Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fakia van Zabrus

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Fakia, 7. Juli 2005.

  1. Fakia

    Fakia Zivilist

    PSW-USER-NAME: Fakia

    NAME DES RS-CHARAKTERS: Fakia van Zabrus



    RASSE: Zabrak

    GESCHLECHT: weiblich

    ALTER: 24

    GEBURTSPLANET: Iridonia



    AUGENFARBE: Grün (Giftgrün)

    HAARFARBE: Schwarz

    K?rperfarbe: Schneeweiss

    Merkmale: typische Hörner eines Zabraks am Kopf und ein schwarzes Tattoo das das Ganze Gesicht verziert

    GR÷flE: 1,60 m

    GEWICHT: 69 kg

    STATUR: klein für einen Zabrak jedoch gut gebaut und durchtrainiert (jedoch kein muskelpaket)



    VORIGER BERUF/TÄTIGKEIT: Colonel im 712ten Shok Trooper Batallion auf Iridonia Erholungsversetzung nach Dantooine

    FAMILIENSTAND: verheiratet

    Angehörige: Xisvai (Ehemann)

    WAFFE/N: CDEF Blaster Pistole (in Kampfausrüstung Plasma Flammenwerfer)

    SCHIFF: Bellbulab 22

    Droiden: keine



    Fakia van Zabrus geboren auf Iridonia als Tochter einer reichen adeligen Zabrak Handelsfamilie. Sie kämpfte während der Verteidigung des Planeten gegen das Imperium in der Freimiliz. Als das Imperium keinen endgültigen Sieg auf dem Planeten erreichen konnte, ihn jedoch dennoch durch ein geschicktes Handelsabkommen der Zabrak in die Hand bekam, verpflichtete sie sich in der Imperialen Armee wie auch ein anderer Groflteil der ehemaligen Miliz, da sie die Macht des Imperiums sah und von ihm überzeugt war. Sie kämpfte zuerst in den Shok Truppen Batallion der Imperialen Armee als ein Commando. Nach einigen Jahren in der Armee wurde sie in eine ruhige Stadt versetzt um sich von den Strapazen der aktiven Einsatz Truppen zu erholen. Sie bekleidete damals den Rang eines Colonels. Die kleine Stadt war auf Dantooine und ?hnelte mehr einem Versogungsposten für die Mienen auf Dantooine als irgendetwas anderem dort traf sie auch den Mann in den sie sich verliebte Xisvai, ebenfalls ein Colonel auf Erholungsposten. Sie heirateten und blieben bis vor wenigen Wochen glücklich dort wohnen.

    Doch eines Nachts wachte sie Schweiflgebadet auf und hatte nur noch dieses dunkle Flüstern im Kopf: "Gehe nach Talus, errichte dort einen Schrein der unserer Macht die Galaxis zu beherrschen würdig ist". Also buchte sie einen Interstellaren Flug von Dantooine nach Talus und errichtete dort in aller Einsamkeit einen Schrein den Sith zu ehren, als sie fertig war sp¸rte sie wie sie eine Macht durchflutete die sie zuvor Noch nie gespürt hatte. Sie war ein Sith geworden. Nun wusste sie erst nicht wohin sie gehen sollte doch schon bald sollte sie ihren weg vorgezeichnet bekommen, sie erhielt einen Befehl nach Bastion zum Imperialen Hochkommando sich zu begeben.



    Finanzielle Lage:

    Durch den hohen Stand in der Iridorianischen Gesellschaft und durch die Handelslizenz ihrer Familie verfügt Fakia über einige Finanzielle Mittel, die ihr auch den schnellen Aufstieg in der Imperialen Armee ermöglichten.



    Positive Eigenschaften:

    Machtempfindlich Autoritär



    Negative Eigenschaften:

    Bekommt leicht Wutanfälle, herablassend gegenüber rangniederen, schwachen Personen, hat öfters Albträume (hört Stimmen), besessen auf mehr Macht, neigt zu uangebrachter Gewalt



    Hobbies: Schuhe sammeln und Kleider, Bols jagen auf Dantooine
     

Diese Seite empfehlen