Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.

Gaya Kur 'ano

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Gaya Kur'ano, 4. Mai 2016.

  1. Gaya Kur'ano

    Gaya Kur'ano Jedi-Ordens Mitglied

    Name: Gaya Kur'ano

    Alter: 29

    Heimat Planet : Shili

    Spezies:Togruta

    Größe : 1,72m (ohne montrales)

    Gewicht: 57kilogramm

    Körperbau: normal-schlank

    Besondere Fähigkeiten:

    Meditation,
    Ist sehr empfänglich für Visionen, Kann Emotionen mehr wahr nehmen als so manch amderer

    Besondere Merkmale:

    Weiße Tättowierungen an allen gliedmaßen, Ihre Montrales, Reißzähne die aber nur auffallen wenn man ganz genau beobachtet wie sie spricht. (Alles üblich für Togruta)


    Persönlichkeit :

    Gaya hat eine sehr fasettenreiche persönlichkeit. Sie kann impulsiv und temperamentvoll sein ist aber eher ruhig und nachdenklich. Sie redet nur mit bedacht und hat einen sehr reservierten Charakter. Sie hat gute manieren und gehorcht ihrem Meister aufs Wort. Sie hat die Gabe die Schwingungen und Gefühle anderer sehr verschärft zu spüren und muss sich deshalb sehr vielen mentalen übungen aussetzen um nicht daran zu grunde zu gehen.

    Schwächen :

    Die Togruta ist sehr leicht abzulenken, was sie aber versucht in den griff zu bekommen.
    Sie ist viel zu ruhig was manchen etwas unwohl ist aber ihre ausgeglichene art macht das wieder wett.

    Stärken :

    Gaya hat ein ausgeprägtes machtgespür und wurde viel von ihrer mutter gelehrt, doch als diese starb kam Gaya nicht mehr in ihrer ausbildung weiter was sie an diesem punkt stehen lies. Sie ist schon recht gut im Umgang mit dem Lichtschwert doch braucht sie noch viel training um ausgezeichnet zu werden. Strategisches und Kreatives wie auch Logisches Denken sind weitere Stärken der jungen Togruta.
    Sie ist akrobatisch und hat viel muskelkraft.


    Vorgeschichte:

    Gaya Kur 'ano ist eine Togruta vom Planeten Shili und wurde dort von ihrer mutter, die eine untergetauchte jedi meisterin war, die grundlagen der macht und des lichtschwertkampfes gelehrt. Sie war machtempfänglich jedoch wollte ihre mutter sie nicht den jedi aushändigen sondern zum schutz des Clans ausbilden.
    Die Ausbildung wurde bis sie 14 war vollzogen, doch länger sollte es nicht werden denn Leute in schwarzen roben und kapuzzen gehüllt griffen die Clanstadt an und ermordeten alle die machtintensiv waren. Doch Gaya's mutter war klug und rannte mit der 14 jährigen in ihr Haus.
    Sie befahl der jungen noch auszubildenden Kriegerin sich zu verstecken und ihre präsenz auch. Als sie das tat verließ ihre Mutter das haus und wurde ermordet.
    Nun war niemand mehr da der sie ausbildete. Im schwertkampf bildete sie sich selbst aus und in der macht konnte sie nur das wenige wissdn anwenden was sie wusste.
    Von der jungen kriegerin war nach einigen jahren keine spur mwhr denn sie wurde zur frau. Sie entschloss sich dazu zum Jeditempel zu reisen und ihre loyalität dem orden zu schenken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2017

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.