Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Mr. Bean macht Ferien

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Dark Hunter, 1. April 2007.

?

Filmwertung " Mr. Bean macht Ferien" - von 1 (flop) bis 10 (top)

  1. 10

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 9

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 8

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 7

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 6

    1 Stimme(n)
    100,0%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Dürfte ja inzwischen laufen. Haben den schon welche gesehen und wie fandet ihr ihn?
    Ich fand ihn durchaus amüsant, familientauglich und erheblich besser als das letzte Abenteuer Mr. Beans auf der großen Kinoleinwand. Er kommt den alten Fernsehteilen erheblich näher und Bean ist wieder die Hauptrolle, statt nur im Hintergrund die Gacks zu liefern. Na ja und Atkinson schafft es irgendwie selbst nach all der Zeit immer noch genauso auszusehen und hat sich seinen Charme als Mimikspezialist bewahrt.
    Lediglich das Ende war ein klein wenig übertrieben schwülstig.
     
  2. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Hm..also ich weiß nicht ob ich mir den Film ansehen will.

    In "Mr. Bean - der ultimative Katastrophenfilm" war ich damals im Kino, und ich habe sogar die VHS dazu. Doch während ich den Film vor fast 10 Jahren noch ziemlich lustig fand konnte ich ihn letztens, als ich mir ihn aus aktuellem Anlass wieder mal angesehen habe einfach nicht mehr lustig finden. Zuviel Klamauk, zu wenig von dem "Mr. Bean" wie man ihn aus den Sketches kennt. Meiner Meinung nach war es ein Fehler, aus "Mr. Bean" einen Film in Spielfilmlänge zu machen, mit Story und Dialogen.

    Deswegen bin ich bezüglich des neuen Films auch sehr skeptisch!
     
  3. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Den Trailer fand ich schon ganz gut, der hat mich stark an die Sketche erinnert (was wohl daran liegt, dass Bean dort die ganze Zeit im Mittelpunkt steht und auch nicht spricht). Ich würde mir den Film gerne ansehen.
     
  4. Scud

    Scud Team Coco

    wird auf jeden Fall angeschaut.

    Entweder im Kino oder die DVD.
    Mal schaun ob es eine Steigerung zum ersten Film ist.
     
  5. Master Qui-Gon

    Master Qui-Gon Meister Joschka

    Im Kino werd ich mir den Film nicht anschauen, aber ich kauf ihn mir auf jeden Fall auf DVD. Mr. Bean ist einfach ein Kultsymbol, und das schon seit vielen Jahren.
     
  6. Put Put

    Put Put weiser Botschafter

    Mhhh toll gesehen hat ihn noch keiner.....ich will wissen wie der ist^^
     
  7. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    @Put Put, den Eingangspost überlesen? ;)

    Wie bereits obig geschrieben, ist dieser Bean anders. Er ist eben mehr wie früher die TV Serie. Bean redet nicht, er spielt. Ich glaub seine Worte im Film kann man mit zwei Händen abzählen. Lediglich am Ende sagt, oder besser singt, er mehr. Auch ist er wieder der Mittelpunkt der Geschichte, und eben nicht mehr die Leute um ihn herum. Diesmal sind diese die Statisten in Beans Leben.
    Ansonsten muss ich sagen, einige Komik hatte der Film auch unfreiwillig erhalten, da ich ihn am WE zwischen lauter Kindern sah, deren Kommentare die Szenen meist noch unterstrichen.
    Ob ich ihn mir noch mal im Fernsehen ansehen würde, mal sehen. Mir geht es bei den meisten Komödien so, dass ich sie nur beim ersten Mal komisch finde. Die einzige Ausnahme ist dabei Das Leben des Brian.
    Ansonsten gilt eben, es ist ein unterhaltsamer Kinofilm, wenn man sich nur entspannen, lachen und genießen will, ohne nachzudenken und eben grad nichts besseres zu tun hat.
     
  8. Jace

    Jace Abgesandter

    Schade dass es laut Presseberichten definitiv das letzte Mal ist, dass er in die Rolle des Mr Bean schlüpft.
     
  9. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Wirklich? Das ist echt schade. :(
     
  10. Master Qui-Gon

    Master Qui-Gon Meister Joschka

    Naja, was heißt das heutzutage schon???
    Alle anderen Filme von Rowan Atkinson waren eher Flops. Mr. Bean ist die Rolle seines Lebens!
     
  11. Das Darth

    Das Darth Verloren im Nichts

    Ich wollte mir Mr. Bean ursprünglich ansehen, habe dann aber gehört, daß Teddy nicht dabei ist - MR. BEAN OHNE TEDDY! :eek:

    Kann mir einer sagen, ob das stimmt? Dieses Kuscheltier hat sehr viel von der Figur des Mr. Bean erzeugt, ohne ihn ist es einfach nur Rowan Atkinson, der dumme Grimassen schneidet.
     
  12. Jace

    Jace Abgesandter

    Hm.. Ich verbinde Mr. Bean nicht so eng mit Teddy. Gibt ja eine Menge Sketsche wo der Knuffelbär nicht vorkommt.
     
  13. S-3PO

    S-3PO zum Superhelden umformatierter Protokolldroide

    In England wird das übrigens ganz anders gesehen: Da zählt mehr seine frühere Kultrolle Black Adder zu den Favoriten, Bean ist dort tatsächlich weniger beliebt als z.B. hier oder in Amerika - ist halt nicht die "typische englische Art".

    Zum Thema Flops: In "Rat Race" z.B. fand ich ihn fast noch lustiger als normal!
     
  14. general-michi

    general-michi Botschafter

    Ich habe den Film nun gesehen und würde einem Admin doch darum bitten, eine Umfrage hinzuzufügen...


    ***Anmerkung von MK: As you wish....***
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19. April 2007

Diese Seite empfehlen