Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Finding Nemo (Findet Nemo) jetzt im Kino

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von LITTLE EWOK, 21. November 2003.

  1. LITTLE EWOK

    LITTLE EWOK LE CHEF

    Der neue Pixar ist nun draussen und und ich sag mal es ist etwas vom Besten was dieses Jahr rauskam. Mir hats wirklich sehr gefallen und kann nur jedem, der noch ein wenig Kind im Herzen ist, diesen Film zu schauen.

    Herzallerliebst gemacht mit super Computergrafik. Mehr kann man eigentlich gar nicht sagen. Sicher ist der Film wohl mehr etwas für die kleineren und weniger "Erachsener" als Monsters Inc, trotzdem auch ich hatte meinen Spass und war beeindruckt von den im Computer animierten Bildern. Ich würd sogar soweit gehen und sagen, dass das besser als Matrix 2+3 oder Terminator3 war. Eine Oscarnomination für das wäre angebracht.
    Ein Riesenspass ist es allemal und ein Film für Jung UND Alt.
    Und jetzt.........Hmmmm ein Licht und wer bist Du??

    Also Los schauen gehen.:D
     
  2. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Hab den Film heut mit meiner Freundin geguckt und wir waren beide begeistert, Disney typisch viel Witz und Ernst......ich finds nur irgendwie schade, dass Disney nie wieder handgezeichnete Filme rausbringen wird......naja, der Film is auf jeden Fall super geil, sowohl für Jung wie auch für Alt ;)
     
  3. Eddon

    Eddon Gast

    Trotz der vielen schlechten (Vor-)Urteile die ich über den Film gehört habe bin ich rein - un er war richtig gut :))
    Hat mir echt gefallen, topt sogar (fast) Monster AG.
     
  4. Young Boba

    Young Boba Skandinavien Fanatiker

    Ich hab ihn mir gestern angeguckt und er hat mir sehr gut gefallen. Ich kann verstehen warum er der beste Animationsfilm aller Zeiten sein soll ;) .
    Am besten hat mir Dori gefallen, störend fand ich irgendwie Erkan und Stefan als deutsche Stimmen für die beiden Haie.
     
  5. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Den Film hab zwar bisher noch net gesehen, aba ich echt am überlegen, ob ich ihn mir angucke! Ich mein, die Kritiken sind super, die Bilder sehen wirklich herrlich aus...und Disney Filme sind eh meist spitze (Ausnahmen bestätigen die Regel...)! Wir werden sehen!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  6. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Ich wollte den Film zuerst nicht ansehen weil ich ihn für Kinderkram hielt. Dann hat mich meinen Freundin überredet doch mit ins Kino zu gehen. Ich bin dankbar das sie es tat ! Der Film war absolut Klasse Dude!;)
     
  7. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Anke Engelke mit der Synchro für Dori zu besetzen war wohl echt das Beste was sie für die Lokalisierung tun konnten ^^.

    Genauso genial finde ich aber auch Erkan und Stefan als Syncro für Hammer und Hart :D
     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    "Finding Nemo" ist NICHT von Disney, sondern von Pixar. das ist ein großer Unterschied. Das einzige, was Pixar und Disney miteinander verbindet, ist ein Distributionvertrag. Das bedeutet, Disney beteiligt sich an der Finanzierung, übernimmt den Vertrieb und die Vermarktung, und anschließend teilen sich Pixar und Disney die Gewinne 50:50.
    Aber sämtliche Entscheidung über Story, Drehbuch, Cgharakterdesign und sonstige kreative Dinge den Film betreffend werden auschließlich bei Pixar gefällt. Disney muss sich da völlig raushalten.
    Und wenn Pixar noch zwei weitere Filme an Disney abgeliefert hat ("The Incredibles" im Herbst nächsten Jahres und danach noch einer), wird der Vertrag abgelaufen sein. Dann sit Pixar auch wirtschaftlich unabhängig, und kann mit jedem Studio arbeiten, wie es will. Das ist der Grund, warum Disney intern jetzt verstärkt auf CGI setzt. Die wissen, daß ihnen Pixar bald wegrennen wird. Sämtliche hausinternen 2D-Animationsfilme von Disney sind in den letzten Jahren wirtschaftlich gefloppt. Die größten Filmeinnahmen stellten für Disney die 50 % aus dem Pixar-Vertrag dar. Nun, diese Quelle wird für Disney bald verschlossen sein.

    Was der Disney-Konzern allerdings noch nicht begriffen hat: wenn die selbst weiter so beschissene Drehbücher verzapfen (alles außer Lilo & Stitch war in der letzten Zeit Schrott), wird ihnen auch die eigene CGI-Animation nichts nützen. Pixar ist technisch auf dem höchsten Stand, aber das ist eigentlich unwichtig, denn sie sind auch was Storys und Drehbücher angeht, dem Disney-Konzern haushoch überlegen. Und deshalb sind sie so erfolgreich. Hey, ein Hayao Miyazaki braucht nicht mal CGI, der erzählt seine genialen Geschichten mit klassischer 2D-Animation, und erreicht ein Millionenpublikum weltweit. Und zwar wegen seiner Kreativität und seiner Geschichten.
    Und so sieht's auch mit Pixar aus. Wenn Disney bis zum Auslaufen des Vertrags mit Pixar mit stark umdenkt, wird dieser Konzern es bald sehr schwer haben...

    ...typisch Disney ist jedenfalls eine Beleidigung für die tollen Filme von Pixar. ;)
     
  9. RC-1309

    RC-1309 Zuküntiger StUffz

    ich sage nur:
    meins meins meins meins meins meins
     
  10. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    hab ihn mir gestern mit ner Freundin angesehen und wir waren eigentlcih beide nicht sooo begeistert von dem Film. Vielleicht sind wir auch einfach mit zu viel Erwartungen ind en Film gegangen... naja.
    Aber ich möchte jetzt nicht sagen, dass der Film schleckt ist. Eigentlich ein sehr guter Film sogar, bloß hat er mich nicht vom Hocker gehaun. Die Synchronstimmen fand ich gut, vor allem Erkan&Stefan bzw. Hammer&Hart. Und Anke Engelke ist auch nicht schlecht, wenn man sie nicht sehen muss ^^
     
  11. kukuGuY

    kukuGuY ..glüht härter vor als DU Party machst!

    der film is cool, total coool dude!
     
  12. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    War gestern Abend auch im Kino "Findet Nemo" anschauen. Ich fand den Film zwar sehr unterhaltsam, aber so der geniale Film, wie man immer hört ist er meiner Meinung nach nicht. "Monster AG" bleibt mein Pixar-Favorit.
     
  13. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich werde ihn mir noch anschauen. Habe aber bis jetzt nur gutes von dem Film gehört. Also ich bin sehr gespannt.
    Das geilste was ich bis jetzt gelesen habe ist. Das in Amerika in Kinder alle ihren Goldfisch das Klo runtergespühlt haben um den das Leben zu retten nach dem sie den Film gesehen habe. Habe ich letzte Woche in der Zeitung gelesen.
     
  14. Admiral_Piett

    Admiral_Piett Podiumsbesucher

    werd mir Findet Nemo bestimmt ansehen
     
  15. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Ich habe ihn mir, weil ich nicht warten wollte, vor ein paar Monaten schon auf Englisch 'besorgt', werde aber wohl noch in die Synchro gehen (wobei das, was ich da in den Trailern von gehört habe, mich nicht so vom Hocker gerissen hat; Engelke klingt schon ganz anders als de Generes). Mir hat der Film gefallen, aber 'Monsters,Inc.' und 'Toy Story 2' sind erwartungsgemäß trotzdem noch um Längen besser. Ich freue mich schon auf 'The Incredibles' von Brad Bird...

    @Poli: Mal schauen, wie 'Brother Bear' wird. Soll ja doch viel 'tiefer' sein, als die Trailer einen glauben machen. Und dass Disney die Florida-Außenstelle (verantwortlich für 'Stitch' und 'Bear') vor ein paar Wochen faktisch geschlossen hat, ist doch eigentlich ein Zeichen dafür, dass der Film gut geworden sein muss :rolleyes:...
     
  16. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Meins? :D

    Ich war gestern in "Findet Nemo", zusammen mit Rao und meiner 5-jährigen Schwester. Wir sind alle drei begeistert. Der Film reiht sich ein bei Toy Story und Monster AG, gelungen und lustig und für die ganze Familie interessant.
    Besonders die verschiedenen Sprechweisen der Figuren fand ich super, stimmt's, Dude?

    Nemo? Ein hübscher Name! ;)

    Wenn ich mich nicht verguckt habe, dann ist irgendwann im Film Lukes deutsche Stimme zu hören. Hans Georg Panczak steht jedenfalls bei den "weiteren Stimmen". Achtet mal darauf, wenn ihr den Film anschaut!
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2003
  17. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Meins? Meins? Meins?:D

    Köstlich! Ich liebe die Filme von Pixar.
    Viel Liebe zum Detail. Ich bin echt froh das trotz viel Müll auch noch Filme mit Herz rauskommen.

    Grosses Kompliment an die Pixar Leute! Die Jungs verstehen ihr Handwerk.:cool:
     
  18. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Ich finde Nemo nicht so gut wie Toy Story und Monster AG. Die Story 'Vater sucht Sohn' war mir etwas zu eindimensional und Dori war mehr nervig als lustig. Auch die Schildkröten fand ich nicht so lustig. Ein echter Winner waren aber die Haie, vor allem Hammer und Hart.
     
  19. fresco

    fresco Boardelch

    Was auch schon drin und fand ihn ziemlich lustig :)
    Vor allem die Möwen :D
     
  20. HaydenChristens

    HaydenChristens Mein Mann ist Hugh Jackman *hihi*

    haha, ich habe auch Film gesehen, lachte mich und schnappt nach Luft auf... 'wassssssssss issssssstttttt looossssssss' auf walisch Sprache. Ich dachte, oh mein gott. Ihr spinnt doch!!!

    'Hey, Nemo hat Popo berührt...' *lol*

    genau, 'meins, meins,meins'...typischen Möwe!

    Aber fand ich dieses Film total traurig, das Animationen sind echt sehr gut gelungen, besser als Toy Story.
     

Diese Seite empfehlen