allerdings was es an Boba Fett auszusetzten gibt versteh ich nicht ganz? Das mit dem Klon ist auch relativ... Er ist in Episode 2 Ja auch nur ein kleiner Junge. So wie Ani in Episode 1. Die anderen Klone sind alle erwachsen deshalb unterscheid Boba sich von ihnen.. er wird später nicht mal genauso aussehen wie sie, sondern nur ähnlich...
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Re: Eine kleine Familie! (mini Spoiler!!)

    HTML Comments are not allowed
     

Diese Seite empfehlen