Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Frage zum EU bzgl Order 66

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Tallisibeth, 9. Juni 2014.

  1. Tallisibeth

    Tallisibeth Dienstbote

    Überleben Scout und Asoka eigentlich die order 66. Wenn ja, was machen sie danach. Wenn Nein, wie sterben sie?
     
  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Zu den beiden Padawanen ist nicht bekannt ob sie die Order 66 überlebt haben. Bei Ahsoka ist es zu vermuten das Sie überlebt hat, da sie am Ende der fünften Staffel von the Clone Wars
    den Jedi Orden verlässt.
    Womit es äußerst unwahrscheinlich ist das Sie von der Order 66 direkt betroffen war.
    Was danach passiert ist lässt sich derzeit schlecht abschätzen. Schließlich hat das Imperium die wenigen überlebenden Jedi verfolgt und getötet, oder versucht Sie auf ihre Seite zu ziehen. Im Moment würde ich aber davon ausgehen das Ahsoka die Order 66 definitiv überlebt hat. Eventuell wird sie in der kommenden Animationsserie Rebels ja auch wieder auftauchen.

    Scout war als Padawanschülerin wahrscheinlich im Tempel als er gestürmt wurde. Oder auf Mission mit ihrem Meister. Womit ihre Überlebenschancen natürlich geringer ausfallen dürften. Es dürfte aber äußerst unwahrscheinlich sein, dass dieser Charakter je wieder aufgegriffen wird. Schon allein wegen des Reboots des EUs.
    Womit es ohnehin keinen großen Unterschied macht ob sie überlebte oder nicht, da ihre bloße Existenz nicht mehr zum Kanon gehört.
     
  3. Tallisibeth

    Tallisibeth Dienstbote

    Also ist alles was nicht aus den Kinofilmen oder der Clon Wars Serie stammt hinfällig?
     
    Valindira gefällt das.
  4. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    So in etwa ja, alles andere ist nun nicht mehr Kanon und damit alternatives Universum.
     
  5. Tallisibeth

    Tallisibeth Dienstbote

    Das ist Schade, denn vieles was man im EU hat ist ziemlich gut.
    Also sind wir offziel wieder bei nur 2 direkten Überlebenden der Order 66.
     
  6. Ian Starrider

    Ian Starrider A true Lord of the Sith Premium

    3 wenn man Kanan aus der kommenden Rebels-Serie dazu zählt. ;)
     
  7. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nicht wirklich... gerade Rebels sollte da neue Möglichkeiten bieten. [Edit: siehe Ians Beitrag]

    Und zu Scout: die lebt im Epanded Universe auf Mandalore und hat Order 66 somit überlebt. Ihre Geschichte wird in Traviss' Mando-Büchern (allen voran "Imperial Commando: 501st") mitbeschrieben ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2014
  8. Sind jetzt alle Romane nicht mehr Teil des offiziellen Kanons außer die kommenden Heir to the Jedi,A New Dawn,Tarkin,The Sith Lord und die danach erscheinenden?
     
  9. ObiWanKenobi

    ObiWanKenobi Wüstenbewohner

    Jup. So sieht es aus.
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    So isses... ab nun gibt es das offizielle Canon (mit den neuen Episoden und den kommenden Büchern und Co) und das alte Expanded Universe, das eine Art Parallelgeschichte erzählt (ohne Episode 7 bis ? und der neuen Serie etc)...
     
  11. Könnte man theoretisch auf all diesen nicht kanonischen Büchern ein Legends Banner machen?
     
  12. Ian Starrider

    Ian Starrider A true Lord of the Sith Premium

    Machen die doch. ;)

    PS: Ich glaube dieser Thread hier gehört in ein anderes Unterforum.
     
  13. Markus1987

    Markus1987 Senatsbesucher

    Das mit dem Legends status ist Schade, zum einen wieder gut, denn es ist damit zu rechnen, dass manch vergriffenes Buch neu aufgelegt wir!
     
  14. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ich wüsste nicht warum der Legend Status nun vergriffene Bücher wieder zum Vorschein bringen sollte. Weil diese zum Teil aus gutem Grund vergriffen sind, da sie sich nicht so gut verkauft haben das sich eine weitere Auflage lohnt. Zudem werden die alten Bücher wohl nun eher über den Onlinemarkt in Form von E-Books erhältlich sein. Bei den englischen Exemplaren ist dies schon lange der Fall und bei den aktuellen deutschen Veröffentlichungen sowieso. Bei den alten Hyne Büchern müsste ich nachsehen.
     
  15. Markus1987

    Markus1987 Senatsbesucher

    Via amazon kriegst eigentlich alle. Mir geht es um den 2ten Abschnitt der Thrawn Trilogie, die bisher schlechtesten Reihen waren die Corellia Trilogie und die Schwarze Flotte Krise ( bei beiden nur den jeweils ersten band gelesen)
     
  16. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Dann hast du wohl der Kristallstern und Palpatines Auge verpasst. ^^ Da ist die Corellia Trilogie eigentlich richtig gelungen und abwechslungsreich.
     

Diese Seite empfehlen