Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Filmkritik

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Helena Darjan, 17. Mai 2002.

  1. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Ich weiß nicht genau, wo das Board mit den Filmkritiken ist .Da ich aus Zeitmangel zu faul bin, es zu suchen, hier meine Meinung.
    Zuerst möchte ich George Lucas und allen anderen die an diesem Film mitgearbeitet haben. Es war des beste SW-Film aller Zeiten. Das kann man ohne Übertreibung sagen. Die Trickeffekte waren bahnbrechend. Das war ein Feuerwerk von Trickeffekten über die man als Laie nur staunen kann. Wenn ich da an die Verfolgungsszene durch Coruscant denke....oder an die Schlacht der Seperatisten mit den Klonkriegern... oder das Duell zwischen Jango und Obi-Wan oder deren Verfolgungsjagd durch den Asteroidengürtel. Das war wirklich ausgezeichnet.
    Manche Dialoge waren zwar ein wenig platt, aber das trübt meine Meinung über diesen Film überhaupt.
    Eine große schauspielerische Leistung hat Hayden Christensen gezeigt. Er hat die vielen Facetten von Anakin Skywalker, mal verliebt und sanft aber auch arrogant und aufbrausend ideal verkörpert. Mit Natalie Portman an seiner Seite gelang es beiden dieser Liebesgeschichte wirklichen Glanz zu verleihen.
    Am beeindruckendsten waren für mich die vielen neuen Welten, so wie die von Kamino oder Geonosis. Das ist einfach faszinierend.
    Der Schwertkampf am Ende zwischen Yoda und Dooku war einfach das Highlight.
    Ich liebe diesen Film und er ist für mich der beste SW aller Zeiten.
    Deshalb werde ich ihn mir sicher noch ein paar Mal ansehen.
    An alle Nörgler sei gesagt, wenn man ein Haar in der Suppe sucht, wird man immer eines finden....
     
  2. Sith78

    Sith78 Senatsbesucher

    Ok, ganz kann ich mich Deiner Kritik nicht anschliessen, ich kann es jedoch nachvollziehen wenn jemand sagt, dass es fuer ihn/sie der beste SW aller Zeiten ist. Ich finde den Film auch sensationell, er hat all meine Erwartungen uebertroffen.

    Besonders gut gefaellt mir Dein Abschlussatz, denn sicherlich kann man einige kleine Haerchen in der "Attack of the clones" Suppe finden. Kritiken die diesen Film zerreissen will und kann ich jedoch nicht begreifen. Diese Kritiken klingen alle irgendwie wie ein Abklatsch zu den, teilweise berechtigten, schlechten Kritiken zu EP1 und wirken wie zwanghafte Versuche den Film schlecht zu machen. Sicherlich habe ich mich schon gefragt ob ich mir EP2 einfach nur schoen reden will, aber nein, er hat einfach alle was das SW Herz begehert:
    Spannung, trockener (Han Solo) Humor, eine verstrickte Story ohne Fehler (!) und natuerlich bahnbrechende visuelle Effekte.

    Die wenigen schlechten Szenen, welche uebrigens in jeder SW-Episode zu finden sind, stoeren mich nicht. Alleine die (Kult) Szene in der Joda seinen Mantel laessig zur Seite legt und sein Laserschwert locker in seine rechte Hand schweben laesst entschaedigt mich fuer alles, auch fuer drei Jahre des langen Wartens!!!
     
  3. Rödelkröte

    Rödelkröte Calli's Katerle und 1. Gatte

    Schaut ihn euch auf englisch an!!!

    Kann ich nur empfehlen!!!
    IMO ist die Synchro unterm Strich ok!!!! Aber ...

    Hayden kommt im englischen um Längen besser. In der Szene mit Padme nach dem Massaker ist es mir noch wesentlich eisiger den Rücken runter gelaufen und ich könnte schwören, ich hab ihn röcheln hören *g* so beängstigend war das ...

    Und selbst die Kaminszene verliert ihren Schrecken (in der Synchro der Tiefpunkt aller Filme neben Jar Jar Binks). Im O-Ton kommr richtig Emotion rüber (hatte beinahe nen Klos im Hals) und das obwohl der Text nach gequälter Dackelscheisse klingt. Alles nur das Stimmliche ...

    Ich muss dazu anmerken, das ich mir, nachdem ich soviel von der Originalfassung gehört, mir flugs den Rip aus dem netz gesaugt habe, nur um mir ein bild davon zu machen ...
    Mit anderen Worten, die bildqualität war unter aller Sau. Es war quasi nur ein Hörspiel, aber als solches steht es den Bildern in nichts nach (my opinion!!!) ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Mai 2002

Diese Seite empfehlen