Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Geheimnis der Klonkrieger

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von DarthSidious, 24. Juni 2002.

  1. was passiert eigentlich mit den klonkriegern, in e3? kommen sie dann unter die kontrolle von palpatine bzw. dann imperator und dienen dann den bösen? die sturmtruppen des imperiums ( in der alten trilogie) haben aber nichts mit ihnen zu tun, oder? sie sind doch nicht die gleichen, oder? oder liege ich da falsch?:confused:
     
  2. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    sin dann in der kontrolle von palpatine denke ich
     
  3. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Ja, sie kommen dann unter die Kontrolle von Palpatine.
    Aber eigentlich müsste, laut Erben des Imperiums ein Teil der Klone durchdrehen. Es wird dort ja beschrieben, dass in den Anfängen der Klonkriegen ein Teil der Klone verrückt wurde.
    Kann aber irgendwie doch nicht sein, denn die meisten Klons sind
    ja schon einige Jahre außerhalb der Kloningzylinder und hätten deshalb schon längstens verrückt werden müssen.
    Wieder ein Widerspruch!
     
  4. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Vielleicht bestellt sich Palpi auch eine eigene Klonarmee und weil die so schnell fertig sein müssen sind sie nicht ausgereift und drehen durch!? Auf jeden Fall würden so Klone gegen Klone kämpfen und den Ausdruck Klonkriege erklären.
     
  5. -Sh4dow-

    -Sh4dow- Senatsmitglied

    das ergibt auch sinn ...
     
  6. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    aber warum sollte er sich noch eine Klonarmee bestellen??
    Er hat doch schon eine!
    Er ist doch der Oberbefehlshaber der Klonarmee von Kamino.
     
  7. Darkshark

    Darkshark Musicmaster

    George Lucas schert sich einen Dreck um das EU.
    Ich dachte das wäre allseits bekannt.
    Er sagt selber das die Filme und die Bücher zwei verschiedene Welten sind und er nur für die Filme zuständig ist.
    Ihm ist es wirklich egal ob durch seine Filme die Bücher nicht mehr stimmen, da er ja mit den Büchern nichts zu tun hat.
    Es gibt einigee Fälle in denen Sachen die in den Büchern stehen nicht mit den Filmen einher laufen.
    Nur mal so am Rande....
     
  8. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    @Darkshark

    Hätt doch sein können!
    War doch bloß ne Vermutung.
    Gewissheit kriegen wir wohl erst in drei Jahren:( !
     
  9. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Hmm also ich weiss nicht, ich denke mal es bleibt bei der einen Klon armee, das reicht ja auch und Palpi wird wohl anfangen die Leute für seine Armeen (stormtrooper) zu rekrutieren......
     
  10. Jack Fire

    Jack Fire Zukünftiger Sith

    hm gone sehr logisch aber der alte horn hat auch keine schlechte erklärung

    bye muss zur dummen schule

    *kotz* :mad:
     
  11. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Die könnten ja aber nach der Schlacht von Geonosis den Jedi treu ergeben sein und deshalb braucht Palpi neue. :D


    Das stimmt so nicht 100%, z.B. hat er den Namen Coruscant übernommen.
     
  12. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Oder die Seperatisten steigen ganz schnell von Droiden auf Klone um (von Spaarti, nicht Kamino) und die sind dann weniger ausgereift.

    Oder die Klone von Palpatine ergehen sich in Zerstörungsorgien um die Republik unter Kontrolle zu bringen und die restlichen Jedi auszumerzen und das wird dann Jahrzehnte später als Klon-Wahnsinn ausgelegt.
     
  13. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Der Name Coruscant stammt von George Lucas. Er hat Tim Zahn für Heir to the Empire eine Liste mit Namen für die Hauptwelt gegeben, und Zahn hat sich dann Coruscant ausgesucht.
     
  14. Yaddle

    Yaddle loyale Senatswache

    Der Name "Klonkriege" wird schon alleine dadurch gerechtfertigt, dass überhaupt Klone mitkämpfen. Klon-Droiden-Kriege hört sich irgendwie ein bisschen blöd an, oder? ;)

    Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die Klone Palpatine folgen werden. Sie sind so erzogen worden, ihrem rechtmäßigen Befehlshaber zu gehorchen und zwar bedingungslos. In AotC sind die Jedi praktisch im Namen der Republik auf Geonosis. Wenn nun Palpatine Imperator wird und das wahrscheinlich genau so auf politisch scheinbar korrektem Weg wie er bisher gehandelt hat, so werden ihm die Klone bedingungslos gehorchen. Wenn er es befiehlt auch gegen die Jedi.
     

Diese Seite empfehlen