Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Miroles Bevos

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Miroles Bevos, 11. Oktober 2010.

  1. Miroles Bevos

    Miroles Bevos Zivilist

    Name: Miroles Bevos

    Deckname: Cronos

    Spezies : Kubaz

    Geschlecht: männlich

    Heimat: Kubindi

    Alter: 40

    Besondere Merkmale: Kann Giftgas und giftige Atmosphäre überleben,
    Immun gegen Jedi Geistestricks,
    Machtsensitiv,

    Familie: arm

    Eltern: verstorben

    Größe: 1,85

    Hautfarbe: Schwarz

    Augenfarbe: Schwarz

    Stärken: Intelligenz,Tarnung

    Sprachkenntnisse: Basic,Gand,Binär,Bocce

    Schwächen: Schüchtern gegenüber Frauen

    Merkmale: Cyborg Hand, Infrarot-Brille

    Meine wertvollsten Besitztümer: Datapad,

    Kleidung: Schwarze Kleidung mit Umhang und Kapuze

    Raumschiff: Verbesserter My´til Sternjäger (Eclipse)

    Droiden: Aufklärungsdroide

    Waffen: Vergifteter-Dolch,DL-44 Blasterpistole,Giftgranate,Giftmine,

    Heilgüter: Medipac

    Biographie: Miroles wuchs auf dem Planeten Kubindi auf.
    Als Sohn einer armen Familie hatte er es nicht leicht,oft wurde er in Cantinas geschlagen und geärgert. Jedoch war er selber nicht schwach aber auch nicht stark.
    Als er auf die Akademie ging wurde er oft wegen seiner Sprachgewandheit gelobt.
    Er konnte die seltene Sprache Gand sprechen. Oft stahl er Leuten und Rebellen Credits.
    Das Imperium fand er immer besonders und wollte schon als kleiner Junge Spion für das Imperium werden. Als er die Akademie mit 18 abbrach baute er oft Waffen. Mit 19 fing er an Bocce zu lernen. Kurz vor seinem 20. Lebensjahr war er damit fertig und fing an mit Schwertern zu kämpfen.
    Mit 20 baute er selbstständig ein Datapad auf dem er alles aufzeichnete und das er stehts bei sich
    trug.Mit 25 wurde er von einem Killik gerettet als er von Schlägern bedroht wurde.Dadurch liebte er alle Insektoiden Spezien.
    Kurz vor seinem 30. Lebensjahr brachte ihm sein Vater bei,gegen Gift und Giftige Atmosphäre immun zu sein.
    Mit 30 erlernte er Schwertkampf,Fernkampf und trainierte seine Fähigkeit sich zu tarnen.
    Mit 35 kaufte er sich einen Miy`til Sternjäger und lernte Binär.
    Kurz vor seinem 40. Lebensjahr verlor er seine Hand als er einem Schläger in einer Cantina begegnet.
    Ab diesem Tag setzte er noch mehr auf Tarnung und suchte nach passenden Waffen.
    Mit 40 traf er auf einer Asteroidenmine im Orbit von Kubindi auf einen Gand Wissenschaftler der ihm eine Durastahl Cyborg Hand baute.
    Daraufhin wurde er auf dem Weg zu seinem Raumschiff von drei Droiden angegriffen die er aber mit Leichtigkeit besiegte. Als er jedoch bei seinem Raumschiff ankam sah er einen Killerdroiden.
    Zuerst wollte er den Killerdroiden überreden ihn in Ruhe zu lassen, doch dieser griff ihn an,daraufhin
    enstand ein langer Kampf in dem jedoch Miroles Bevos gewann.
    Kurz vor seiner Zerstörung sagte der Droide, dass sein Meister ihm befohlen hatte, ihn zu töten und dass sein Meister sehr reich sei.
    Danach verlies er den Asteroiden.
    Ab diesem Tag versteckte er seine Cyborg Hand in einem Handschuh und nahm den Decknamen Cronos an.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Oktober 2010

Diese Seite empfehlen