Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Frage zum Selbsterstellen eines SW Musikvideos

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von [GLT]Legislator, 23. August 2004.

  1. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem: Dank mehrerer DVB Mitschnitte stehen mir Star Wars Schnipsel aus den bisherigen Episoden zur Verfügung. Leider besitzt nahezu jeder Film eine andere Auflösung. Der eine hat z.b. 720 x 304, der andere hat 352 x 240.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Filme von der Frameauflösung her mit einem Programm einander anzugleichen? Vorher kann nämlich kein Programm die Einzelteile zusammen fügen.

    Danke im Voraus
     
  2. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Ich benutze den InterVideo WinProducer. Damit kann ich Videoschnipsel mit unterschiedlichen Auflösungen einfach zusammen schneiden und dann wähle ich vor dem speichern die endgültige Auflösung aus. Das Programm passt das dann automatisch an.

    Ich dachte das wäre bei jedem Videobearbeitungsprogramm so?
     
  3. [GLT]Legislator

    [GLT]Legislator Sünder, Verabscheuer des Mainstreams und Nonkonfir

    Ist mir nicht bekannt. Ich arbeite hier mit Quicktime Pro, Macromedia Directors MX und Freeware Avi Joinern. Aber danke für Anwort, ich mache mich sogleich auf die Suche nach dem Programm.
     
  4. Darth1Tyranus

    Darth1Tyranus junger Botschafter

    Du kannst solche Clipprobleme auch mit dem Movie Maker von WIndows machen, der gleicht das auch alles an!

    Oder Du gehst an prof. Tools wie den A. Premiere
     

Diese Seite empfehlen