Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

"Neuer" original NJO-Lesestoff auf sw.com (SPOILER)

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von SWPolonius, 30. August 2002.

  1. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    "Neuer" original NJO-Lesestoff auf sw.com

    [​IMG]

    Was sagt euch dieses Bild? Auf sw.com gibt es die Geschichte "Emissiaries of the Void" jetzt als wöchentliche Fortsetzungsserie. Das erste Kapitel ging gerade online, das zweite Kapitel kommt in einer Woche, das dritte kapitel in zwei Wochen. Alle drei Kapitel erschienen schon im inzwischen eingestellten SW Gamer. Die Kapitel vier bis sechs werden ab Oktober im amerikanischen SW Insider erscheinen.

    Was gibt es zu der Story zu sagen? Sie spielt zeitlich zwischen Star by Star und Dark Journey, und wurde von Greg Keyes verfasst, der auch für die Edge of Victory Duologie verantwortlich war.

    @Wraith: Viel Spaß in den nächsten zwei Wochen. :D

    Das wird die Anzahl der SW Insider-Suchenden hier in den nächsten Monaten ganz schön zunehmen lassen, hab ich mal den Verdacht. *g*
     
  2. Craven

    Craven junger Botschafter

    Der SW Insider darf doch in Deutschland (oder ganz Europa?) gar nicht verkauft werden, oder? Ich hab desletzt in einem Comicladen mit dem Besitzer geredet, und der meinte sie würden die Hefte auch nur über mehrere Umwege bekommen (darum kosten die Dinger da auch 8 - 9 Euro..).

    Aber ich fänds nicht schlecht, wenn sie hin und wieder neue Storys auf der offiziellen Seite veröffentlichen würden, damit alle Fans etwas davon haben.


    Craven
     
  3. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Álso ich weiß ja nicht. Das ist, als würde Georgie Episode III nur zur Hälfte in Europa zeigen. Wer den Rest will, der muß ihn sich "organisieren" gehen. Ich habe bei TOS in letzter Zeit mehr und mehr das Gefühl, als wären die außer-amerikanischen Fans diesen Leuten ziemlich wurscht. Und das bei einem Geschäft, das fast 50 % seiner Einnahmen nicht aus den Vereinigten Staaten bezieht. Ergibt das irgendeinen Sinn? :rolleyes:
     
  4. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Re: "Neuer" original NJO-Lesestoff auf sw.com

    Und für den vorletzten Band.
    Es scheint um Uldir zu gehen, der in Conquest ja mal erwähnt wurde... Leser der JJK werden ihn kennen.

    Würd ja gern, aber die Chance, ihn zu kriegen, ist wohl ziemlich gering :rolleyes:...

    EDIT: Dann allerdings... es gibt hier doch sicher einige, die den Insider lesen, oder nicht? Und die haben doch bestimmt auch einen Scanner :D...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. August 2002
  5. Jeane

    Jeane -

    Re: Re: "Neuer" original NJO-Lesestoff auf sw.com

    Ja, ich kann mich erinnern... müssen die den jetzt wieder ausgraben? Vielleicht lags ja auch an Rebecca Moesta, mit deren Schreibstil ich mich nie so richtig anfreunden konnte (was die JJK angeht), aber der Kerl hat mich bei den letzten drei Bänden dieser Serie echt genervt.
     
  6. Früher stand immer, das keine Bestellungen aus Deutschland und Frankreich angenommen werden (vermutlich wegen der dortigen Magazine, die ja, zumindest im Falle des OSW-Mags, eigentlich nur Übersetzungen des Insiders sind)
    In letzter Zeit sind die Abo-Preise aber überhaupt nur noch für Amerikaner und Kanadier angegeben, keine Ahnung, ob man von Europa aus überhaupt noch ein Abo bestellen kann.
    Aber ?8 ist ein halbwegs fairer Preis, schliesslich kostet der Insider in den USA 5.99 zuzüglich Steuer.

    Greetz, Vodo
     
  7. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Oho, da muß ich wohl mal wieder meinen Freund in Washington einspannen, damit er mir die entsprechenden Ausgaben besorgt.

    Ich habe zwar keinen Scanner :eek: , aber wenn's denn soweit ist kann ich Euch gerne Fotokopien schicken.
     
  8. Anscheinend lässt sich der Insider direkt über die offizielle Seite doch auch von Europa aus abonieren. Zumindest sind alle Länder aufgeführt, auch Deutschland, und ein Preis für "foreign orders" ist auch angegeben. Das ganze ist nicht mal sonderlich teuer, $49.95 für 8 Ausgaben, das sind $6.24 pro Heft, also in etwa das selbe, als würde man ihn direkt in den USA kaufen.
    Hier der Link: http://www.starwars.com/community/fanclubs/uscan.html


    Greetz, Vodo
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2002
  9. Peace

    Peace Senatsbesucher

    Ich weiß zwar nicht, woher der seine Quellen hat, aber anscheinend soll es die Geschichte dann auch in ein paar Monaten im Internet geben.
    Naja, schön wäre es bestimmt...
     
  10. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    So, Teil II kann angeschaut werden.
    <center> <a href="http://www.starwars.com/eu/feature/20020905/index.html"> <img src="http://www.starwars.com/eu/feature/20020905/img/20020905_bigsilo.jpg"> </a> </center>

    Aber irgendwie schlampen die Webmaster momentan... erst der Schreibfehler beim ersten Teil (Bonadon), dann das:
     
  11. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    So. Habe die Geschichte jetzt gelesen. Interessant...
    Aber ich mag es nicht, dass plötzlich schon wieder so ein blöder Dunkler Jedi aufgetaucht ist... und was will die auf Wayland? Und die Implikation, dass die Vong eine neue Super-Waffe gegen die Jedi schaffen, gefällt mir auch nicht...
     
  12. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Irgendwie hab ich das Gefühl, dass keine mit mir reden will :p...

    <center> <a href="http://www.starwars.com/eu/feature/20020912/index.html"><img src="http://www.starwars.com/eu/feature/20020912/img/top3.jpg"></a>
     
  13. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Das verhält sich bei mir mit Emissary of the Void wie bei Dir mit Ylesia. Ich halte mich schwer zurück und will versuchen, es erst zu lesen, wenn die drei letzten Kapitel im Insider erschienen sind. Aber das dauert noch ziemlich lange, also werde ich wohl kaum so lange durchhalten.:rolleyes: Dann rede ich mit Dir drüber, versprochen :D
     
  14. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Ich muss gestehen, dass ich mit dem Lesen auch noch warten will, bis alles von der Geschichte verfügbar ist. Ich häng ja eh noch ein bisschen mit den "normalen" SW-Büchern hinterher, weshalb das auch nicht so hoch auf meine Prioritätsliste steht... :D
     

Diese Seite empfehlen