Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Gaya Kur 'ano

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Gaya Kur'ano, 4. Mai 2016.

  1. Gaya Kur'ano

    Gaya Kur'ano Jedi-Ordens Mitglied

    Name: Gaya Kur'ano
    Alter: 29
    Heimat Planet : Shili
    Spezies:Togruta
    Größe : 1,72m (ohne montrales)
    Gewicht: 57kilogramm
    Körperbau: normal
    Besondere Fähigkeiten: Meditation, Emotionen wahr nehmen
    Besondere Merkmale: Weiße Tättowierungen an allen gliedmaßen(üblich für Togruta )

    Persönlichkeit :
    Gaya's Persönlichkeit ist sehr vielseitig.
    Sie besitzt gute wie auch schlechte Eigenschaften und dem ist sie sich auch bewusst.
    Sie kann die emotionalen Schwingungen anderer sehr leicht wahr nehmenund kann ihre Gefühle sehr beherrschen.
    Sie ist selbstbewusst höflich ,nett ,humorvoll,Streng,Kritik fähig und etwas zu verklemmt wenn es ums fliegen geht.
    Sie redet außerdem gerne über sich selbst. Gaya kann unordentlich sein was sie aber meist unbeabsichtigt tut.

    Schwächen :

    Sie kann äußerst leicht abgelenkt werden was natürlich nicht so gut ist und außerdem redet sie eher kalt und ist sehr direkt was andere meistens falsch aufnehmen.

    Stärken :

    Gayas stärken liegen beim taktischen logischen und kreativen denken.
    Sie ist auch sehr selbstlos und geschickt mit dem blaster .
    Ebenso ist sie sehr geschickt in Selbstverteidigung .


    Vorgeschichte:
    Gaya Kur 'ano ist eine Togruta vom Planeten shili.
    Sie wurde im Alter von 14 zu den Jedi gebracht die sie aber gleich wieder verließ und arbeitete währenddessen im laden ihres Vaters auf shili.
    Ein Jahr nach ihrer Rückkehr wurde sie von ihrem Vater verkauft da er nur wenig Geld besaß, er verkaufte sie an Bar Besitzer die sie mit vergesslichkeitsmittel vollstopften damit sie vergaß woher sie kam und was sie in ihrer Vergangenheit tat.
    Sie arbeitete bis vor zwei Jahren als Tänzerin in der bar bis das sie sich plötzlich immer mehr an ihre Vergangenheit erinnerte, denn sie wurde langsam immun gegen das Mittel.
    Als die Besitzer nicht hin sahen rannte sie so schnell wie möglich weg von der bar und schnappte sich ein kleines Shuttle das sie auch so nannte "kleines Shuttle ".
    Sie flog weg von shili ,bis sie nach rodia reiste.
    Dort kaufte sie sich andere Klamotten
    einen Blaster und T-6CO
    Sie überredete einen hotel-Besitzer das sie ein Zimmer bekäme was sie dann auch Kriegte.
    Vor drei Wochen wusste sie das sie wieder zu den Jedi will.
    Als sie plötzlich vernahm das auf Coruscant ein Virus sei dachte sie das sie helfen müsse also reiste Gaya nach Coruscant zum großen Tempel ,den sie nie sah weil sie auf Lianna für kurze Zeit war
    .
    Sie hoffte ebenso jemanden zu finden der ihr weiterhelfen könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2016

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.