Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Fiction] Die Macht zerfällt

Dieses Thema im Forum "Fan-Filme, Fiction und Art" wurde erstellt von Imperator Palpatine, 2. September 2006.

  1. Imperator Palpatine

    Imperator Palpatine Alt und faltig

    Star Wars Die Macht zerfällt

    30 Jahre nach ROTJ....

    ...Am äußeren Rande der Galaxies herrscht Krieg das Imperium ist nun in voller größe zurück und
    ihr neuer Feind sind die Jedi die einen Orden auf Yavin gegründet haben und die neue Allianz.

    Meister Korr saß in seiner Kammer als sein Schüler hinein kam.
    ,,Meister wir haben Berrichte von Korriban bekommen. Einige unserer Kundschafter fanden dort viele
    Leichen in der nähe des Tempels von Marka Ragnos. Wisst ihr was dort vor sich geht?" fragte er
    verdutzt.

    ,,Marka Ragnos sucht sich neue Kräfte, die jenigen die ihm nicht würdig sind bringt er mit hilfe
    der Macht um. Ich habe Ragnos zuletzt vor 10 Jahren gesehen. Ein Dunkler Jedi namens Desann hat
    probiert Ragnos wieder zubeleben doch wir konnten ihn rechtzeitig genug stoppen. Schon bald wird ein
    Krieg ausbrechen das Imperium hat darauf gewartet das Meister Skywalker stirbt, weil er war der
    Schlüsselpunkt weshalb das Imperium nicht so leichtes Spiel hatte mit den Rebellen. Wir müssen
    schnell handeln um einen Krieg abzuwenden doch ich befürchte dafür ist es bereits zu spät.
    Sag Meister Varass er soll mit Meister Corroh'n nach Korriban fliegen und die Tempel nach den Sith
    Kult absuchen." Der Schüler fragte nicht was noch passieren würde und ohne weitere Anweisungen
    verließ er die Kammer.

    Meister Korr war ein Rodianer , er kam vom Planeten Rodia. Ein großer Grüner Planet mit vielen Wäldern.
    Schon lange seht sich Jaden Korr wieder dorthin zurück zu fliegen doch die Chance ist schon 2 Jahre lang
    erloschen. Das Imperium hat den Planeten Rodia mit ihrer Ultimativen Raumstation den 3ten Todesstern
    vernichtet. Nur noch Schutt und Asche ist im Orbit von Rodia. Zu gerne würde er sich rächen doch er weiß
    bereits wie verräterisch die Dunkle Seite ist. Sein alter Mentor Kyle Katarn hatte ihn bereits einmal an der
    Dunklen Seite der Macht verloren doch konnte er ihn wieder zurück zur Guten Seite , die Helle Seite der
    Macht bringen. Meister Korr meditierte nun wieder auf den felsigen harten Boden der Jedi Akademie.

    Inzwischen haben sich Meister Varras und Meister Corroh'n im Hangar getroffen. Meister Corroh'n
    war ein Twilek mit einer dunkel blauen Hautfarbe, er kämpfte schon früh an der Seite von Jaden
    und Meister Varras war ein Kriegsveteran der in den Galaktischen Bürgerkrieg schon mitgekämpft hatte.
    Er brachte es sogar soweit Vader fast zu ermorden jedoch wurde er von den Kopfgeldjäger Boba Fett
    aufgehalten. Die beiden Jedi Meister stiegen nun in ihre Eta-22 Starfighter ein und flogen über den
    Hyperraum nach Korriban.

    Irgendwas gefiel Meister Corroh'n nicht das merkte Varras da Corroh'n
    die ganze Zeit eine dunkle Präsenz ausstieß. Ohne zu zögern befohl Varras Corroh'n das er warten solle.
    Corroh'n tat dies da Varras der erfahrenere Jedi Meister war und einen höheren Rang in der Jedi Akademie
    hatte. Meister Varras war sich Bewusst das Corrohn sich bestimmt vernachlässigt fühlt jedoch musst er ihn
    zurück lassen. Sonst hätte Marka Ragnos ihn vielleicht als neuen Erben auserwählt. Die dunkle Präsenz von
    Corrohn wurde immer schwächer jeweiter Meister Varras sich in den Tempel begab. In der Begrabungshalle
    angekommen sah er etwas was seine Augen fast ausfallen ließ. Han Solo lag tot am Boden mitten in der Halle.

    Meister Varras spürte jedoch das nicht nur Han Solo hier war. Er spürte das sich ein Sith hier befindet. Plötzlich
    entzückt ein Laserschwert von hinten Meister Varras parriert die ersten Schläge doch dann übertrumpfte ihn der
    Sith mit seiner Schnelligkeit. Varras lag nun ebenfalls wie Han Solo am Boden. Er schaute sich das Gesicht des
    Sith Lordes noch genau an bevor er einst mit der Macht wurde. Er sah nicht nur irgendeinen Sith sondern den
    Sith der den Krieg verursachte es war Darth Sidious.

    Der Imperator des Imperiums. Er lebte also noch jedoch
    war es nur einer seiner vielen Körper. Er hatte eine ganze Armee von Klonen für sich bereit gestellt auf den
    Planeten Byss. Sobald er starb nahm er seine Kraft zusammen und floh in einen neuen Körper. Man könnte
    ihn nur stoppen indem man seine Seele in einen Holocron einfangen würde. Ein Artefakt indem man die Seelen
    gefangen hält von Macht begabten Wesen.
     

Diese Seite empfehlen