Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Jarvis Thane

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Jarvis Thane, 27. Oktober 2013.

  1. Jarvis Thane

    Jarvis Thane Botschafter

    Name: Jarvis Thane

    Geschlecht: Männlich

    Spezies: Mensch

    Zugehörigkeit: Botschafter des bisher neutralen Saleucami-Systems

    Alter: 64 Erdenjahre

    Aussehen: Als alternder Mann ist Jarvis kein Musterbeispiel für einen perfekten Körper. Mit seinen 64 Jahren ist sein Körper bereits langsam der Alterung zum Opfer gefallen, zum Beispiel sind die Haare des Diplomaten weißgrau. Er ist nicht besonders groß für einen Menschen, doch auch nicht bemerkenswert klein. Ohnehin ist die bemerkenswerteste Eigenschaft seines Äußeren, dass er ziemlich unauffällig ist, sowohl was seine durchschnittliche, normale Statue betrifft, als auch was sein Gewicht angeht. Seine Augen sind hellbraun, seine Augenbrauen ein bisschen buschig, während sein Gesicht ansonsten ebenso unspektakulär ist, wie der Rest. Jarvis trägt weder dramatische Narben, noch besondere Tätowierungen, die irgendwie besonders sein könnten. Alles in allem sieht er schlicht und ergreifend aus, wie ein älterer Mann.

    Stärken & Schwächen: Idealistisch - Unvorsichtig - Geistreich - Gebrechlich - Selbstsicher - Unehrgeizig

    Heimatplanet: Saleucami

    Vergangenheit: Jarvis war nie ein Mann des Abenteuers. Und doch geriet er von Jahr zu Jahr mehr ins politische Geschehen von Saleucami. Ursprünglich als langweiliger Experte für Wirtschaftsrecht und Professor an einer bedeutungslosen Universität wurde er in seinen besten Jahren zuerst als Mitglied des saleucamischen Rates gewählt - Angeblich aufgrund seiner ökonomischen Kompetenz - Bevor er einige Jahre später zu allem Überfluss auch noch zum Minister für Wirtschaft erklärt wurde. Eigentlich hatte er niemals vorgehabt, solch eine hohe Position zu bekleiden, doch nun, wo er die Macht erst einmal in den Händen hielt, stellte er fest, dass sie ihm gut stand. Wenn auch manchmal aufgrund seiner mangelnden Leidenschaft kritisiert, schaffte Thane es, sich als erfolgreicher Politiker zu profilieren. Sachlich und vernünftig beschäftigte er sich mit seinen Themen, und bevor etwas dummes von sich gab, sagte er lieber garnichts. Letzteres ist für Politiker zwar eine seltene Eigenschaft, doch gereichte sie ihm zum Vorteil, weshalb er auch nach dem Ende seiner Karriere als Regierungsmitglied Abgeordneter des Staatsrates blieb und die Geschicke des Planeten gestaltete. Fast schon alt genug, um sich endlich zurück zu ziehen, sollte sein bisher eigentlich wunderbar uninteressantes Leben jedoch eine überraschende Wendung nehmen, denn kurz nach Beginn der Friedensverhandlungen zwischen Imperium und Republik, die von vielen neutralen Welten als Fanal der Hoffnung für eine unbehelligte Zukunft gesehen wurde, kam es auf Saleucami zu einer unerwarteten Krise, die ein dringendes Eingreifen der Republik erforderte. Eiligst wurde eine Gruppe von Parlamentsvertretern unter der Führung von Jarvis Thane gebildet, welche eiligst nach Mon Calamari aufbrach, um dem Senat der neuen Republik ihre Sache vorzutragen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2013

Diese Seite empfehlen