Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Internetsüchtige müssen nicht zur Armee

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Nomi, 12. August 2004.

  1. Nomi

    Nomi Legende Premium

    ....falls ihr euch jetzt schon gefreut habt: Leider nur in Finnland :D


     
  2. Exodus

    Exodus got edges that scratch Premium

    Keine Freunde und andere Hobbies ist es aber nicht wert. ;)
     
  3. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Na, ich hab ja zum Glück damals bei der Musterung ne andere Ausrede gefunden :D

    Ich muss jedenfalls sagen, dass das durchaus richtig ist.. Internetsucht ist eine Krankheit, die ernstgenommen und therapiert werden muss.
     
  4. Tessek

    Tessek Gast

  5. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Mh, wäre da die Armee (oder der Zivildienst) nicht sogar ratsam, damit die Leute mal unter Menschen und vom Computer wegkommen? Stattdessen scheint man sie mit einem netten Schulterklopfen wieder nach Hause zu schicken.... :rolleyes:
     
  6. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Ich würd jetzt ja gerne nach Finnland umziehen vor der Einberufung, aber wie soll ich die Fahrt ohne meinen Rechner überstehen? :( :D

    Ne, mal ernsthaft: vielleicht wären Wehr- und Zivildienst mal, in Kombination mit einer Therapie, das Richtige, um diesen armen Menschen (mein ich mich auch selbst...?) zu helfen. Aber so... naja.
     
  7. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Hab auch so verweigert.:D Und soo schlimm ist es bei mir ein Glück (noch) nicht...;)
     
  8. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Es gibt doch auch beim Militär Jobs die am Computer ausgeübt werden müssen.
     
  9. Detch

    Detch Gast

    Laptop :D?

    Da ich das Privileg hab, dritter Sohn zu sein, muss ich schonmal garnicht durch den Schlamm kriechen und mich von irgendwelchen Typen mit Komplexen herumschubsen lassen :D
    Und alte Leute muss ich so auch nicht durch die Gegend schieben.
    So kann ich die Zeit sinnvoll nutzen.

    Zum Thema I-net Sucht: Sowas wäre doch gerade mal das richtige für die! Man muss die halt mal ins kalte Wasser werfen. Genug Ärzte und Psychologen, die erkennen, wann's gefährlich wird, gibt's doch bestimmt auch.
     
  10. Smash

    Smash Gast

    Schade...müsst ihr immer einem die gut Laune verderben.Obwohl würd schon gern zur Amee gehen :rolleyes: .
     
  11. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich glaub', in der Schweiz ist das auch so, mein Schatz mußte ja schließlich auch nicht zur Armee... :p

    Aber eigentlich wäre das doch der ideale Weg, einen "kalten Entzug" durchzuführen: Wo kein Inet in der Nähe ist, kann derjenige auch nicht seiner Sucht nachgehen...
     
  12. Devin Cant

    Devin Cant Imperium-Fan(atiker)

    Ob süchtig oder nicht, ich geh zum Militär.
     
  13. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Verdammt! Ich hatte mir schon Hoffnungen gemacht als ich die Überschrift laß... :p
     
  14. Marty Skywalker

    Marty Skywalker Offizier der Senatswache

    *pfeif* Wer ist denn Onlinesüchtig...? :D
     
  15. Mortaki

    Mortaki loyaler Abgesandter

    Ja, Zivildienst ist auch eher weniger was fuer mich.
     

Diese Seite empfehlen