Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

fortpflanzung durch bestäubung oder wie??

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von jangofett23, 28. April 2002.

  1. wurde wahrscheinlich schon gefragt , aber habe jetz keine lust alle themen durchzulesen:

    mich interessiert mal, wie jedis sich fortpflanzen, wenn sie gar nicht lieben dürfen....wie läuft das dann ab??jetz ma abgesehen von anakins entstehung....
    kann mir da wer helfen??
     
  2. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Also das mit dem nicht lieben bereitet mir auch Kopfzerbrechen. Laute EU, daher der weitverbreiteten Meinung auf die Filme bezogen nicht relevant, hat Ki-Adi-Mundi eine Frau und auch eine Tochter. Also dürfen Jedi lieben und Kinder haben. Nomi Sunrider hat auch eine Tochter. Problem : Episode 2 sagt, ein Jedi sollte keine liebe kennen. Ich vermute aber mal, das gilt nur für Padawane. Mit Erlaubnis des Rats dürfen Jedi lieben. Anders kann ichs mir nicht erklären.
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Zunächst mal würde ich das "nicht lieben" als Zölibat interpretieren, nicht als unfähigkeit. Wenn sich ein Jedi doch fortpflanzt, dann eher auf die übliche Art und Weise.
     
  4. Rukh

    Rukh loyaler Abgesandter

    Was masternesmrah gesagt hat, find ich eigentlich nur logisch. Zwar gibts noch keine offizielle Erklärung, aber ich würd dem zustimmen!
     
  5. na ja, ich weiss nicht!!
    warum soll es nur für padawane verboten sein???wo ist da der sinn??versteh ich nicht!
     
  6. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Das folgende stammt aus dem AotC-Comic von Dino. Es ist ein Zitat von Anakin, seine Antwort auf Padmés schon aus dem Trailer bekannten Satz "Ist es dir denn erlaubt zu lieben? Ich dachte, das wäre einem Jedi verboten?":

    Anakin: "Bindungen sind verboten. Besitz ist verboten. Hingabe, und das ist für mich bedingungslose Liebe, ist für das Leben eines Jedi zentral. Man könnte also sagen, daß wir dazu angehalten sind zu lieben."
     
  7. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    @SW Polonius: Deinen letzten Satz versteh ich jetzt nciht ganz ?
    Ein Jedi darf nach deiner Aussage Sex machen und Kinder haben ?

    Darf aber halt nicht zu viel liebe zu einer Frau/bzw. Mann bei weiblichen Jedis.

    Und wenn denke ich wäre es ja bei den Jedi egal. Sie bekommen ja Nachwuchs auch von wo anders auch wenn beide Eltern keine Jedis sind können sie ein Machtintensives Kind bekommen.
    Also ist so der fortbestand der Jedis gesichert ;)
     
  8. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    ich seh die sache so: wenn ein Jedi sich in eine Frau verliebt, dann hat er, wenn ihr etwas zu stösst, Angst oder er hat Angst sie zu verlieren. Und was hat uns Yoda gesagt?
    Angst führt zu Wut
    Wut führt zu Hass
    Hass führt zu unsäglichem Leid!
     
  9. Vasquez

    Vasquez Gast

    Aber was ist, wenn die anderen Jedis, früher "normale" Kinder waren!?
    Nur Anakin ist eine Ausnahme, denn er ist der Auserwählte und sein Vater ist ja die "Macht" !
     
  10. masternesmrah

    masternesmrah Großmeister des Jedi-Ordens

    Eine Liebe, egal ob zu einer Frau einem Mann oder einem anderen Familienmitglied, setzt eine Bindung vorraus, eine Bindung, die zu Hass, Wut Aggressionen führen kann, sollte der geliebten Person etwas zustoßen. Und nun Spoiler


    Das werden wir in AOTC sehen und auch die aktuellen JP Bücher machen das deutlich. Selbst ein Jedi-Meister wie Qui-Gon erliegt beinahe der dunklen Seite. Ich denk mal das Risiko eines Padawan wäre dann noch viel größer.


    mtfbwy
     
  11. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    genau das meine ich masternesmrah! und wer kam eigentlich auf die Idee, dass es nur eine Person mit vielen MC geboren werde kann, wenn sie von 2 Jedis gezeugt wird??? schliesslich gibt es auch intelligente Kinder die dumme Eltern haben!
     
  12. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Stimmt, so können ja auch nciht Machtintensive Machtsensitive Kinder bekommen.

    Was passiert aber mit Kindern die Eltern nicht in den Tempel geben wollen. Müssen die mit irgendwelchen Drogen ihre Machtfähigkeit unterdrücken ? Wenn das möglich ist.

    Und das man nicht in Hass fält wird man schon irgendwie schaffen auch mit Frau und Kind ;)
     
  13. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    DaalaX hast du da etwa Erfahrung drin?
    Ich weiss nur das ich manchmal den Jedi-Kodex vergessen könnte, wenn mich meine Mum und mein kleiner Bruder wieder nerven!:D
     

Diese Seite empfehlen