Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Harry Potter(Ich gebs wenigstens zu)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Guest, 26. November 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Ja,ich hab den Film gesehen.

    Ja,lacht über den kleinen Jedi und seine lustigen Interressen.

    Aber gut,wer hat ihn noch gesehen????
    Wie fandet ihr ihn????
    Also ich and den Film echt gut.
    Ich hab früher nichtmal daran gedacht mir Harry Potter zu kaufen,aber der Film hat mich überzeugt.Das Teil ist gut.
    Echt gut.
    Spannend,Überraschend,Fantasievoll,einfach ein netter Film.

    Wenn nicht diese ganzen Babys gewesen wären die Daniel Ratcliff dauernd nett gemeinte Tpps auf die Leinwand geschriehen hätten,wäre es ein Perfekter Kinoabend gewesen.
    Aber gut,Postet eure Meinung über den Film.
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Ich habe bisher nur gutes über den Film gehört und werde ihn mir deshalb wahrscheinlich demnächst anschaun (natürlich abends wenn die Kinder im Bettchen sind :p )
    Die Bücher tu ich mir aber nicht an
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Kleiner Tipp am rande....less die Bücher und schenk dir den Film.
    Ja ich hab ihn auch gesehn und eigentlich, weil ich mal den Trailer auf Leinwand sehen wollt und dann kommt das teil natürlich nich, war ja klar. Und was hab ich jetzt davon? Mein Kleiner Bruder liebt mich, weil ich mit ihm im Kino war und ich bin um 13 DM ärmer.

    Der Film war alles in allem "nett". Mehr aber auch nicht. Jedesmal, wenn es etwas spannend wurde, wurden die Szenen regelrecht "abgewürgt", wie z.B. die "Voldermort-Einhorn-Szene" und das Schachspiel. Letzgenannteres hätte sogar richtig das Zeug zu ner superszene gehabt, aber nein, man zeigt nen paar zerspliternde Schachfiguren und dieser "Opfergedanke" von Ron, wird mal so nenenbei erwähnt.
    Was ich gut fand, war die Auswahl der drei Kinderdarsteller....da konnte man nichts aussetzen.

    Leider ist der Film zu lang geraten und man hat den Eindruck, dass der regisseur einfach "alles reinpacken" wollte und so leider Gottes alles nur angerissen hat. Der Film kommt bei weitem nicht an das Buch heran, wobei meiner Meinung nach das erste noch das "Schlechteste" in der Truppe ist. Aber ganz ehrlich....meist ist man eh enttäuscht von einem Film, wenn man das Buch kennt (deshalb les ich auch LOTR, nichmehr vor dem Film), aber der Film hat einfach, wie schon gesagt, zuviel reingepackt, als sich richtig auf ein paar Szenen zu konzentrieren.

    Das Quiddich-Spiel war wirklich gut (um mal wieder etwas positives zu sagen) und auch die ganzen Kulissen (wie die Schule, nahezu perfekt. Trotzdem blieb bei mir nichts "hängen" als ich das Kino verlies, lassen wir mal das popcorn, das irgendwelche Kleinen rumgeschmissen haben, weil für sie der Film auch zu viele Längen hatte und sie sich langweilten, mal aussen vor.

    Alora, trotzdem würd ich mir den Film anchaun gehn, weil es "irgendwie dazugehört".....man kommt sich ja völlig ausgegrenzt vor, wenn man demnächst mal wieder auf dem Spielplatz ist, nicht wahr @ Aaron? ;-)

    In dem Sinne
    "the greatest thing, you'll ever learn, is just love and be loved in retur"<<<<<schaut's euch lieber den an.

    take care
    Lena
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Vielleicht-seh-ich-mir-den-Film-am-Wochenende-an,-weiß-ich-aber-noch-nicht-genau.
    Den-Trailer-habe-ich-gesehen-und-fand-ihn-richtig-gut...!
    Hab-sogar-schon-halb-davon-geträumt-*lol*.

    *leia*
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Ich habe ihn mir auch angesehen, und war ziemlich begeistert. Eigentlich bin ich nur rein, weil ich John Williams Musik in Zusmmenhang mit dem Film sehen wollte. Aber auch der Film ist wirklich gelungen. So leicht, unbeschwert und genau das richtige kurz vor Weihnachten.
    Lohnt sich allemal! Gar nicht kindisch oder sonstwas in der Richtung, tolle Unterhaltung!

    Amidalus
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Also, ich komme gerade aus dem Kino (war mit meiner 10.Klasse und der Hälfte unserer Schule in einer Sondervorstellung ohne Werbung *heul* ich hätte doch so gern den AOTC-Trailer gesehen ...). Mh, was soll ich sagen? Die Musik war klasse (natürlich ;) ), der Film insgesamt recht gut ... trotzdem keiner, in den ich zweimal reingehen würde, da lese ich lieber noch mal die Bücher. Pluspunkte waren, dass alles genauso wie im Buch war und genauso ausgesehen hat, wie ich mir das vorgestellt habe ;) . Am Ende war es auch recht spannend (er, dessen Name nicht genannt werden darf ...*grusel*). Ansonsten fand ich es etwas zusammenhanglos irgendwie, es kam mir so vor als hätte man versucht, möglichst viel aus dem Buch reinzupacken und die Verbindung nicht ganz geschafft.
    Fazit: Die Bücher sind auf jeden Fall besser und lohnen sich mehr für das Geld ;)
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Nun, ich werd mir das am Wochenende vielleicht auch mal "antun". Obwohl es mir schon was aufm Keks geht mit dem Potter-Hype. Man kann einfach nicht davor ausreißen ;) Und mir wird er auch ein bißchen zu sehr in den Himmel gelobt, soooo toll soll der Film auch nicht sein, wie er in den Medien immer hingestellt wird, so wurde es z. B. auf SWU gesagt. Aber, man soll sich ja bekanntlich sein eigenes Urteil bilden! :)

    MTFBWY, Jeane
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Ich hab ihn noch immer nicht gesehen...

    Aber was ich sagen wollte: Ich hab im Radio (Einslive) am Tag nach der Premiere einen Bericht gehört, und da sagten sie, dass da irgendwo in so nem Kino das halbe Kino leer war!!! Boah! Hamma! ;)

    ABER: Bei uns im CineStar lief Harry Potter zuerst in FÜNF KINOS!!!!
    Das muss ma sich ma reinziehen, iss doch echt heftisch!
    American Pie 2 lief bei uns in dre Kinos, aber ...boah...gleich fünf!
    Da kamma ja nirgendwo anders mehr reingehen, du wirst prakisch gezwungen, ihn dir anzusehen :lol:

    Naja, ich muss erst ma jemanden finden, der mit mir reingeht...bis jetzt machten sie alle große Augen und riefen: "Waaaaaaat, du willst in Harry Poooooootttttttaaaaaaaa???? Näääääääääää!!!"

    *leia*
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    ja,ich werd mir deshalb auch die Bücher mal besorgen,so als Ergänzung.
    Und HDR hab ich leider schon gestern angefangt zu lesen,und naja,wenn man mal bei Elrond ist kann man nicht mehr aufhören,und ich gebs zu,ich muss heute die Gefährten einfach fertiglesen.
    Und ich WERD das Buch wohl noch lesen können da ich die nächsten Wochen sowieso nichts mehr am PC machen kann.
    Meine Eltern sind gerade auf Elternsprechtag.
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Ich habe alle bücher gelesen und den film gesehen, er war gut, aber die bücher sind besser!!!!!
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    kleine Nebenfrage: was hat eine Diskussion über Harry Potter in einem STAR WARS Forum zu suchen?!? Ich mein ja nur...
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Harry Potter

    Deswegen ist es ja auch unter SONSTIGES.
     
  13. Praesi Gott Falk

    Praesi Gott Falk Dienstbote

    Also ich habe die Bücher alle 2mal gelesen und jedes Hörspiel schon einmal gehört.

    Und den Film auch schon zweimal gesehen. Und er war besser als Episode 1.

    Sicher schlechter als 4-6, aber besser als der katastrophale 1 Teil!!!!
     
  14. Jeane

    Jeane -

    Naja, Harry Potter würde ich nicht gerade als besser bezeichen. Schon weil man HP und Star Wars nicht wirklich miteinander vergleichen kann. HP ist eine Literatur-Verfilmung, SW war von Anfang an für das Kino konzipiert. Das sind definitv zwei Paar Schuhe.
     
  15. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Außerdem ist SW Fantasy, während HP nur so tut...

    *scnr* ;)
     
  16. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Also ich habe den Film auch gesehen und der hat mir gut gefallen. ich freu mich schon auf den zweiten Teil.
     
  17. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Re: Re: Harry Potter


    Wunderbar gesagt - genau meine Meinung:
    Die Bücher lohnen sich unbedingt zu lesen!
    Ich habe sie auch schon zwei mal gelesen (d/e) - und werde auch das fünfte sofort kaufen.
    Ob ich in den zweiten Film aber gehe weiss ich noch nicht, mal sehen.
    Ein netter Film, so wird wohl auch der zweite, aber ob es sich lohnt ins Kino zu gehen muss jeder selbst entscheiden.
     
  18. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Re: Re: Re: Harry Potter

    Aber nur für absolut Unwissende...

    Verzeih mir, wenn ich mich einmische... ich habe auch nur den ersten Band gelesen, das hat mir gereicht...
    Es gibt absolut keinen Grund, warum Harry Potter so bekannt geworden ist. Reines Glück und purer Zufall Hand in Hand. Ich will damit nicht sagen, dass die Bücher schlecht sind, nein, zumindestens das erste war ganz unterhaltsam. Aber es gibt - gerade im Bereich der Kinder-Fantasy (wobei HP natürlich keine richtige Fantasy ist, sondern eine Mischung aus verschiedenen Genres mit einem winzigkleinen katzengoldartigen Anteil von Fantasy) - viel bessere Werke. Was ich damit sagen will, ist, dass HP den Hype, der drum gemacht wird, nicht verdient, und dass man sich nicht von ihm mitreißen lassen sollte (und dann die Bücher nur liest, "weil alle anderen es auch tun").
    Das einzige, was ich wirklich gut dran finde, ist, dass auch Kinder, die sonst nicht lesen, plötzlich wieder ein Buch anfassen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2002
  19. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    Re: Re: Re: Re: Harry Potter

    Ich hab immer noch keinen Band gelesen und nachdem jetzt so ziemlich alle meiner Freunde die erst HP und dann HDR gelesen haben sagten dass HP nicht sooo toll ist wenn man HDR kennt werd ich es nicht tun.

    Also hab ich mal wieder meine Mission erfüllt:
    ICh hab mich wieder von der dunklen HP Seite abgewendet, ich hab einige HDR fans gemacht,und,schlussendlich,ich hab sogar noch einen SW Fan gemacht.
    Der Kerl hat,nachdem er HDR gelesen hat,sich nochmal auf meine Tipps verlassen.
     
  20. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Re: Re: Re: Re: Re: Harry Potter

    Nun, die kann man wohl auch schwer vergleichen...
    Wie gesagt, Herr der Ringe ist Fantasy, Harry Potter ein unmöglicher Mischmasch...
     

Diese Seite empfehlen