Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Lizenzfrei Bilder von Star Wars Fahrzeugen / Raumschiffen?

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von xforce11, 16. Juni 2015.

  1. xforce11

    xforce11 Zivilist

    Hi,

    ich hätte da eine Frage: Im Internet findet man ja unendlich viele Bilder von Star Wars Fahrzeugen / Raumschiffen, ob aus den Filmen oder sonst wo her.
    Vielleicht kennt ja einer von euch das Spiel Spore, dort kann man sich eigene Kreaturen erstellen und diese dann durch die "Evolution" spielen, ein Part davon ist auch das Bauen von Fahrzeugen. Da gibts natürlich viele Leute, die Dinge aus Filmen / Spielen usw. nachbauen und ich baue sehr gerne Fahrzeuge oder Raumschiffe von Star Wars nach. Da in der Community immer noch etwas los ist, wollte ich meine Kreationen auch posten, in Form von Videos auf Youtube, wo ich dann vor dem Video ein Bild von dem Original zeige, nur jetzt stehe ich vor dem Problem:
    Wie komme ich an Bilder dran, die ich benutzen darf?
    Kennt jemand von euch eine Seite, auf der es solche Bilder gibt (z.B. von dem MTT, X-Wing, AAT oder dem N1-Starfighter)? Ich will ja kein Geld mit den Videos verdienen (also monetarisieren ist bei Youtube ausgeschaltet) aber trotzdem bin ich mir nicht ganz sicher, ob ich diese Bilder in den Videos benutzen darf, wenn ich die einfach aus dem Internet suche und ins Video einfüge.

    Würde mich freuen, wenn jemand eine Antwort hat :)


    EDIT: Ach ja, ich bin mir nicht so sicher, ob das Thema im richtigen Unterforum ist, aber ich dachte mir, dass es hier am besten passen würde, falls nicht, tut mir das leid. Vielleicht kann es dann ja ein Forenadmin in das richtige Subforum schieben.
     
  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Du kannst die Bilder schon benutzen, schließlich gibt es ja das Zitatrecht. Du solltest nur angeben woher du die Bilder hast, wenn möglich allerdings die Ursprungsquelle. Bei Bildern würde ich also sagen Dokumentation oder Buch. (Falls möglich und du es herausfinden kannst auch Photographen, Künstler oder Modellbauer, wird allerdings selten angegeben.) Eine offizielle Internetseite wie etwa starwars.com (Databank), oder Lizenznehmer Hasbro ect. sollte allerdings als Quellhinweis auch schon genügen. X-beliebe Internetseite wo du die Bilder gefunden hast allerdings eher weniger. Dann geht das schon in Ordnung.

    Allerdings schlägt der Copyrightfilter von YouTube bei unbewegten Bildern ohnehin nicht an, und es ist auch äußerst unwahrscheinlich das du eine Abmahnung von LucasFilm bekommen könntest, wenn der Hauptteil deines Videos aus Eigenschöpfungen besteht. Die wenigsten Leute geben auf YouTube alle ihre Quellen korrekt an. Speziell die, die das nur als Hobby machen.
     
  3. xforce11

    xforce11 Zivilist

    Danke für die Antwort!

    Die Bilder, die ich gefunden habe, kommen meistens von der Star Wars Wiki Seite "Wookieepedia" oder der deutschen Version "Jedipedia" und die Bilder werden auch nur höchstens 5 Sekunden am Anfang des Videos zu sehen sein. Dann werde ich es so machen, dass ich einen Link zu der Quelle in die Beschreibung setze und vielleicht auch noch so einen Link zu dem Artikel des Fahrzeuges / Raumschiffes, das kommt den Betreibern der Wiki Seite ja auch zu gute, wenn sie mehr Leser bekommen, die sich dafür interessieren.

    EDIT: Ich habe mich mit ein paar Leuten unterhalten, die so ein ähnliches Problem haben / hatten wie ich und einer von denen sagte mir dann, dass selbst mit Quellenangabe Abmahnungen kommen können, weil das bei ihm genau der Fall war... ich glaube, dass ich es dann doch lieber ganz lasse, das macht mich doch schon etwas unsicher, trotzdem danke für die Antwort!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juni 2015
  4. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Ach da machst du einfach am Anfang von Video einen Disclaimer rein. Abmahnawälte wollen mit so was doch nur Geld verdienen, sind oft nicht mal offizielle. Es wird erst ernst wenn du einen C&D von einem der Rechteinhaber bekommst, und selbst die sind in der Regel so tolerant das sie einen zuerst bitten die Videos runter zu nehmen bevor sie rechtlich gegen einen vorgehen.

    Wegen den Onlinewikis als Quelle, die würde ich jetzt nicht als Ursprungsquelle benutzen, auch wenn sie sich über einen Link freuen und du sie erwähnen kannst. Die Originalquelle sollte trotzdem auf der Bildseite des Wiki genannt werden.

    Beispiel: AT-IC
    [​IMG]

    Da Klickst du aufs Bild drauf, und dann im Eck auf "More Infos" und dann kommst du zu einer Bildseite
    http://starwars.wikia.com/wiki/File:AT-IC_toy.jpg
    Und da findest du die Quelle des Bildes.
    Sourc: 1985-86 Line Extension Presentation Binder Page 36 - Imperial AT-IC - All-Terrain Ion Cannon - Star Wars Collectors Archive
     
  5. xforce11

    xforce11 Zivilist

    Ein Disclaimer soll ziemlich wenig bringen, habe ich gelesen, weil das ist ja eigentlich keine Absicherung, ich kann ja auch nicht in eine Bank gehen, die ausrauben und dann sagen "Ja eigentlich darf ich das ja nicht machen und das weiß ich auch, aber ich wollte es trotzdem tun" ;)
    Da ich mich mit dem ganzen Copyright Kram überhaupt nicht auskenne, lasse ich es trotzdem lieber, weil irgendwo kann ja doch stehen, dass man die Rechte irgendwie gekauft haben muss, um bestimmte Bilder benutzen zu dürfen, da gibt es einfach zu viele "Fallen" (Naja, sind es ja eigentlich nicht, irgendwo steht das ja alles... in einem gigantischen Haufen an Text) in die man treten kann.

    Trotzdem vielen Dank, dass du versucht hast, mir zu helfen!
     

Diese Seite empfehlen