Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Mitch Potter

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Mitch Potter, 22. August 2010.

  1. Mitch Potter

    Mitch Potter 2. Char von Ben Thielon

    Mitch Potter
    [​IMG]

    Vorname
    Mitchell
    Spitzname Mitch
    Nachname Potter
    Spezies Klon eines Menschen
    Beruf Kopfgeldjäger
    Ausrüstung 2 DL-44 Blasterpistolen, DLT-20A Blastergewehr, Vibro-Messer im Stiefel versteckt

    Sprachkentnisse Basic, Huttisch

    Alter 18
    Geburtsort Kamino
    Haut hell
    Haare helles braun
    Augen graublau
    Größe ca. 177cm
    Eigenschaften paranoid, brutal, aggressiv, hat manchmal Wutausbrüche
    guter Nahkämpfer, guter Schütze, schneller Läufer
    relativ schlechter Pilot, sehr schlechter Techniker

    Familie 9 "Brüder"
    Familienstand ledig

    Vorgeschichte
    Ein paranoider, reicher Mann lies sich klonen. Diese Klone
    wurden zu seinem Sicherheitsdienst ausgebildet. Nach ein paar
    Jahren merkte man bei einem Klon mängel. Er war eine fehl-
    produktion und sollte "entsorgt" werden. Doch er konnte
    fliehen und begann dank seiner Taktischen Ausbildung eine
    Karriere als Kopfgeldjäger.
    Unterwegs schnappte er den Namen Mitchell auf und nahm diesen
    als seinen an. Meistens nennt er sich nur Mitch. Den Namen Potter hat er
    in mehreren Büchern gelesen und fand diesen "akzeptabel".
    Einige Monate später merkte Mitch seine Mängel, wollte sie sich
    aber nicht eingestehen. Er ist paranoid, leicht reizbar, äußerst
    brutal und sehr aggressiv. Einige Eigenschaften lassen sich auf
    seinen "Vater" zurückführen, aber nicht alle. Doch Mitch schlägt
    sich recht erfolgreich durch. Er hat einen Freund namens Jacob Taylor.
    Dieser kann Mitch beruhigen wenn er einen seiner Wutausbrüche hat und
    hilft Mitch beim repariern seines Schiffes.
     
  2. Mitch Potter

    Mitch Potter 2. Char von Ben Thielon

    Liberty

    [​IMG]

    Schiffsname Liberty

    Klasse Freefall-Klasse Sernenjäger

    Geschichte Mitch stahl diesen Jäger von zwei Schmugglern. Da diese
    nicht besonders Schlau waren, tauschte Mitch einen alten,
    verrosteten und nicht mehr flugfähigen YT-1300 Transporter
    gegen einen brandneuen Freefall-Klasse Sternenjäger.
    Diesen nannte er Liberty und modifizierte ihn so, dass
    er ihn alleine fliegen kann. Einige Bereiche des Schiffes
    baute er in Gefängnisszellen um, so dass er bis zu 10
    Gefangene zu gleich Transportieren könnte.
    Obwohl Mitch nicht gut Fliegen und reparieren kann,
    hällt er die Liberty in der Luft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. August 2010

Diese Seite empfehlen