Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

:( für alle Buffy Fans

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Annie, 5. März 2003.

  1. Annie

    Annie Gast

    Eine der besten Info Quellen ... aber schaut es euch selbst an :(
    www.buffyverse.de
     
  2. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    20th Century Fox macht im Moment genau den selben Fehler wie Lucasfilm Mitte der 90er Jahre. Die haben damals auch alle großen Fanseiten schließen lassen, weil sie ihr Urheberrecht verletzt sahen. Tja, und wie sieht es heute aus? TFN, SWU und wie sie alle heißen wurden später in's Leben gerufen und exisiteren heute einträglich neben sw.com.
    20th Century Fox hat einfach keine Ahnung. Aber die werden auch noch da hinterkommen, daß sie sich mit solchen Schritten bei ihren Fans nicht gerade beliebter machen. Lucasfilm hat's schließlich auch gelernt.
     
  3. Annie

    Annie Gast

    Was genau soll den auch der Sinn sein?Diese großen Fan Seiten promoten doch die Sendungen der Macher nur.
     
  4. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Tja, sag das nicht mir, sondern mach das dem Studio klar. Die sehen einfach den Punkt: "An jedem abgedruckten Foto in einer Zeitschrift verdienen wir Geld, für jedes Spike-Poster muß Bravo etwas abdrücken, aber an Fotos und Videoausschniten auf Fanseiten verdienen wir nichts." Daß das viel zu kurzsichtig ist, das begreifen solche fetten, hinter Schreibtischen sitzenden Schlipsträger allerdings nicht. Noch nicht...
     
  5. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Über Sinn und Unsinn einer solchen Aktion muß man sich nicht unterhalten. Rechtlich ist 20th Century Fox durchaus im Recht, aber ob es marketing-technisch oder auch moralisch richtig ist, steht auf einem anderen Blatt. Nämlich mit dem Titel "Nein, es ist falsch".

    Wenn man aber mal den Vergleich zieht zwischen der Qualität und den Inhalten der offiziellen Seite und beispielsweise Buffyverse, dann sollten die Macher Buffyverse unterstützen und die offizielle Page dicht machen....

    Allerdings hat Buffyverse es sich teilweise auch selber zu verdanken, so ehrlich muß man sein. Denn teilweise wurde ja wirklich Bildmaterial oder Downloads zur Verfügung gestellt, die noch nicht mal in Deutschtland liefen (ich rede jetzt nicht von geschriebenen Spoilern).

    Trotzdem....Verluste hat die Seite den Machern definitv nicht verursacht.... :rolleyes:
     
  6. Annie

    Annie Gast

    Nun ich hatte erwartet das BV noch einen Strick aus den Clips und Musik stücken die sie veröffentlicht haben gedreht bekommen würden, aber eigentlich müssten die Macher doch einsehen , das das schliessen solch populärer Seiten nicht gerade Marktfördernt ist.Aber naja wie in den Posts meienr Vorgänger schon beschrieben ist des den dicken Chefs egal ;)
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Wirst Du die Serie jetzt nicht mehr schauen, weil sie die Seite geschlossen haben?
    Doch, wirst Du. Das sehen die Studiobosse....
     
  8. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Ich verstehs auch nicht, aber ich finds sch.

    Ich denke, man könnte doch wenigstens mal anrufen, damit man die Daten die Uhrheberrechtlich (oder wie auch immer) geschützt sind entfernen kann, und wenn das nicht geschieht erst schließen.

    Aber so ist das..... typisch große Firmen die sich einbilden alles tun zu können.
     
  9. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Erstmal ist das nicht der Weg der amerikanische Wirtschaft, eine Schonfrist zu geben, des weiteren würde Buffyverse nach entfernen der urheberrechtlich geschützen Teile recht.......mager sein.
     
  10. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Ich finds erlich schade, denn ich habe verdammt gute Erinnerung an die Site. Habe imemr gerne vorbeigeschaut, das forum können sie ja erhalten lassen, oder werden sie das auch früher oder später schließen müssen ?

    Schade R.I.P Bufyverse :(
     
  11. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Foren dürften nicht davon betroffen werden, denn in der Regel handelt es sich dabei ja um eine Plattform für den reinen Informations- und Erfahrungsaustausch. Das fällt US-rechte-technisch unter "freie Meinungsäußerung".

    Verhält sich natürlich anders, wenn dort Links zu Bildern oder Filmen gepostet etc.
     
  12. Tear

    Tear loyaler Abgesandter

    Dann muss man nur die Posts löschen, die sowas machen, aber nicht das Board schließen.. aber ich denke nicht dass sie weitermachen. Die betreiber haben sicher nen wahnsinnsfrust....

    Walter
     
  13. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Ach,verdammt.
    Und ich war grad dabei die Scripts der nächsten Staffel zu lesen.:rolleyes:

    Wo find ich denn die jetzt?:D
     
  14. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Es ist einfach eine rechtliche Sache. Wenn ich als Lizenzinhaber einer anderen Firma z.B. die exklusiven Internetrechte verkaufe, dann muss ich dafür sorgen, dass sie auch wirklich die einzigen sind, die Material im Internet zeigen. Und Lizenzgebühren sind ein wirklich lukratives Geschäft.
    Und es ist ja nicht so, dass Buffyverse das ganze Material für Gotteslohn in Netz gestellt hat ...
     
  15. Jule

    Jule Doppel X-Chromosom Favorisiererin

    Wow, kurz vor Schluss von Buffy schließen sie die Page. Fand ich etwas merkwürdig muss ich zugeben. Slayerweb ist ja noch da, mal sehen wie lange das anhält. Allerdings scheinen die ja jetzt Probleme zu haben und haben irgend so ein Payzeug eingeführt.
    Bei Slayerweb gibts glaube ich auch die Skripte. Aber wer mal beide gelesen hat, schon mal aufgefallen wie unterschiedlich die manchmal sind?
     

Diese Seite empfehlen