Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Gravenreuth ist tot - Bekannter Internet-Anwalt begeht Selbstmord

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Marco001, 22. Februar 2010.

  1. Marco001

    Marco001 Senatswache

    Wie ich eben auf Gulli.Com erfahren hatte, hatte sich letzte Nacht der durch zweifelhafte Taten, vorwiegend im Netz, aber auch schon zuvor, Münchener Rechtsanwalt Günther Freiherr von Gravenreuth (Echter Name: Günther Dörr) das Leben genommen, indem er sich erschoss.
    Link zum Artikel:

    Gulli:
    http://www.gulli.com/news/selbstmord-g-nter-freiherr-von-gravenreuth-ist-tot-2010-02-22

    Stern:
    Günter Freiherr von Gravenreuth: "Abmahn-Anwalt" begeht Selbstmord - Digital | STERN.DE

    Ich persönlich hatte nie was gehalten dank seiner Geschäftspraktiken, seinem Abmahnwahn und seiner Gemeinen Tricks wie z.B. die berüchtigten "Tanja-Briefe", aber so etwas wünschte ich auch ihm nicht.
    Die letzten Monate/Jahre ging seine Karriere allmählig den Bach runter, er sollte eigentlich schon bald eine mehrmonatige Haftstrafe antreten, womit seine Anwaltskarriere vol entgültig vor dem Aus gestanden hätte.
     
  2. jth79

    jth79 Gast

    tja, ganz ehrlich,aber eventuell war das die letzte möglichkeit für ihn mit wenigstens ein klein bissel anstand abzutreten. so hat er dem steuerzahler wenigstens zum schluss die nicht ganz unerheblichen haftkosten erspart. ich mag solche menschen einfach nicht, zumal durch sie der berufsstand des juristen (also auch meiner) schon ziemlich in verruf gebracht wird. aber is nur meine höchstpersönliche meinung...
     
  3. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ein Schandfleck für seine Zunft. Inzwischen gibts noch mehr von denen, aber das war der Prototyp dieser Sorte von Anwalt.

    Einen Tanja-Brief habe ich auch mal bekommen, als ich per Kleinanzeige ein paar Originale loswerden wollte. Der Witz an den Briefen war ja, das einem Raubkopien von Spielen angeboten wurden, die es für das jeweilige System gar nicht gab.
     
  4. Marco001

    Marco001 Senatswache

    Soweit ich weiss hat er die Briefe nicht mal selber geschrieben, sondern ein Bekannter oder Kollege.
     
  5. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Wenn ich mich richtig erinnere, hat die Briefe ein Ex-Hacker geschrieben, mit dem er zusammengearbeitet hat.
     
  6. Marco001

    Marco001 Senatswache

    Hab sogar noch einen gefunden:
    Klick
     
  7. TomReagan

    TomReagan weiser Botschafter

    Irgendwie bezeichnend, dass es zu diesem Selbstmord schon drei Beiträge gibt und wirkliche Persönlichkeiten verscheiden in aller Stille.
     
  8. moses

    moses Botschafter

    Ab in den Gulli

    Schon lustig das die Meldung von Gulli.com kommt, denn Typen wie der gehören eindeutig in den Gulli. :D

    [​IMG]
     
  9. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Egal was der Herr nun genau gemacht hat: Muss dafür ein extra Thread sein?
    Eigentlich haben wir für diesen Zweck einen Extra Gedenk Thread...
     
  10. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    Na an an solche Leute muss man nicht Gedenken..........
     

Diese Seite empfehlen