Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.

Kyle Vanutur

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Kyle Vanutur, 20. Dezember 2015.

  1. Kyle Vanutur

    Kyle Vanutur Sergeant der Imperialen Armee

    Öffnen imperialer Datenbank...
    ...imperiales Militär...
    Kennnummer: 265906-KV
    Kyle Vanutur


    [​IMG]


    Name: Vanutur

    Vorname: Kyle

    Alter: 26

    Rasse: Mensch

    Heimatplanet: Dantoine

    Augenfarbe: Braun

    Körpergröße: 1,86

    Statur: Kräftig gebaut

    Familie:

    Rodrick Vanutur(Vater):
    - Ehemaliges Mitglied der Sturmtruppen
    - Teilnehmer mehrerer Schlachten, dabei Verlust eines Beines
    - Ausscheiden aus dem aktiven Truppendienst Niederlassen auf Dantoine
    - Immer Loyal zum Imperium


    Lisanne Vanutur(Mutter):
    - Privat agierende Ärztin
    - Kurze Zeit Arbeit für die imperiale Armee als Truppenärztin, hierbei Kennenlernen des Sturmtrupplers Rodrick Vanutur
    - Nach kurzer Beziehung Schwangerschaft und Heirat
    - Nach Ausscheiden ihres Mannes aus dem aktiven Dienst Niederlassen auf Dantoine


    Zugehörigkeit: Imperiale Armee

    Rang: Sergeant

    Truppe: Mobiles Infanterie Bataillon 13, 3. Kompanie, Charly-Squad

    Gesinnung: Konservativ, zeigt aber Tendenzen zum Hardliner


    Eigenschaften:

    Guter Soldat: Verfügt über ausgeprägte soldatische Grundfertigkeiten. Er ist sportlich, ein guter Schütze und ist taktisch gut geschult.

    Rationaler Freidenker: Steht Offizieren meist ablehnend gegenüber und legt Befehle daher sehr weiträumig aus

    Opferbereitschaft: Er kämpft mit vollem Einsatz für das Imperium und schreckt nicht vor dem Tod zurück. Er erwartet den gleichen Einsatz aber auch von seinen Soldaten!

    Private Vanutur ist ein talentierter Soldat. Schon in seiner Grundausbildung zeigte er Talent im Umgang mit der Waffe und der Truppführung. Bei seinen Kameraden beliebt und anerkannt deute sich schon früh seine Eignung zum Truppführer an.

    Seine Loyalität zum Imperium stand nie außer Frage. Laut eigener Aussage ist sein Ziel ein Sturmtruppler zu werden, wie sein Vater vor ihm. Die nötigen Attribute dafür bringt er mit. Er bewegte sich mit seinen sportlichen und militärischen Ergebnissen immer im vorderen Drittel seiner Grundausbildungseinheit.

    Dennoch wurde sein erster Antrag auf Versetzung abgelehnt. Er besitzt ein temperamentvolles Gemüt, besonders Offizieren gegenüber, gegen die er eine negative Grundhaltung hat. Außerdem trifft er in hitzigen Situationen eine Entscheidung ohne sie vorher mit dem Kommandierenden abzusprechen. Zwar waren diese oft richtig, dennoch ging er oft zu pragmatisch vor und riskierte sein und das Leben seiner Kameraden. Eine Eigenschaft die ihn in meinen Augen geistig noch nicht für die Sturmtruppen eignet.

    Dennoch denke ich das er sich, mit weiterer Dienstzeit, zu einem geeigneten Kandidaten für die imperiale Elite entwickeln wird. Sollte dies dennoch nicht der Fall sein, haben wir hier einen loyalen und sehr fähigen Soldaten des Imperiums, den es zu fördern gilt.

    Daher empfehle ich eine sofortige Verwendung als Corporal im Truppendienst!


    Gezeichnet

    Colonel Landor Hix, Kommandeur Ausbildungsbataillon 8

    Aus- und Weiterbildungen:

    Name: Grundausbildung „Infanterie“
    Dauer: 6 Monate
    Inhalte: Kyle erlernte den Umgang Waffen und einfache militärische Manöver.

    Name: Grundausbildung „Guerillakampf “
    Dauer: 4 Monate
    Inhalte: Kyle erlernte allgemeine Grundkenntnisse des Guerillakampfes.

    Name: „Unteroffizierausbildung“
    Dauer: 1 Jahr
    Inhalte: Kyle spezialisierte sich auf die mobile Infanterie. Er lernte das Führen eines Fireteams und eines Squads. Anschließend folgte seine Beförderung zum Sergeanten.

    Biografie

    Kyle Vanutur wurde auf Dantoine als Sohn des ehemaligen Sturmtruppenangehörigen Rodrick Vanutur und der Ärztin Lisanne Vanutur geboren. Der Wunsch seines Vaters war es immer, dass sein Sohn ihm nachfolgt und ebenfalls ein Mitglied der imperialen Elite wird.
    So wurde er schon früh an der Waffe ausgebildet und lernte einige „Soldatentricks“.

    Im Alter von 21 trat er der imperialen Armee bei und wurde auf Dantoine ausgebildet wo er herausragende Leistungen zeigte und von dortigen Kommandeur gleich für eine Verwendung als Corporal empfohlen wurde. Dennoch wurde er nicht in den Truppendienst an der Front versetzt, sondern blieb vorerst, dank der imperialen Armeeverwaltung, auf Dantoine im Ausbildungsbetrieb stecken.

    Erst spät folgte eine Versetzung an die Front, wo er sehr gute Leistungen beim Führen seines Fireteams zeigte und nach dem Ausfall des Sergeanten auch das Squad führen konnte.

    Aufgrund dieser Leistung wurde er für eine Beförderung vorgeschlagen und erhielt diese nach einer Weiterbildung. Nach Ende seines Lehrgangs hat er ein Squad auf Galantos übernommen.​
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2017
  2. Kyle Vanutur

    Kyle Vanutur Sergeant der Imperialen Armee

    Persönliche Ausrüstung und Kommandos

    Rüstung:
    Als Rüstung trägt Sergeant Vanutur die normale Rüstung imperialer Soldaten. Er verzichtet jedoch freiwillig auf den Helm, da ihn dieser, laut eigener Aussage, in seiner Wahrnehmung stört. Stattdessen trägt er einen Spektralvisor der kleinste humanoide Bewegungen im Sichtfeld anzeigt und seine Augen schützt. Zudem ist ein Kommlink integriert.

    [​IMG]

    Bewaffnung:
    Kyle passt sich seinen Aufträgen entsprechend an, jedoch trägt er fast immer eine DL-44 Blasterpsitole und ein Vibrokampfmesser bei sich.
    Bei den Blastergewehren bevorzugt er das E-11 oder das DLT-19.
    Zusätzlich zur Bewaffnung trägt Vanutur 4 Thermaldetonatoren bei sich.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Erstes Kommando: Charly Squad
    Einsätze:
    1. Schlacht um Galantos
    Manpower: 9 Mann auf 2 Fireteams verteilt
    Wichtige NPC's: Corporal Royce, Führer Team Zwo

    Ausrüstung:
    Als Teil der mobilen Infanterie ist das Squad standardisiert ausgerüstet. Sowohl in Rüstung als auch Waffen. Jeder Soldat des Squads auch an schweren Waffen und im Guerillakampf rudimentär ausgebildet.

    Geschichte:
    Das Charly Squad gehört zur 3. Kompanie des 13. Mobilen Infanterie Bataillons auf Galantos. In der ganzen Zeit seiner Entstehung hat es sich nie durch besondere Missionen hervorgetan oder prominente Soldaten hervorgebracht.
    Nach dem Friedensvertrag von Umbara wurden einige Infanterieeinheiten umbesetzt, so auch das Charly Squad.
    Einige Angehörige wurden zu anderen Einheiten oder in den Ruhestand versetzt. Als neuer Squadleader kam Sergeant Kyle Vanutur, welcher das Squad durch die Schlacht von Galantos führte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juni 2017

Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.