Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Kann das Sidious?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Khabarakh, 2. April 2005.

  1. Khabarakh

    Khabarakh chaotischer Träumer mit Hang zum Psychopathen

    Mir ist soeben eine komische Frage durch den Kopf geschossen:

    In Ep III sagt Palpatine/Sidious Anakin doch, dass er mit Hilfe der Macht auch Menschen/Lebewesen vor dem Tod bewahren kann, oder? Jetzt ergeben sich 2 Alternativen:

    1. Das ist eine Lüge, um Anakin noch wieder zu ködern und in einer (gar nicht so) alten Wunde rumzubohren und in ihm wieder die Wut und die Schmerzen hervorzurufen und so Anakin's Verfall zu "beschleunigen".

    2. Sidious kann das wirklich und sagt das aber auch aus dem oben genannten Grund.

    Nun zu meiner eigentlichen Frage:

    Wenn 2. zutrifft und Sidious das wirklich kann, kann er diese Macht dann auch auf sich selbst anwenden und erreicht deshalb ein so hohes Alter (Ich nehme einfach mal an, dass Sidious schon sehr alt, da ja eigentlich nichts über sein Alter bekannt ist)? Kann er sich somit immer wieder verjüngen bzw. den natürlichen Tod hinauszögern? Danke für die Antworten!
     
  2. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Sich verjüngen kann er sicherlich nicht, aber sein Alter hinauszögen kann er zu 99,99%. :)

    Es gibt ja die Vermutung, dass Darth Sidious schon mehrere hundert Jahre alt ist.
     
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    sein Leben vor dem Tod bewahren?
    Oh ja, das kann Sidious gut!

    Zumindest, wenn man die Comics noch dazu nehmen will.
    Da entkommt er immer und immer wieder dem drohenden Tod...
     
  4. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    Im Post-Endor EU stirbt Sidious zwar mehrmals, aber sein Geist bleibt immer erhalten und sucht sich einen neuen Körper.

    Ich verstehe das so, dass er totes Fleisch zwar nicht wiederbeleben kann, aber der "Seele" eine neue Hülle geben.
     
  5. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Sidious "erweckt" Vader zum neuen Leben, nach dessen Stürz in den heißen Sand.
    Ich denke diese Fähigkeit meinte Sidious.
     
  6. general-michi

    general-michi Botschafter

    und ich bitte gott, das dieses schwachsinnige post-endor eu nicht so im film vorkommt bzw erklärt wird, denn das ist der hauptgrund, warum ich das eu so hasse! der imperator wird vom auserwählten getötet! wie kann man die filme denn noch so lieben, wenn man das nicht akzeptiert, bzw wenn es für jemanden noch eine alternative gibt! alle filme und der charakter anakin verlieren dadurch soviel an wert, das ist unertäglich. eines der wenigen dinge auf der welt, das ich nicht nachvollziehen kann, sorry leute. und zur frage, ja, er wird wahrscheinlich anakin vom tod bewahren, und ich glaube, das ere deshalb am imperator gebunden ist. ich könnte mir vorstellen, das er deswegen seinem herrn gehorchen muss, weil sein eigenes leben an ihm hängt. deswegen glaube ich auch, das es das ist, was vader meinte als er sagte, nichts könne ihm vom tod noch bewahren. denn wie einige von euch vielleicht noch wissen, konnte ich mit so einer kurzschlusstheorie, die vaders tod zur folge haben sollte nie etwas anfangen. da war einfach zu wenig seele drin in dieser theorie, sie wirk auf mich trash.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2005
  7. gr33do

    gr33do junges Senatsmitglied

    das würde mich aber auch interessieren, ob dieses zum leben wiedererwecken und am leben bleiben von vader so eng mit leben und tod sidious gekoppelt ist?

    ich würde ja eher die "theorie" begrüssen, dass vader sich mit sithtechniken selbst am leben hält (von sidious "jediglich" wiedererweckt wurde) und mit dem übergang zur hellens eite, diese fähigkeit verliert, evtl. verlieren will durch zahlreiche gründe...
     
  8. BobaFett

    BobaFett Botschaftsadjutant

    sie wirk auf mich trash.

    Sehr "funky"...

    Egal, es ist ein riesiges sci-fi märchen in dem die guten immer gewinnen,. die sache mit dem auferstandenen palpatine kommt mir daher viel "realistischer" vor, da das böse (sehr lustig) immer einen weg findet
     
  9. darkside

    darkside Podiumsbesucher

    meiner meinung nach ist es ein erneuter Versuch anakin weiter zu verführen..Ein grund dafür wäre dass palps von der heimlichen Liebe/Heirat zu/mit padme weiß und die damit verbundenen verlustängste...(ep2 verspricht anakin padme ja dass er sogar das sterben verhindern will.).Mit diesem wissen hat palps also ein schlagendes argument für die dunkle seite.und wie wir alle wissen hängt sich die dunkle seite ja an lügen und verrat...(sie ist schneller,VERFÜHRERISCHER...).man erfährt in ep3 doch auch davon dass man nur auf der hellen seite den tod besiegen kann-siehe obi wan,yoda...
    Trotzdem kann es aber sein dass palps fähigkeiten hat, menschen vor dem tod zu bewahren aber gewiss nicht um das sterben für immer zu verhindern..Somit ist es eine weitere lüge um anakin weiter ins dunkle fallen zu lassen.
     
  10. gr33do

    gr33do junges Senatsmitglied

    *argh* nun bekommen wir hier im spoilerforum aber langsam probleme mit nichtverspoilten ;)

    liess dir mal das audiobook durch, dann weisst du alles, was du hier noch "fragend" formulierst, denn es enthält alle antworten *g*
     

Diese Seite empfehlen