Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Fiction] Eine neue Hoffnung

Dieses Thema im Forum "Fan-Filme, Fiction und Art" wurde erstellt von Skywalker, 19. Oktober 2006.

  1. Skywalker

    Skywalker Nick Skywalker

    so bin in argentinien versteh in der schule kein wort und hab unter anderem das "gedicht" geschrieben
    ich hoffe ihr sagt mir wenn euch verbesserungsvorschläge einfallen oder ich was wichtiges vergessen oder falsch gemacht hab
    gruss aus argentinien

    die schlacht oben im tiefen raum
    beendet wohl den grossen traum sie wollten für die freiheit kämpfen
    um die tyrannei zu dämpfen
    doch nun schreitet bös darth vader
    über tote freiheitskämpfer
    um zu suchen nach den plänen
    doch die wurden r2 gegeben
    der nun geht 3po
    doch der mault und jammert so
    und so ist´s kaum noch zu ertragen
    da ommt doch etwas angefahren
    es sind die jawas mit ihrem crawler
    und schon haben sie denn mauler
    und r2 noch gleich dazu
    und schon geht die klappe zu

    onkel owen schreit nach luke
    und der ist nicht unklug
    und kommt sofort herangelaufen
    um bei den jawas einzukaufen
    und es vergehn ein paar minuten
    da kann er schon erfolg verbuchen
    er hat den goldnen 3po
    und dazu noch klein r2

    luke stand grad in einem gang
    da erscheint ein hologram
    man konnt prinzessin leia sehen
    man sah sie bitten und auch flehen
    sie brauchte hilfe das war klar
    un wer wohl dieser kenobi war?
    ist er etwa mit ben verwandt?
    der alte mann im braun´ gewand?

    luke will wieder in die werkstatt gehen
    doch sieht er nur ein droiden stehen
    er braucht 3po nicht zu drohen
    der sagt sofort r2 sei geflohen
    durch das fernglas ihn nicht mehr sah
    ihn jetzt zu suchen barg gefahr
    denn in der nacht, für die sandleute
    war er allein ne leichte beute

    nach einer nacht mit vielen sorgen
    zog er los am nächsten morgen
    um den klein droiden zu finden
    und ihn dann an sich zu binden (ein luke sie zu knechten
    luke will mit r2zurück zum wagen sie alle zu finden
    da wirder von hinten niedergeschlagen ins dunkel zu treiben
    der gleiter wird auseinandergenommen und ewig zu binden)
    auch 3po hat was abbekommen
    eine dunkle gestallt kommt herangeschritten
    da sind die tusken schnell weggeritten
    es war der alte ben der kam
    als er den tusken-schrei vernahm
    ben verrät das er obi wan sei
    und fuhr mit ihm in die einsiedelei

    wo luke dann ein lichtschwert erhält
    mit dem sein vater viel übles gestellt
    doch dann wurd er von vader verraten
    eine von vaders schlimmsten taten

    luke hat einen crawler gesichtet
    doch dessen jawas wurde hi9ngerrichtet
    als luke dann nach hause rennt
    sieht er das sein heim abbrennt
    er sieht nur noch 2 leichen
    und dann muss die furcht weichen
    für den hass aufs imperium
    luke dreht schnell wieder um

    luke will ben nach mos eisley begleiten
    und dieser will ihn gerne leiten

    in der bar einen piloten sie suchen
    um ein flug nach alderaan zu buchen
    doch vorher gab es noch 2 tücken
    die es galt zu überbrücken
    die sturtruppen sind überwunden
    ohne sie auch nur zu verwunden
    allerdings dem schmuglerabschaum
    dem wurd dann der amr abgehauen

    han solo mnit dem melenium falken
    soll die imps auf abstand halten
    ben erteilt luke unterricht
    han verzieht spöttich das gesicht
    er meint er glaubt nicht an die macht
    als es aufeinmal kracht
    chewie brüllt vom cockpit her
    alderaan existiert nicht mehr
    esa kommt ein tie vorbei geflogen
    und sie werden angezogen
    com tracktorstrahl des todessterns
    dieser ist zwar noch sehr fern
    doch er nähert sich beschtändig
    und der flake ist nun unwendig

    als der falke im hangar steht
    ihm eine dunkle gestallt entgegengeht
    sie schickt ein suchtrupp schnell an bord
    dannach geht der dunkle lord

    prinzessin leia wurd gefragt
    doch slebst unter folter nichts gesagt
    sie wollten sie nicht mehr verhören
    so drohten sie alderaan zu zerstören
    so hat sie scheinbar doch verraten
    wo die rebellen ausharrten
    doch tarkin sprach nicht die wahrheit
    und einfach aus purer bosheit
    lies er alderaan vernichten

    doch nun zurück zu han und co
    wie lief es denn dort unten so

    der suchtrupp war sehr schnell erledigt
    und deren rüstung nicht beschädigt
    im schmuglerabteil sie sich versteckten
    und ihre häscher sie nicht entdeckten

    der kontrollraum war sehr schnell genommen
    und durhc r2 infos bekommen
    ben zieht los den tacktorstrahl zu deaktivieren
    während han und luke ien andres ziel anvisierne
    die prinzessin wollt man töten
    da war dringend hilfe vonnöten

    chewie als gefangnen vorzuführen
    um die wächter an der nas´herumzuführen
    dass war ihr plan
    doch es nicht wundert das alles anders kam
    sie sind im müllschacht dann gelandet
    wo ihn ein geruch entgegenbrandet
    der war kaum noch zu ertragen
    doch es gab noch andre plagen
    luke meint: es lebt etwas in diesem schacht
    als es plötzlich blubb geamcht
    luke wurd unter wasser gezogen
    und schon glätten sich die wogen
    als wieder aufgetaucht
    war han die hgelfend´ hand die er gebraucht
    die wände beginn sich zu bewegen
    die 4 stämmen sich dagegen
    doch nur weil r2 sich eingehackt
    haben sie sich nicht das letzte mal versteckt

    als sie endlich wieder frei
    trennen sie sich in 2
    luke und leia sind zusamm
    han und chewie im andern gang
    gefolgt von den sturmtruppen
    müssen sie sich öffters ducken
    bis sie beim falken angelangen
    doch nun müssen sie um obi bangen
    denn der bestreitet ein duell
    dieses jedoch endet schnell
    es geht zu vaders gunsten aus
    luke schreit seinen zorn hinaus
    sie heben schnell ab mit dem falken
    und nun sind sie nicht mehr zu halten
    nachdem die flucht ward ihn gelungen
    sind sie nach yavin 4 gesprungen
    denn dort befinden sich die rebekllen
    die sich gegens imperium stellen
    doch nun haben das imp. das herausgefunden
    und es bleiben nur wenige stunden

    auf den plänen des todesstern
    sieht man einen schacht zum kern
    diesen zu treffen ist das ziel
    jedoch zum manövrieren bleibt nicht viel
    als der todesstern kommt aus dem hyperraum
    wie grosser albtraum
    startet die ganze jägerschaft
    mit ihn hat sich luke auf den weg gemacht
    bis zum auftauchen von vaders geschwader
    war die abschussrate mager
    dann fielen die rebellen wie die fliegen
    und es scheint als würden sie unterliegen
    wär han nicht noch gekommen
    h¨t es ein schlimmes end genommen
    doch luke versenkt den letzten schuss
    und für den ts war das der schluss
    mit ner gweewaltigen explosion
    war beendet diese mission

    irgendwo fängt sich vaders tie wieder
    der zorn fährt ihm in die glieder
    er hat seinen ts verloren
    doch jetzt hat er rache geschworen

    luke und han als helden gefeiert
    und auf dem ferst wird viel getanztaber auch viel gerreiert =)

    schluss aus für heute


    so wer rechtschreibfehler findet kann sie behalten

    allerdings liegt das copyright bei mir
     
  2. DER HELD

    DER HELD Senatswache

    Hm...sehr viele Rechtsschreibfehler. Und hin und wieder ein Wort vergessen. Und ein Inhaltlicher Fehler:
    Das war kein Tuskenschrei sondern ein ein Kraydrachenschrei ;)\
    Aber sher unterhaltsam.
     

Diese Seite empfehlen